Alanya

Hier hat so ziemlich alles Platz - aber keine politischen Themen und Debatten

Re: Alanya

Beitragvon Reiner/Mahmutlar » 20. Mai 2011, 16:08

Die Anlage steht noch nicht, sie ist noch in Bau, sie ist unterhalb vom Christlichen Friedhof in Mahmutlar.

Gruss Reiner
Benutzeravatar
Reiner/Mahmutlar
 
Beiträge: 56
Registriert: 12.2010
Wohnort: Mahmutlar
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Reiner/Mahmutlar » 20. Mai 2011, 16:27

Bild
Benutzeravatar
Reiner/Mahmutlar
 
Beiträge: 56
Registriert: 12.2010
Wohnort: Mahmutlar
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon walteranamur » 20. Mai 2011, 18:40

Danke Reiner, das scheint ja wieder ein beachtliches Prestige-Objekt zu werden. ..und Aussicht auf den christilichen Friedhof..
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8100
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Günes » 21. Mai 2011, 09:14

Hallo zusammen
Ich kann nur mit dem Kopf schütteln :cherrysmilies120: :cherrysmilies120:
Siehe nur Utopia und Gold-City :cherrysmilies120:
LG Anita
Günes
 
Beiträge: 440
Registriert: 12.2010
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: Alanya

Beitragvon walteranamur » 23. Mai 2011, 05:25

Hallo Ruhrie

@walter: hast Du schon melody besucht ?


Nein, das habe ich noch nicht. Das Wetter war auch nicht einladend und dann steht es auch um die Strasse zur Pension runter sehr schlecht. Der Besitzer selbst war zum Zeitpunkt, als ich hingehen wollte in Deutschland.

Aber vielleicht demnaechst einen Tagesausflug machen - warum nicht.

Zu euren Plaenen: Wahrscheinlich wird der Baudruck in Folge des Flughafens über Gazipaşa hinausgehen, ich vermute mal bis Kaledran. Das werden die kommenden Jahre zeigen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8100
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Martina/Alanya » 24. Mai 2011, 08:59

Da gibts ja ne ganz neue Variante dieser scheußlichen "amerikanischen Küchen": bei den "Studios" ist die Küche auf der Seite, wo das Bett steht.... wat soll das denn????????????????????????????? :cherrysmilies113: Ansonsten ist das Dingen ja wirklich monströs....
Martina/Alanya
 
Highscores: 5

Re: Alanya

Beitragvon Günes » 1. Jul 2011, 17:10

Hallo zusammen :hallo3:
Wer läßt sich denn so einen Müll einfallen ???????
Wir fahren dieses Jahr das 12.Mal nach Alanya und fühlen uns
dort und in der Umgebung sehr wohl!
Wenn man die Augen offen hat sieht man viel Neues,was sich
in einem Jahr verändert hat!Natürlich gibt es auch Ecken,die nicht
so toll sind,das Thema hatten wir ja schon öfter.
Das Ansprechen war mir damals auch nicht lästig,denn mit Freundlichkeit
und einem Lächeln bekommt man vieles in Griff.
Betrunkene Touris sind mir auch noch nicht begegnet .
LG Anita :cherrysmilies141:
Günes
 
Beiträge: 440
Registriert: 12.2010
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: Alanya, Aufregung in Oba

Beitragvon walteranamur » 11. Aug 2011, 06:28

Ein Mann namens Hasan Okşar hat gestern die Hauptstrasse in Oba gesperrt und rund 4000m2 Asphalt eingezäunt. Grund: 2005 wurden beim Bau dieser Strasse offenbar Besitzerrechte sträflich übergangen und der Mann hat geklagt. Nach 6 Jahren kriegte er nun Recht und die Reaktion von seiner Seite kam postwendend.

Bild]
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8100
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon thoker » 11. Aug 2011, 13:39

Na, das ist doch mal ne Klasse Reaktion!!!

Aber nehme mal an die Sperre ist schon wieder weg.
Was wird er wohl letztenendes bekommen...wenn er Pech hat ...nix.

Kerstin
thoker
 
Beiträge: 274
Registriert: 12.2010
Highscores: 5
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Alanya

Beitragvon Hidemann » 13. Aug 2011, 17:44

Erst einmal zum Schmunzeln, doch spätestens, wenn ein Unfall geschieht (ich denke an die am Geländer entlang kletternden Kinder im Video oder an potentielle in den Zaun brummende Motorradfahrer), ist es vorbei mit lustig.

Hidemann
Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 - Zitat aus Dantons Tod): Adieu, mein Freund! Die Guillotine ist der beste Arzt.
Hidemann
 
Beiträge: 1101
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon walteranamur » 15. Okt 2011, 20:11

1. Kochwettbewerb

In Alanya findet heute und morgen der erste Nationale Kochwettbewerb für Profis, also Köche, statt. Rund 400 Köche nehmen daran teil und in zahlreichen Kategorien sind Preise zu gewinnen.

Vielleicht erfahren wir noch mehr dazu von Oba und Martina, beide gutem Essen nicht abgeneigt. :cherrysmilies110:
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8100
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Oba » 26. Okt 2011, 23:46

Erst einmal zum Schmunzeln


na ja, zum Schmunzeln ist mir nicht zu Mute, denn

die Brücke wurde einseitig befahrbar gemacht, das anschliessende Strassenstück allerdings nicht und so wird der Verkehr (zweispurig) an unserem Haus vorbei geleitet, Die dazu benutzte Strasse wurde frisch geschottert und der Schotterstaub pudert unsren Balkon schön grau. Gut, dass die "Balkonsitzzeit"vorbei ist.

Grund meiner "Abstinenz" hier, war unser Umzug von der Yayla zurück ins wärmere Alanya und die damit verbundene Ummeldung des Internetanschlusses.

Geschlagene 4 Wochen Kampf gegen Windmühlen.

Der Zugang erschöpfte sich darin, dass bei jedem Aufruf einer Internetseite automatisch auf die Hilfeseite der ttnet umgeleitet wurde, die empfahl, die Zufangsdaten (seit Jahren gleich) zu überprüfen.

Ein Ding der Unmöglichkeit

Fast täglich Besuch der Telekomverwaltung und die Bitte, die Zugansdatenseite doch mal auszudrucken um die Richtigkeit der Ummeldung zu überprüfen.
Irgendwann kam mal ein Servicetechniker, der die Signalsstärke überprüfte und feststellte, dass ein Signal anlag.

O Wunder, das hatte ich auch schon bemerkt, hätte ich doch sonst die Hilfeseite nicht erreicht und auch nicht über den Proxyserver auf Skype zugreifen können.

Nachdem ich den Nummerator der Dienststelle beherrschen gelernt hatte, vertsenkte ich die gezogenen Nummern und suchte mir meinen itarbeiter aus und nervte ihn. Das führte aber auchg zu keinem Ergebnis und so stiess ich zum Spezialisten vor.

Auch er konnte besagte Seite Seite nicht herbeizaubern, bestätigte aber auch die Richtigkeit der Zugangsdaten.

Unterbrochen wurden die Besuch immer wieder durch meine Gahrten nach Antalya und das Warten auf die zugesagte Ekip.

Mittlerweile hatte ich mich bis ins zweite Stockwerk in die Chefetage hochgearbeitet, wo mir Zugang zu einer jungen "Chefin" gewährt wurde, die sich das Problem nochmals anhörte und zwischendurch in ihr Umhängemikro murmelte, schliesslich den Besuch eines Servicemitarbeiters für heute oder morgen früh ankundigte, der sich telefonisch anmelden würde.

Nix wars mit der Telefoniererei, er erschien unangemeldet in eigener Person und brachte einen neuen Benutzernamen mit und siehe da, nun läufts.

Jetzt könnte ich ja auch die Internetgebühr überweisen, aber das will wohl überlegt sein vielleicht habe ich ja mein Passwort vergessen....


So konnte ich ja leider auch über den Speisezubereiter-wettstreit nichts berichten, aber leider war ich da mal wieder in Antalya (was meiner Körpermitte nur gut getan haben dürfte, der Sommer hat die Hosenbünde doch belastet).

hG

Reiner
"Cahil dostum olacağına, akıllı düşmanım olsun."
"Lieber einen klugen Feind als einen dummen Freund
Benutzeravatar
Oba
 
Beiträge: 222
Registriert: 12.2010
Geschlecht: männlich

Re: Alanya: Mahmurlar hat neu eine Migros

Beitragvon walteranamur » 24. Nov 2011, 20:19

In Mahmutlar wurde ein MM-Markt mit 2000 m2 Verkaufsfläche eröffnet (oder gehört da der Parkplatz auch dazu? Da muss man also nicht mehr direkt ins Zentrum Alanyas reinfahren.

Yeni Alanya
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8100
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya: Deponie entzündet

Beitragvon walteranamur » 6. Dez 2011, 15:19

Eine Gründeponie der Gemeinde Alanya, welche relativ nahe an besiedeltem Raume liegt, ist heute morgen in Brand geraten. Mit vereinten Kräften konnten Feuerwehrleute des Forstamtes und der Stadt Alanya das Feuer unter Kontrolle bringen. Offenbar musste eine Villensiedlung geschützt werden, damit da kein Schaden entstehen konnte. Das Quartier heisst Bektas Mahallesi.

Vielleicht hat Oba was gerochen...??

Yeni Alanya
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8100
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Oba » 6. Dez 2011, 18:59

nöööö, Bektas liegt in erhöhter Position, wenns da brennt, zieht das über uns Flachländer.

Gut, dass die Waldfeuerwehr auf eigene Wassertanker zurückgreift, denn öffentliches Wasser ist da eher rar und ob die Wasserbesitzer es für so läppische Dinge wie einen Swchelbrand hergeben, ist fraglich.

Zur Not gibts aber auch genügend Pools, die sich freuen, entwässert zu werden. Dann rutschen sie nicht so leicht den Hang runter. Denn nicht jedem Architekten ist es gegeben, einzusehen, dass die Dinger mit Wasser schwerer sind, als mit ohne.

hG

Reiner
"Cahil dostum olacağına, akıllı düşmanım olsun."
"Lieber einen klugen Feind als einen dummen Freund
Benutzeravatar
Oba
 
Beiträge: 222
Registriert: 12.2010
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Politfreie News aus dem türkischen Alltag"


 
web tracker