Neu hier, hallo

Hier geht es mehr um die Gemütlichkeit und İnformelles.

Neu hier, hallo

Beitragvon walteranamur » 21. Dez 2010, 21:50

Da wir derzeit ziemlich viele Neuanmeldungen haben, fixiere ich dieses Thema für den Moment.

Hobbies: :boyklavier: :sternies.026: :dfbgirlieseifenblasen: :fluestertuete: :mototour: :kaos.059: :kaos.080: :kaos.098: :cherrysmilies199:
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8916
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Oba » 21. Dez 2010, 22:26

Nick Oba, weil wir da wohnen, Klarname Reiner, Verheiratet mit Margit.

Ebenfalls im Unruhestand ehemaliger Finanzbeamter, Personalmanager, Organisator und noch einiges zwischendurch.

An allem interessiert und weltoffen, besonders, wenn die Welt in meiner näheren Umgebung stattfindet. Lesefreudig, von Asterix bis Neckermannkatalog und wenns sein muss auch darüber hinaus.

Besondere Vorlieben: Kaffe aller Geschmacksrichtungen und Süsses. Die Türkei wäre perfekt, wenn es Ensaimadas gäbe.

Bild

hG

Reiner
"Cahil dostum olacağına, akıllı düşmanım olsun."
"Lieber einen klugen Feind als einen dummen Freund
Benutzeravatar
Oba
 
Beiträge: 222
Registriert: 12.2010
Geschlecht: männlich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon beldibi » 22. Dez 2010, 10:11

Nick Beldibi, weil in diesem Ort unser erster Türkeiurlaub war
verheiratet mit Beldibine
noch kein Unruheständler, Beruf Bauingenieur
wohnhaft in Bergisch Gladbach, Geburtsort Halle / Saale

gruß beldibi
beldibi
 
Beiträge: 153
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bergisch Gladbach
Geschlecht: männlich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Oldkiebitz » 22. Dez 2010, 11:56

Hallo auch ich bin neu hier.
Bin mit Fränzi verheiratet (39J.), Ruheständler, habe früher bei einer der größten Behörden gedient, spreche kein Türkisch obwohl mich das Land und die Leute sehr interessieren, bin Mitbegründer des Deutsch-Türkischen-Stammtisch in Bingen.
Ich würde mich über eine Partnerschaft zwischen Anamur und Bingen ab 2011 freuen.
Hobby: spiele leidenschaftlich Schach, jedoch nicht besonders gut. Betreue die Schachjugend vor Ort.
Gruß an alle Forum-FreundeInnen
Oldkiebitz
 
Highscores: 5

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Hosta » 22. Dez 2010, 16:47

... und noch jemand Neues, Nick Hosta.
Sind gerade dabei unser Ferienhaus in der Nähe von Dalaman / Ortaca zu bauen. Hoffen, es wird im April fertig, damit wir unseren ersten Urlaub dort verbringen können. Sind schon ganz gespannt, wie das Leben so mitten im Dorf ist. Nette Leute haben wir bei unserem letzten Besuch schon kennengelernt. Vorgesehen ist es, in ungefähr zehn Jahren, wenn wir in Rente sind, die Hälfte des Jahres dort zu verbringen. Bis dahin sind wir halt nur im Urlaub dort.
Hosta
 
Highscores: 5

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Günes » 22. Dez 2010, 20:21

.......Mein Nick Günes (Anita)bin schon viele Jahre im Anamur-Forum :hallo3:
Ich bin verheiratet und besuche mit meinem Mann die TR seit dem Jahr 2000.
Unser Urlaub besteht darin Land & Leute kennen zu lernen,denn die TR hat mehr zu bieten
als nur Sonne und Meer!
Ich wohne in"Grünen Herzen von Deutschland"/Thüringen(Im Moment ist aber alles weiß :P
LG Anita :kaffeee:
Günes
 
Beiträge: 452
Registriert: 12.2010
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon walteranamur » 22. Dez 2010, 20:28

Herzlich willkommen, Josta und Oldiekibitz. Da haben wir ja mit Oldiekibitz bereits eine gute Verbindung nach Bingen, der möglichen Partnerstadt von Anamur. Schön, dass wir auf diesem Wege in Verbindung kommen.

Toll, dass mit Hosta jemand unter uns ist, der ab und zu aus erster Hand über Dalaman und die Region berichtet. Ortaca liegt ja doch einige Kilometer vom Strand abgesetzt. Mich persönlich interessieren auch Nachrichten zu Dalyan im Zusammenhang mit den Meeresschildkröten.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8916
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Ruth » 22. Dez 2010, 21:59

Ich heisse Ruth, bin Schweizerin, wohnhaft bei Lugano, verheiratet, Hausfrau und (späte) Mutter von Zwillingen. Vor vielen Jahren habe ich in Zürich Geografie (Geologie, Zoologie, Anthropologie) studiert.
Mein Interesse gilt Kulturen und ihren Sprachen im jeweiligen Umfeld, Landschaften und ihrer Geschichte.

1973-76 habe ich mit meiner Studienfreundin verschiedentlich die Türke besucht, v.a. Istanbul, später Antalya/Finike, Izmir und Ankara. Von Reisen in den Osten, der uns sehr interessierte, wurde uns dringend abgeraten. - Nach 25 Jahren Landesabwesenheit kehrte ich erstmals 2001 in die Türkei zurück: Vieles hatte sich verändert!

Wenn immer möglich "reisse ich aus" nach Kizkalesi (Mersin), von wo ich gern Erkundungsreisen in den Osten, ins 2-Strom-Land Mesopotamien unternehme; meist allein und mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus). Meine heimliche Liebe gilt immer noch den Nomaden.

In den vergangenen Jahren habe ich schon einige Forenwandlungen (z.T. mit Unterbrüchen) überlebt.

Gruss Ruth :schwaerm02:
Ruth
 
Beiträge: 4540
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Habessos » 23. Dez 2010, 23:44

... auch neu in diesem "neuen" Forum, aber sehr interessierte Leserin des "alten"...

Inge, 45 J., verheiratet, derzeit wohnhaft in Berlin-Charlottenburg, keine Kinder, 2 Katzen, momentan "untätig" aus gesundheitlichen Gründen...

Nick Habessos (auch in einigen anderen Foren) weil: seit 1994 türkei-infiziert, vorher waren andere Länder dran, und erst an die Landschaften und dann auch noch an einen Mann das Herz verloren, einige Zeit in Kas (also zwischen Dalaman & Kemer) mit ihm wild zusammengelebt und die Habessos-Bar betrieben.

Leider wurde wg. Grundstücksverkauf der Pachtvertrag nicht verlängert, ich bekam aber ein gutes Angebot aus D.... hm... nach reiflicher Überlegung dann Entschluss, gemeinsam nach D zu gehen und das bedeutete, zu heiraten... Ja, ich gebe es zu, wir haben wegen des Visums geheiratet ! Mit dem unterschied zu vielleicht einigen binationalen Ehen aber von beiden so gewollt, nicht nur von ihm :cherrysmilies113:

Nicht falsch verstehen - natürlich liebten wir uns (und tun es meistens immer noch bzw. immer wieder - aber von uns aus, hätte es gut und gern bei wilder Ehe bleiben können. In Kas war es auch kein Problem, hatte Visum damals und war bei der Polizei auch gut bekannt - die brauchten mich ab und zu zum übersetzen ;-)

Ich mach's kurz, wir sind immer noch zusammen, fahren ab und zu gemeinsam, aber meist getrennt in die Türkei und planen momentan nicht mehr, wieder zurück zu gehen. Das hat zum einen finanzielle Gründe, aber vor allem politische Gründe.

Hach, könnt jetzt Romane schreiben, aber das teil ich wohl lieber auf :lol:

Nur noch zur Türkei-Erfahrung (neben meinem Mann und seiner Familie in Mut, Mersin, Adana, Ankara, Kemer und Istanbul...) Bereise wie schon vorab erwähnt die Türkei seit 1994, die Küste von Istanbul runter bis nach Antakya, ein bisschen rein ins Land wie Urfa, Nemrut Dag, Kappadokien, Konya, Pamukkale und viele, viele archäologische Stätten in Küstennähe, Favoriten nach wie vor lykische Küste und Istanbul, fehlen und in den nächsten Jahren zu erforschen: Schwarzmeerküste und der "wilde Osten"...

So - nun reicht's aber !
Wünsche allen friedliche Festtage
Inge
Das Leben ist manchmal auch nicht unbedingt MEINE Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen....
Benutzeravatar
Habessos
 
Beiträge: 891
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon anna48 » 25. Dez 2010, 18:11

mein name ist anna, anna 48 deswegen, weil ich 1948 geboren wurde.
mein mann herbert und ich leben in straubing, gelegen an der donau zwischen regensburg und passau.
mein mann ist bereits "frei"herr und macht mit leidenschaft stadtführungen und die freie zeit kocht er, oft jedenfalls und gut. ich bin korrektorin bei unserer tageszeitung und meine leidenschaft ist, ja, was sonst, lesen.
das forum gehört zu meiner täglichen lektüre und ein tag ohne ist kein g´scheiter tag.
sobald auch ich den status "frei"frau erreicht hab, werden wir wohl mehr zeit in der türkei verbringen, als es jetzt der urlaub hergibt.
liebe grüße an dich walter und margrit, anna
anna48
 
Beiträge: 125
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon thoker » 25. Dez 2010, 19:38

Na, dann will ich uns auch mal vorstellen ( haben wir in den alten Foren ja auch scon gemacht ;) ).
Wir sind Thomas und Kerstin aus dem schönen Hessenland.Haben 3 Kinder+1 Schwiegersohn. Die Türkei das erste mal bereist haben wir 1995.Seit 2004 sind wir öfter in Gazipasa ,wo wir uns Ruhe und Erholung gönnen und es uns gut vorstellen können im Rentenalter auch mal längere Zeit dort zu bleiben und nicht nur 2-3 Wochen am Stück.
Dieses Forum gehört auch zur täglichen Lektüre und finde es sehr gut das man hier mit einem breiten Spekrtum an Infos von und aus der Türkei versorgt wird. Dies alles ginge natürlich nicht ohne WALTER, WIL und INA- an dieser Stelle euch nochmal herzlichen Dank.
Walter stellt uns ja immer mal wieder vor neue Herausforderungen :lol: .....wie jetzt z.B. mal wieder ein Neues Forum....finde aber es klappt schon ganz gut :blustrau: :blustrau: oder ????

Hoffe,wir können uns hier weiterhin so gut informieren und austauschen .


Kerstin
thoker
 
Beiträge: 280
Registriert: 12.2010
Highscores: 5
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Reyhan » 26. Dez 2010, 00:48

...eigentlich wolle ich 1997 in griechischen Gewässern eine Segeltour machen, bin dann aber in Antalya gelandet. Während einer der nachfolgenden Touren habe ich dann meinen jetzt Mann kennen gelernt. Wir haben 2001 in DE geheiratet, so dass er gleich da bleiben konnte.

Meine Leidenschaft ist immer noch das Wasser , wenn auch schon länger nicht mehr auf einem Boot. Das Lesen gehört ebenfalls dazu. Und seit 2 Jahren " mein Avatar " namens Baki, mein kleiner Neffe.

Wir sind recht viel herum gekommen in der Türkei. Nur das Schwarze Meer fehlt mir noch in meiner Sammlung. Unser Standort ist in der Regel der Grossraum Mersin wo meine Schwiegereltern leben und wir seit 2005 ein Grundstück haben das wir zur Zeit fleissig bebauen.

Ab und an verdrücke ich mich aber oder auch wir mal nach Yesilovacik wo ich nicht nicht vom Wasser und meinen Büchern weg zu bekommen bin.

Meine Brötchen verdiene ich mir bei einem grossen deutschen Chemiekonzern mit dem gleichnamigen Fußballverein ( ist nicht wirklich ein Rätsel, oder ?). In Bergisch-Gladbach wohne ich nicht , bin aber im jetzt dazu gehörenden Bensberg geboren worden.

Ich gehe davon aus, dass unsere Butze im Herbst fertig sein wird : wer möchte kann jederzeit auf einen Tee oder gerne etwas anderes vorbei kommen.Wir haben von unserem Plätzchen einen tollen Blick auf die Küste von Mersin bis .....

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1952
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Mainzlıyım

Beitragvon ayyildiz » 10. Jan 2011, 12:10

Hallo und Merhaba!
Ich bin zwar nicht neu hier (bzw. im alten Forum), aber ich war immer eher stille Mitleserin. Jetzt bin ich seit ein paar Monaten im Teilzeit-Ruhestand und hoffe, ein bißchen mehr Zeit zum Schreiben zu finden.
Ich war 1977 das erste Mal in der Türkei und habe seitdem auch (mit Unterbrechungen) mit Türkischsprachigen in Deutschland zu tun. Zuerst in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, danach - über die Arbeit mit den Müttern - bin ich in die Erwachsenenbildung eingestiegen. Nachdem ich Türkisch dann auch nochmal ganz offiziell studiert habe, gebe ich auch Unterricht in "Türkisch als Fremdsprache".
Ich bin seit 1999 freibruflich tätig und habe jetzt mein Pensum reduziert (bei Angestellten sagt man dazu "Vorruhestand").
In der Türkei war ich an fast allen "wichtigen" Orten, komme immer wieder nach Istanbul (ich liebe den Bosporus!) und möchte noch mal ausführlicher nach Sanlıurfa (werde dafür von den Türken immer als "manyak" bezeichnet) :cherrysmilies120:
An diesem Forum liebe ich, daß ich immer wieder Neuigkeiten aus der Türkei erfahre, die in unseren Medien nicht auftauchen - Vielen Dank an alle Aktiven!
Marianne
Bilmemek ayıp değil, öğrenmemek ayıp.
ayyildiz
 
Beiträge: 21
Registriert: 12.2010
Wohnort: Mainz (Rheinland-Pfalz)
Geschlecht: weiblich

Re: Neu hier, hallo

Beitragvon Jade » 11. Jan 2011, 03:08

Nun habe ich erstmals heute diesen Vorstellungsthread entedeckt,
und um meine Person möchte ich auch kein Geheimnis machen.

Ich bin 50 Jahre jung, habe einen netten 19-jährigen Sohn, der in diesem Jahr sein Abi macht, zwei Katzen, bin geschieden aber liiert und das in getrennten Wohnungen (weil ich keine Patchworkfamilie möchte).

Für die TR interessiere ich mich, seit ich 1984 infiziert wurde, und seitdem reiste ich mit Unterbrechungen (es gibt ja auch noch andere schöne Länder und Erdteile) immer wieder dort hin.
Und wenn ich recht überlege habe ich von West bis Ost, Nord bis Süd wirklich schon sehr viel von der TR gesehen. Keine organisierte Rundreisen, sondern immer alles auf eigene Faust mit eigenen Fahrzeugen (Motorrad oder PKW) oder nun dank günstiger Flüge mit Mietwagen.
Inzwischen bin ich aber ruhiger und etwas bequemer geworden, auch lenke ich mein Augenmerk dafür intensiv auf einen kleineren Radius pro Reise. XXL-Kilometer herunterreißen möchte ich nicht mehr pro jeweilige Urlaubsreise. Dafür mehr Zeit haben zum Seele baumeln lassen und fürs Fotografieren.
Gerne würde ich etwas besser Türkisch sprechen können. Aber ich arbeite (von Zeit zu Zeit) daran.

Beruflich arbeitete ich schon immer in Banken oder als externe Bankenprüferin. Aber seit ich in Teilzeit arbeite bin ich im Controlling eines Industrieunternehmes angesiedelt. Das ist auch spannend.

Meine Hobbys sind vielfältig und machmal wechsele ich auch. Aber schon immer: Lesen, gerne kochen, noch lieber gut essen, Reiseberichte lesen, Musik, meine Freunde treffen und gemeinsame Unternehmungen, walken, und eine ehrenamtliche Tätigkeit in unserer Gemeinde habe ich auch .... neu ist der orientalische Ausdruckstanz über die VHS dazu gekommen.

Ein Maßband bis zu meinem Eintritt ins Rentenalters gibt es noch nicht .... aber ich liebäugle ab und zu mit dem Gedanken, meine bis dahin etwas älteren Knochen in einem Land mit wesentlich mehr Sonnenstunden pro Jahr aufwärmen zu können, und täglich Meerblick wäre auch so meins .... und träumen und sanft planen darf man ja ....

Herzliche Grüße von Jade
Benutzeravatar
Jade
 
Beiträge: 609
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Bin auch wieder anwesend

Beitragvon winona123 » 14. Feb 2011, 09:14

Guten Morgen,

im alten Forum war ich schon gemeldet..:-), ein fleissiger Mitleser und seltener Schreiberling.

Nach 4 Monatigem Deutschlandaufenthalt sind wir endlich wieder in Cirali eingetroffen.
Dort leben wir seit September 2007 . Wir das sind Wolli (seit Januar mein angetrauter Ehemann) , Ronja unsere türkische Hündin und meine Wenigkeit.

Grüssle Bine
winona123
 
Beiträge: 13
Registriert: 02.2011
Geschlecht: weiblich

Nächste

Zurück zu "Kahvehane"


 
web tracker