Internet

Hier geht es mehr um die Gemütlichkeit und İnformelles.

Re: Internet

Beitragvon Ruth » 23. Jan 2014, 02:17

Ich schliesse mich an; auch aus der Schweiz habe ich heute Morgen keine Verbindung herstellen können .... :?

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4305
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon Lale » 8. Apr 2014, 20:53

Hallo Wil,

nun bin ich ja kein Experte auf diesem Gebiet. Gerade habe ich einen informativen Artikel im Spiegel gefunden.

Siehe hier

Gestern habe ich meinen Rechner schweren Herzens vom Netz genommen. Zu alt, zu wenig Leistung, um eine Alternative zu haben. :(
Liebe Grüße
Lale
Lale
 
Beiträge: 26
Registriert: 01.2011
Wohnort: Pfälzer Wald
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon santiago » 8. Apr 2014, 22:57

Hallo Wil

Bin auch kein Experte.
Am Sonntag hat mir mein Sohn (Informatiker) das Window 8 installiert, da ich mit dem Vista zu viele Probleme hatte in der letzten Woche. Es gebe nichts mehr anderes sagte er.
Vielleicht kennst du jemanden, der diese 8er CD hat um sie zu installieren ?
santiago
 
Beiträge: 1060
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Internet

Beitragvon Ruth » 10. Apr 2014, 12:52

Hallo Wil

Mein iPad ist mir mittlerweile ans Herz gewachsen :schwaerm02:

Im Februar hab ich's für meinen Türkei-Kurztripp mitgenommen und es hat sehr gute Dienste geleistet. Das mit dem Kopieren und so hab ich allerdings immer noch nicht im Griff; manchmal gelingt's und ich wundere mich, weshalb :o

Viel Vergnügen wünscht
Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4305
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon klaus6970 » 10. Apr 2014, 17:52

wil hat geschrieben:denn Linux stürzt immer wieder ab , oder ist mein PC selbst zu alt für Linux ?
jedenfalls ist Linux sehr einfach in der Anwendung , wenn es läuft ..
...........ansonsten kommt neuer Pc .
dann wird es wohl Apple (habe ich schon mal im Forum erwähnt ) , bin zwar nicht so begeistert....


Wenn es denn läuft :D

Pads sind wohl auch nicht das Richtige, vor allem, wenn man dicke Finger hat, wie wir Männer sie meist haben. Der Stift geht auch oft daneben.

Nun hat ja MS das Update zu Windows 8.1 herausgebracht. Habe ich sofort geladen und ausprobiert. Muss sagen: Alle Versprechen des Marketings bisher eingetroffen. 8.1 Update stellt nicht mehr so hohe Ansprüche an CPU und Speicher, es ist deutlich schneller. Ein Virenschutzprogramm ist nicht mehr nötig, der Defender ist perfekt weiterentwickelt worden, man muss ihn nur in Betrieb setzen.
Das Beste: Das Handling und das Outfit sieht wieder aus wie bei Windows 7, der Desktop startet wieder als erstes, das Startmenü mit den verflixten Klötzchen-Apps kann man nehmen, muss es aber nicht.
Wer schon Windows 8 oder 8.1 hat, kommt hier zuverlässig an das Update

Zur Frage alt-neu-PC: Es ist wie bei den Autos, irgendwann geht die alte Mühle nicht mehr, warum also nicht was neues? Wenn man den vielen Ärger mit der betagten Hardware bedenkt?
Inzwischen sind ja Up-to-date-Laptops für etwa 350 € zu kriegen, komplett mit allem Nötigen incl. Windows 8.1 Update, Wi-Fi, Bluetooth, 10-Mp-Kameras sind meist schon an Bord.

Apple ist für alle eine Lösung, die sich gern als unbedarft behandeln lassen. Trifft auch auf Pads zu. Weshalb 500 € und mehr für iPad löhnen, Besseres gibt´s für etwa 200 € weniger. Samsung hat welche mit Windows 8 RT, da bleibt man im System und kann mit Bluetooth koppeln (Laptop-Pad-Smartphone verbinden, z.B. für Fotos)

Zum Thema Preise für neues Office). Erstens laufen die alten Office-Versionen problemlos, wenn nicht besser, auf Windows 8.1 Update weiter. Wer es nicht so professionell braucht, Open Office 4 kann man legal und kostenlos downloaden. Es ist für Normalverbraucher völlig ausreichend, hat die gleichen Bestandteile wie MS-Office und kommt mit allen MS-Formaten zurecht, einschließlich der neuen .docx, xlsx usw. Ich arbeite problemlos seit Windows 7 damit.
Hier zu Open Office.

Nebenbei: der mitgelieferte Internet Explorer 11 ist das Beste, was ich bisher an Browsern kennenlernen konnte. Firefox braucht man eigentlich nur noch für TOR, damit kann man auch jetzt noch YouTube und Twitter sehen.

Zu empfehlen ist auch ein persönliches Microsoft-Konto (kostenlos). Seit ich das besitze, werden alle Updates automatisch eingespielt, man bleibt immer aktuell. Natürlich kriegt die NSA das mit, aber die kennt uns alle eh` schon.

Grüße von der "Windnase"
klaus6970
 
Beiträge: 98
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Internet

Beitragvon Artemis » 17. Apr 2014, 21:03

Hallo wil,
bei uns in der Provinz gab es keine Schwierigkeiten mit dem www.
:hallo3: Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1661
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon santiago » 2. Jun 2014, 10:07

wil hat geschrieben:Am Samstag war es in Istanbul extrem schwer Seiten im Internet aufzurufen ....
Gestern gegen Nachmittag wurde es dann wieder besser .
Ob das Zufall war ?
:hallo3: wil


Ist bei uns in der Gegend von Erdemli das ganze Jahr so.
santiago
 
Beiträge: 1060
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Internet

Beitragvon Artemis » 2. Jun 2014, 11:16

Nicht nur bei Euch, bei uns auch. Aber trotzalldem, unser Computer hat 'ne Macke und deshalb funktioniert es anfangs l nicht so wie es sollte, wenn er erst mal richtig laeuft , dann geht es.
:hallo3: Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1661
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon santiago » 2. Jun 2014, 17:53

Artemis hat geschrieben:Nicht nur bei Euch, bei uns auch. Aber trotzalldem, unser Computer hat 'ne Macke und deshalb funktioniert es anfangs l nicht so wie es sollte, wenn er erst mal richtig laeuft , dann geht es.
:hallo3: Artemis


Mein Laptop läuft sonst problemlos überall. Istanbul, Adana, Griechenland, Italien und halb Europa usw. sind kein Problem.
santiago
 
Beiträge: 1060
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Internet

Beitragvon Artemis » 2. Jun 2014, 18:36

Hallo Santiage,
wil und ich beziehen die Lahmheit unseres Internets auf einen bestimmten Tag. Es sollten wohl die Infomationsvermittlungen gestört werden :cherrysmilies113: . Ansonsten gibt es keine Probleme. Hinzu kommt, wenn die Saison anfaengt, so ab Mai, dass das Internet bei uns etwas langsamer wird, das hat sicher damit zu tun, weil mehr Arbeit über das Internet anfaellt.
Viele Grüsse,
Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1661
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon alanya_fuchs » 19. Mai 2017, 19:59

Ich war mal kurz weg, weil: Hurra, 10. Jubiläum, allerdings kein Grund zum Feiern

Es wurde uns nämlich zum 10. Mal in den letzten 5 Jahren das Telefonkabel geklaut worden, mehrere 100 m in unserer Straße.
Die Methode ist immer gleich. Kabelschacht auf, mit dem Bolzenschneider das Kabel durchtrennen und in 300 - 500m den ganzen Kladderradatsch mitsamt den Abzweigungen mit einen Kfz rausziehen. Das ganze dauert 5 Minuten.
Woher ich das weiss? Um 01:01Uhr hat unser Hund sich gemeldet. Ich hoch, Festbeleuchtung an und mit dem Hund raus. In einiger Entfernung entfernte sich ein unbeleuchteter Pritschenwagen und der Kabelschacht in der Nähe von unserem Hausstand offen. Das Protokoll meiner Fritzbox hat die Uhrzeit bestätigt.
Zum ersten Mal habe ich die Notruf Funktion meiner Alarmanlage betätigt. Die Jandarma war relativ zügig da, aber wo soll die suchen?
Reparaturdauer 3 Tage. Ich glaube, dass der Sachschaden größer ist als der erbeutete Materialwert.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1565
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Internet

Beitragvon Cinar » 19. Mai 2017, 22:20

Bei uns hat man nach dem dritten Kabelklau die Deckel der Kabelschächte mit Asphalt verklebt - also obendrauf das Zeug gekippt mit dem sie sonst Schlaglöcher stopfen. Nun ist schon ein paar Jahre Ruhe.

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 154
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon alanya_fuchs » 20. Jun 2017, 11:39

Noch jemand dabei, bei dem Skype seit heute morgen nicht mehr funktioniert?
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1565
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Internet

Beitragvon Reyhan » 20. Jun 2017, 12:17

Du meinst wahrscheinlich die TR ?

In DE funzt es bei mir .

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1697
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Internet

Beitragvon Kale » 20. Jun 2017, 16:19

ja - zeitweise funktioniert es und dann wieder für etliche Minuten nicht.
Kale
Kale
 
Beiträge: 25
Registriert: 02.2017
Wohnort: Deutschland/Türkei
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Kahvehane"


 
web tracker