Wechselkurse

Hier geht es mehr um die Gemütlichkeit und İnformelles.

Wechselkurse

Beitragvon tonicek » 19. Mär 2018, 00:11

Hab' gerade mal in "meinen" Wechselkatalog gekuckt: 4,80 TL für 1 € - ist das realistisch?
Und was kostet der Diesel jetzt - immer noch so teuer?

Habe ja im April schlappe 2000 km an der Schwarzmeerküste vor mir - bis an die georg. Grenze.
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET
.
Benutzeravatar
tonicek
 
Beiträge: 94
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mélnik - Böhmen / CZ
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon santiago » 19. Mär 2018, 08:47

Am Freitag erhielt ich für einen Euro 4.78 TL in einem Schmuckgeschäft in Erdemli.

Dieselpreise hier an der Küste Lt. 1.58 bis 1.62
santiago
 
Beiträge: 1069
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wechselkurse

Beitragvon alanya_fuchs » 19. Mär 2018, 10:36

Diesel an einer Markentankstelle 5,25TL = 1,10 €
Gestern getankt.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1613
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Wechselkurse

Beitragvon tonicek » 19. Mär 2018, 11:01

Das sind aber gewaltige Unterschiede von 1,60 bis 1,10 €.
Als ich das letzte Mal in der TR war, war der Diesel bei über 2 € ! Daher meine Frage.

Zu Hause in der CZ hab ich gestern 1,08 € bezahlt, hält sich ja in Grenzen; tanke ja jedes Mal gleich immer über 100 Ltr.
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET
.
Benutzeravatar
tonicek
 
Beiträge: 94
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mélnik - Böhmen / CZ
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Chrissi » 20. Mär 2018, 00:12

Hallo,
bei Shell u.a. kannst Du aktuelle Spritpreise online schauen:
https://www.shell.com.tr/motorists/shel ... tlari.html

Einfach Region / Il auswählen... Z.B. in Rize Motorin V-Power Diesel 5,22 TL / L. Zonguldak 5,17,-

Ob die App was taugt weiß ich leider nicht, einfach mal schauen...

€ steht aktuell bei rund 4,85,- TL somit neuer Höchstkurs, siehe bigpara.com

edit: in Georgien sehe ich Diesel für umgerechnet 0,78,-€ / L, da wäre "volltanken" in Batumi sicherlich sinnvoll. :)
Make love, not war
Chrissi
 
Beiträge: 390
Registriert: 02.2017
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon alanya_fuchs » 20. Mär 2018, 10:32

In 5 Jahren von 2,40 TL und in den letzten 6 Monaten ein Kursverlust von 4,15 TL auf 4,86 TL

https://www.godmode-trader.de/devisen/e ... urs,134009
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1613
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Wechselkurse

Beitragvon tonicek » 21. Mär 2018, 23:53

Chrissi hat geschrieben:Hallo, ... edit: in Georgien sehe ich Diesel für umgerechnet 0,78,-€ / L, da wäre "volltanken" in Batumi sicherlich sinnvoll. :)

Stimmt fahre aber genau entgegengesetzt. Bevor ich in Batumi oder sogar besser in Sarpi volltanken kann, fahre ich vorher 2000 km durch die TR - auch kein Problem. -
In Bulgarien volltanken, reicht schon erst mal für 1000 km . . . Man muß ja auch nicht zu viel rechnen, aber bißchen kalkulieren + planen tu ich schon.
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET
.
Benutzeravatar
tonicek
 
Beiträge: 94
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mélnik - Böhmen / CZ
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Artemis » 22. Mär 2018, 09:23

Wir waren gestern mal wieder unterwegs, wir wollten die weitere Umgebung erkunden. In Kuşadası bei BP 1l Diesel 5,62 TL, zwischen Çine und Aydın bei einer Tanke mit einer ziemlich unbekannten Marke 4,62 TL.
Artemis
 
Beiträge: 1687
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Cinar » 22. Mär 2018, 14:20

Ich glaube, da habt ihr irgendwas falsch abgelesen oder die Tankstellen haben falsche Preise angezeigt, solche Preisunterschiede habe ich in der Türkei für die gleiche Kraftstoffart seit vielen Jahren nicht gesehen.
Die aktuellen Preise für Shell Treibstoffe in der Provinz Antalya kann man hier ablesen SHELL

Für BP in Kemer z.B. hier (oben rechts il adi ANTALYA und ilce KEMER eintragen)

Und die Preise in Kemer bei Petrol ofisi:
ANTALYA KEMER Motorin 10 (TL/lt) 5,26 gültig seit 24.02.2018
ANTALYA KEMER Motorin Prodizel 10 (TL/lt) 5,22 gültig seit 24.02.2018
ANTALYA KEMER %1 Kükürt (TL/kg) 2,85 gültig seit 21.03.2018
ANTALYA KEMER K.Ben95 (TL/lt) 5,85 gültig seit 21.03.2018
ANTALYA KEMER K.Ben97 (TL/lt) 5,89 gültig seit 21.03.2018
ANTALYA KEMER Kal.Yak (TL/kg) 3,20 gültig seit 21.03.2018
ANTALYA KEMER Gazyağı (TL/lt) 4,71 gültig seit 22.03.2018

Zwischen den einzelnen Marken unterscheiden sich die Preise nach meiner Erfahrung nur im Bereich von etwa 5 Kurus pro Liter, also der zweiten Stelle hinter dem Komma.

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 155
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Wechselkurse

Beitragvon manfred2806 » 22. Mär 2018, 17:21

Die Tankstellen-Mitarbeiter sind manchmal etwas "faul". Die meist höheren Preise als vorher werden erstmal etwas später an den großen Tafeln geändrert.
Gültig ist immer der Preis an der Zapfsäule.
Nur wer nicht darauf achtet, hat dann das Nachsehen, denn nach dem Tanken wird niemand mehr das gezapfte Benzin aus dem Autotank wieder herauspumpen (wollen).

Ich nenne das "Vorspiegelung falscher Tatsachen".
Benutzeravatar
manfred2806
 
Beiträge: 193
Registriert: 10.2014
Wohnort: Hamburg / Antalya
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Beslira » 22. Mär 2018, 18:57

Vorteil Türkei....5,85 TL = 1,20 € :cherrysmilies130:

bei uns kostet ein Liter Super (95) zur Zeit 6,24 TL (1,29 €) beim aktuellem Kurs von 4,84 TL für 1 €

....und die Preischilder werden in DE zentral gesteuert (bis 5 mal täglich)

kann schon abenteuerlich sein denn von der Auffahrt bis zur Zapfsäule sind es ja häufig 50 m... ;)

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2010
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Wechselkurse

Beitragvon tonicek » 22. Mär 2018, 23:03

Beslira hat geschrieben: . . . kann schon abenteuerlich sein denn von der Auffahrt bis zur Zapfsäule sind es ja häufig 50 m... ;) Beslira

Das ist richtig, es gibt aber auch eine gewisse Systematik in der Preisgestaltung. Z.B. hab' ich festgestellt, daß nach 20 Uhr einheitlich der Sprit am billigsten ist - morgens ab 6 Uhr steigt er dann wieder konstant an . . .

Erinnere mich, daß ich schon in der TR über 2 € für Diesel zahlte, da war der € zur Lira 1:2,30, also war der Sprit weit über 4 TL . . .

Bei den jetzigen Wechselkursen u. Spritpreisen braucht man nicht viel zu rechnen u. überlegen, wo man tankt, ob in BG, GR oder TR.
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET
.
Benutzeravatar
tonicek
 
Beiträge: 94
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mélnik - Böhmen / CZ
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon alanya_fuchs » 24. Mär 2018, 10:56

4,91570

fällt zum ersten April die fünf vor dem Komma?
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1613
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon walteranamur » 24. Mär 2018, 11:20

Am Montag kaum - jetzt wird am Wochenende gegengebrütet, wie man am Montag die Entwicklung drehen kann. Kurzfristig, gezielter Einsatz von viel Kohle und hintennach "neue" Wirtschaftserfolge".

Der Trend dürfte also erst in der zweiten Wochenhälfte sichtbar werden, vermute ich. Setzt er sich bereits am Montag fort, dann sind die Rezepte oder die Kohle ausgegangen...
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8550
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon alanya_fuchs » 24. Mär 2018, 11:56

walteranamur hat geschrieben:Am Montag kaum -


Deshalb schrieb ich auch ersten April, das ist erst nächsten Sonntag. :D
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1613
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Kahvehane"


 
web tracker