Lebensmittelpreise

Hier hat so ziemlich alles Platz - aber keine politischen Themen und Debatten

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon Artemis » 16. Okt 2016, 20:15

....und Nutella wird teuerer. Garantiert.
Artemis
 
Beiträge: 1533
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon Ursy » 18. Mai 2017, 22:09

Ahaaa...unser Menue war auch etwas teurer als vor 6 Wochen. Wir dachten das sei wegen der schlechten Geschäftslage.

Lg Ursy
Benutzeravatar
Ursy
 
Beiträge: 84
Registriert: 04.2017
Wohnort: CH
Geschlecht: weiblich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon Ursy » 19. Mai 2017, 22:08

:o unser "Hauswein" hat auch 20% aufgeschlagen :cherrysmilies129:

Im Flieger (Sunexpress) kostet jetzt 1l Yeni Raki 21€. Im Dutifree in Antalya noch 19.50€

Serefe...

LG Ursy
Benutzeravatar
Ursy
 
Beiträge: 84
Registriert: 04.2017
Wohnort: CH
Geschlecht: weiblich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon alanya_fuchs » 20. Mai 2017, 08:18

Ich antworte hier auf die Beiträge von Saison 2017
Chrissi, Beslira, Artemis, wil etc.

Gerade heute gekauft:

fangfrische Karides 14 Stück = 1 kg 85 TL
Kalkan (Steinbutt) aus dem Schwarzen Meer 1 kg 100 TL
Norwegischer Lachs komplett mit Kopf 1 kg 40 TL

Für türkische Verhältnisse sehr teuer und wird kaum auf einen normalen Tisch kommen.
Weitere Preise
Levrek mittlere Größe kostet 21 TL/kg
Seezunge groß 75 TL/kg

Die tiefgefrorenen Shrimps, meistens aus Asien sind nicht von besonderer Qualität. Für einen Shrimpssalat völlig ungeeignet. Ich habe mal versucht, die mit Knoblauch in heissem Öl zu backen, was sich allerdings als Desaster herausstellte. Mit den kleinen frischen Shrimps geht das viel besser.
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1375
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon Chrissi » 20. Mai 2017, 23:34

Hallo Fuchs,
kurze Frage: wo hast Du gekauft ?

In Avsallar morgens wenn die kleinen Fischerboote in den Hafen zurückkehren oder ??

Ich kenne den alten Fischerhafen vor 10 Jahren, da gab es noch nebenan einen Badestrand.
Heute befindet sich dort ein grosses Hotel / gegenüber Kolibri und wenn ich mich nich irre mussten die Fischer umziehen...

Schönes WE
Chrissi

Da fällt mir noch eine schöne Erinnerung aus meiner Zeit in Avsallar ein:
Es gab dort eine mal eine deutsche Frau die ein Cafe betrieben hat, ihr türk. Freund / Partner hatte Job in einem Hotel in Incekum. Alles gut, netter Typ spricht auch gut deutsch was ja Sinn macht wenn man sich eine X-Jahre ältere Freundin anlacht. Hat Jahre gut funktionert ..

Nun ja, ich habe ihn letztes Jahr in Gazipasa gesehen, er will weg aus der Tourismus-Branche weil es einfach ... ist.

Andererseits hat er mittlerweile Familie und Kind, arbeitet an einer Tankstelle und meint es wäre OK.

Sorry das ich abschweife, aber wenn man einen Menschen vor 13 Jahren kennengelernt hat und schaut wie sein Leben nun ausschaut empfinde ich es sehr bedrückend.
Zuletzt geändert von Chrissi am 21. Mai 2017, 00:04, insgesamt 1-mal geändert.
Chrissi
 
Beiträge: 155
Registriert: 02.2017
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon alanya_fuchs » 21. Mai 2017, 00:01

Ich hatte die Herkunft der Fische schon genannt, da bleibt nur die Metro und der Alanya Fischmarkt.

Den Hafen in Avsallar gibt es nicht mehr, dort steht jetzt das Rubi Platinum Hotel. Die Liegeplätze sind jetzt in Türkler.

Ich bin sonst früher schon mal mit einem befreundeter Fischer rausgefahren, aber das lohnt nicht, besondere Fische sind selten dabei.
In Manavgat auf dem Fischmarkt habe ich manchmal Glück, es gab schon grosse Thun- und Schwertfische zum Schnäppchenpreis 45 - 55 TL/kg
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1375
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon Chrissi » 21. Mai 2017, 00:42

Danke für Deine Info,
von Avsallar nach Alanya hin/rück sind geschätzte 45 km, da muß man Benzin noch draufrechnen.

Oder man betrachtet es als Ausflug, macht sich einen schönen Tag und damit verbunden halt notwendige Einkäufe. :)

"fangfrische Karides 14 Stück = 1 kg 85 TL" da habe ich keine Ahnung wo und wann gefangen, is nich mein Ding.
Chrissi
 
Beiträge: 155
Registriert: 02.2017
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon alanya_fuchs » 21. Mai 2017, 06:02

Chrissi schrieb:
von Avsallar nach Alanya hin/rück sind geschätzte 45 km, da muß man Benzin noch draufrechnen

..... wenn ich dann den Spritverbrauch für den Norwegischen Lachs abziehe, dann habe ich echt noch was verdient .......... :D
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1375
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Lebensmittelpreise

Beitragvon Chrissi » 21. Mai 2017, 19:27

Ja nee is klar,
ich dachte Ihr hättet in Avsallar mittlerweile einen Fischladen, dann bräuchte man nich soweit fahren...

:)
Chrissi
 
Beiträge: 155
Registriert: 02.2017
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Politfreie News aus dem türkischen Alltag"


 
cron
web tracker