Echt spannend diese Welt

Hier geht es mehr um die Gemütlichkeit und İnformelles.

Echt spannend diese Welt

Beitragvon alanya_fuchs » 18. Apr 2017, 12:30

Premierministerin Theresa May hat überraschend Neuwahlen in Großbritannien angekündigt. Die Wahl soll am 8. Juni stattfinden, teilte May in einer kurzfristig angesetzten Ansprache am Dienstag in London mit.

Echt spannend diese Welt, wenn jetzt auch Korea-Kim, Putin und Trump zurücktreten ............. und der IS sich auflöst :o
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon alanya_fuchs » 19. Apr 2017, 12:17

US Navy ohne Navi?

US-Flugzeugträger unterwegs in die falsche Richtung

https://www.tagesschau.de/multimedia/au ... 41793.html

:D
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Beslira » 19. Apr 2017, 12:44

alanya_fuchs hat geschrieben:US Navy ohne Navi?

US-Flugzeugträger unterwegs in die falsche Richtung

:D


Es ist wohl mehr die "Lügenpresse" gewesen die mit Getöse auf die Bootstour aufmerksam gemacht hat. Ich fand es waren auch schöne Archivbilder wie der Verband so durch das Meer rauschte. Aber um Kim zu erschrecken müsste es schon etwas mehr sein.

Aber der Trump versucht wenigstens irgendetwas....etwas was uns in Europa Richtung Türkei ja völlig abgeht.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1614
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon alanya_fuchs » 19. Apr 2017, 13:13

Beslira hat geschrieben:Es ist wohl mehr die "Lügenpresse" gewesen die mit Getöse auf die Bootstour aufmerksam gemacht hat. Ich fand es waren auch schöne Archivbilder wie der Verband so durch das Meer rauschte.


Ich wäre kein fuchs, hätte ich diese Antwort nicht erwartet. :D

Schließlich sorgte die Nachricht von der Verlegung vor allem in Ostasien für Aufruhr. Sorgen wurden laut, US-Präsident Donald Trump könnte - wie in Syrien geschehen - überraschend einen Militärschlag gegen Nordkorea anordnen, und damit die Region an den Rand eines Krieges bringen.
Allerdings waren diese Sorgen zunächst unbegründet. Denn an diesem Montag veröffentlichte die US-Marine ein Foto, welches die "Carl Vinson" in der Sundastraße zeigt, wie die "New York Times" berichtete. Das Bild ist auf vergangenen Freitag datiert, entstand also wenige Tage nach der Ankündigung, den Flugzeugträger in Richtung Nordkorea zu schicken. Das Problem: Die Sundastraße liegt von Singapur aus gesehen in südlicher Richtung, also nicht auf dem Weg nach Nordkorea. Laut Marine war das Schiff zu diesem Zeitpunkt gen Australien zu einer gemeinsamen Übung unterwegs.
Vertreter des Weißen Hauses teilten auf Nachfrage der "New York Times" mit, sie würden sich auf Informationen des Verteidigungsministeriums verlassen. Dort wiederum habe man laut der Zeitung von einer Reihe von Missgeschicken gesprochen, die auf die voreilige Ankündigung gefolgt war.
Quelle: n-tv.de , kst
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Beslira » 21. Mai 2017, 11:06

Trump mit Family in Riad

Schwertfechten, Tänze und ein milliardenschwerer Militärdeal

Bilder aus 1000 und eine Nacht

Bild
Tochter Ivanka mit Mann - mehr Fotos im Artikel
Die USA und Saudi-Arabien haben während des Besuchs von US-Präsident Donald Trump ein Waffengeschäft in Höhe von rund 110 Milliarden Dollar (knapp 100 Milliarden Euro) abgeschlossen. Es sei der größte einzelne Rüstungsdeal in der US-Geschichte, teilte Regierungssprecher Sean Spicer am Samstag im Kurznachrichtendienst Twitter mit. Über einen Zeitraum von zehn Jahren soll Saudi-Arabien sogar Waffen im Wert von etwa 350 Milliarden Dollar aus den USA kaufen.


Das bringt doch endlich Frieden in die Region - und Melanie und Ivanka durften ihr Haar auch schon offen tragen...

http://www.handelsblatt.com/politik/int ... 31516.html

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1614
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon alanya_fuchs » 21. Mai 2017, 19:38

Trump-Rede in Riad - "Vertreibt die Terroristen aus Euren Ländern“
Amerika will mit den islamischen Staaten eine Allianz schmieden, um den Extremismus zu bekämpfen. In seiner mit Spannung erwarteten Rede in Riad forderte Präsident Trump die arabischen Länder zum entschlossenen Kampf gegen den Terror auf.

http://www.faz.net/aktuell/politik/ausl ... 26690.html


Heute Nachmittag habe ich schallendes Gelächter und arabische Gesänge gehört.
Weiss Trump nicht, in welchen Ländern die Initiatoren, Verantwortlichen und Finanzierer des IS sitzen?
Viele Amerikaner sind schon unglaublich blöd.

https://www.tagesschau.de/ausland/saudi ... s-101.html
http://www.spiegel.de/politik/ausland/k ... 64250.html
http://www.zeit.de/politik/ausland/2014 ... yrien-irak

http://daserste.ndr.de/beckmann/sendung ... is134.html
http://www.dokumentarfilm24.de/2015/12/ ... n-der-usa/
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Beslira » 23. Mai 2017, 11:07

So wie wir uns häufig im Urlaub anders verhalten als zu Hause - so macht es auch der Trump. Sowie er in seine "Air Force One" steigt verändert er sich und aus dem Staubsauger-Vertreter wird ein Staatsmann.

Was er da in Riad den Muslimen erzählt hat war schon stark. Richtig stark wäre es allerdings wenn er von Riad aus etwas freundlicher dem Iran gegenüber gewesen wäre. Einen richtigen Frieden in der Region kann es nur mit allen geben und Trump hätte die Chance damit anzufangen.

Wer sollte es sonst tun?

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1614
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon alanya_fuchs » 18. Aug 2017, 08:36

Nach dem Anschlag von Barcelona hat US-Präsident Donald Trump nahegelegt, für den Kampf gegen Terrorismus die Methoden von General John Pershing zu studieren. Der - unbewiesenen und falschen - Legende nach soll Pershing auf den Philippinen 50 muslimische Gefangene mit Projektilen exekutiert haben, die er zuvor in Schweineblut getaucht hatte. Mit dem Blut der für gläubige Moslems unreinen Tiere sei ihnen der Weg ins Paradies versperrt gewesen. Trump: „Danach gab es 35 Jahre keinen islamistischen Terror mehr!“
http://www.tagesspiegel.de/politik/terr ... 05450.html

Das kommt davon, wenn man einfältige und gewissenlose Geschäftsleute zum Präsidenten wählt. Trump reißt die USA in einen Abwärtsstrudel und entwickelt sich nebenbei zum Brandstifter dieser Welt.
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Reyhan » 18. Aug 2017, 09:33

...ich weiss wirklich nicht was man mit diesem Mann machen soll, wie man mit ihm umgehen soll.
Das Schlimme ist diese Unberechenbarkeit.

Unfassbar !

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1477
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Beslira » 18. Aug 2017, 12:50

alanya_fuchs hat geschrieben:
Das kommt davon, wenn man einfältige und gewissenlose Geschäftsleute zum Präsidenten wählt. Trump reißt die USA in einen Abwärtsstrudel und entwickelt sich nebenbei zum Brandstifter dieser Welt.


Das schlimme ist, was da jetzt weltweit an Terror durch den IS passiert, dafür kann Trump gar nichts. Schuld daran sind seine Vorgänger - George W. Bush und Barack Obama. Einer fürs tun und einer fürs nichtstun...

Ist zwar nicht beruhigend, aber Tatsache....

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1614
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Beslira » 10. Sep 2017, 14:55

Gestern Abend in Hamburg

zwischen 21:00 und 23:00 Uhr

Bild
Die Cruise Days - einmalig auf der Welt

Bild
Die Stones vor über 80.000 im Stadtpark

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1614
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Beslira » 17. Nov 2017, 12:28

Behördenpanne?

Islamistischer Gefährder setzt sich ins Ausland ab - trotz Fußfessel

Ein mit elektronischer Fußfessel überwachter islamistischer Gefährder ist einem Medienbericht zufolge über den Hamburger Flughafen ins Ausland verschwunden. Er soll seine Ausreise sogar vorher angekündigt haben.

Ein per elektronischer Fußfessel überwachter islamistischer Gefährder ist laut einem Bericht des "Spiegel" von Deutschland aus über Athen in die Türkei gereist. Dem Magazin zufolge bestieg der eigentlich in Bayern ansässige 35-jährige Syrer Hussein Z. im Oktober unbemerkt in Hamburg ein Flugzeug. Seine Ausreise soll er sogar vorher angekündigt haben.

Quelle

Es gibt Sachen, die gibt es eigentlich gar nicht.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1614
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon santiago » 17. Nov 2017, 15:32

Beslira hat geschrieben:Islamistischer Gefährder setzt sich ins Ausland ab - trotz Fußfessel

Ein per elektronischer Fußfessel überwachter islamistischer Gefährder ist laut einem Bericht des "Spiegel" von Deutschland aus über Athen in die Türkei gereist. Dem Magazin zufolge bestieg der eigentlich in Bayern ansässige 35-jährige Syrer Hussein Z. im Oktober unbemerkt in Hamburg ein Flugzeug. Seine Ausreise soll er sogar vorher angekündigt haben.

Beslira


Ob es wohl der Erste oder der Letzte war ?
santiago
 
Beiträge: 942
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon alanya_fuchs » 17. Nov 2017, 16:30

Eine Anzeige wegen Diebstahls (der Fußfessel) sollte doch wohl drin liegen oder wurde ein Wiedereinreiseverbot ausgesprochen?
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Echt spannend diese Welt

Beitragvon Beslira » 17. Nov 2017, 16:55

alanya_fuchs hat geschrieben:Eine Anzeige wegen Diebstahls (der Fußfessel) sollte doch wohl drin liegen oder wurde ein Wiedereinreiseverbot ausgesprochen?


Es wird wohl ein Auslieferungsersuchen an die Türkei gestellt...... :boys_lol:

Aber wie geschrieben, es gibt in Deutschland Dinge die gibt es eigentlich gar nicht.

Rassismus-Eklat Israeli wollte fliegen – was dann passierte, ist ein Skandal.

Kuwait Airways hat einem Israeli den Flug gestrichen – zu Recht wie ein deutsches Gericht jetzt urteilte.

bitte weiterlesen

Ich finde "Skandal" verharmlosend, für mich ist es eine Katastrophe. Da ist ein Akademiker (der Richter) mal wieder sehr einseitig aus/gebildet worden.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1614
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Kahvehane"


 
web tracker