Schwere Unfälle!!

Hier hat so ziemlich alles Platz - aber keine politischen Themen und Debatten

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Reyhan » 13. Feb 2017, 20:30

Ausbildung, Prüfung und Kosten für einen LKW-Führerschein und die Kriterien für die Personenbeförderung


Gibt es solches ?

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1862
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 18. Feb 2017, 21:06

Heute ist ein dänischer Tourist bei der wegen starkem Wind harten Landung eines Heissluftballons in Kappadokien aus dem Ballon katapultiert worden. Er erlag seinen schweren Verletzungen im Spital.

http://www.hurriyetdailynews.com/one-da ... sCatID=341

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4457
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 10. Mär 2017, 14:22

Wegen dichtem Nebel ist kurz nach dem Abflug vom Atatürk-Flughafen ein Helikopter über Büyükcekmece abgestürzt. An Bord waren vier russsische Geschäftsleute und drei Türken. Es wird von mind. fünf Toten gesprochen.

http://www.blick.ch/news/ausland/wegen- ... 49189.html

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4457
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 14. Mär 2017, 12:28

In Kapadokien gab es wieder einen schweren Ballonunfall: Derzeit wird von 49 Verletzten gesprochen.

Grund war offenbar plötzlich aufkommender Wind, welcher einen (oder mehrere) Ballone zu Notlandungen zwangen. Gefunden, Ballone von 8 Firmen sollen betroffen sein. Andere Quellen sprechen von drei Ballonen, welch notlanden mussten Grund: Starker Wind und Schneefall..... na dann...

Betrachtet man die Wetterbedingungen auf dem Foto, dann muss Ballonfahren unter solchen Konditionen ein besonderes Vergnügen sein.

Wetterkarte türkisch

Wetterkarte deutsch
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Jade » 15. Mär 2017, 02:24

Ich bekam heute ein aktuelles "bugün-Foto" zu sehen: Im Vordergrund ein Glas Tee, im Hintergrund Schneeflocken, am Horizont leicht schneebedeckte Tuffsteinhügel. Muggelich ist anders.
Benutzeravatar
Jade
 
Beiträge: 605
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 18. Mär 2017, 20:10

Ein tragischer Unfall hat sich heute in Beyoglu ereignet; in einem 4-stöckigen Haus sind mind. drei Kinder verbrannt.

http://www.hurriyetdailynews.com/three- ... sCatID=341

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4457
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 9. Apr 2017, 10:32

Schon wieder ein Ballonunfall in Kappadokien. Diesmal Kollision mit einer Hochspannungsleitung auf Grund drehender Winde. 1 Person ist ersten Meldungen zufolge ums Leben gekommen, etwa 20 Personen wurden verletzt.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Reyhan » 10. Apr 2017, 11:50

...ich habe 2007 eine Fahrt mit dem Heissluftballon gemacht..noch mit den "Schweden" . Diese Tour gehört mit zu dem Schönsten was ich jemals gemacht habe.

Heute , mit den neuen Veranstaltern , würde ich nicht mehr in solch ein Geräte einsteigen. Dazu ist mir in den letzten Jahren zu viel passiert.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1862
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 11. Apr 2017, 11:28

Die Unfallursache, wie sie von Zeugen geschildert wird:

Der Ballonfahrer wollte nach knapp 30 Minuten Fahrt wegen sich ändernder Wetterverhältnisse runter, geriet darüber mit einem Passagier in Streit, da dieser sich auf den Standpunkt stellte, er hätte für mindestens eine Stunde bezahlt...

Der Streit dauerte auch an, als der Ballonfahrer bereits im Landeanflug war. Abgelenkt durch den Disput übersah er die Leitung und kollidierte. Das Todesopfer sei zu beklagen, weil es direkt mit der Hochspannungsleitung in Kontakt gekommen sei.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 18. Apr 2017, 15:34

Kurz vor Mittag ist in der Provinz Tunceli (kurdisch: Dersim) ein Polizeihelikopter mit 12 Personen vermutlich wegen schlechtem Wetter und Nebel in einer gebirgigen Landwirtschsftszone auf 2'500 müM abgestürzt. Hilfstrupps wurden an die Unfallstelle entsandt.

http://www.sueddeutsche.de/politik/tuer ... -1.3467822

http://www.hurriyetdailynews.com/helico ... sCatID=341

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4457
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 18. Apr 2017, 21:41

Alle zwölf Insassen des Helikopters sind tot. Die Rettungsarbeiten gestaltetem sich wegen Regen und Schneefall in der gebirgigen Region schwierig.

http://der-farang.com/de/pages/zwoelf-t ... bschrauber

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4457
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 22. Apr 2017, 22:34

Ganz tragischer Unfall in Zonguldak:

Ein Minibus führte Teile der Trauergemeinde nach einer Beisetzung nach Hause zurück. Auf dem Wege verunglückte der Bus und stürzte einen Abhang hinunter. 10 Todesopfer und 16 Verletzte im Spital.

Sözcü
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 13. Mai 2017, 13:25

Wieder ein ganz schwerer Unfall mit einem Tourbus. In der Nähe von Marmaris soll dieser sich überschlagen haben. Derzeit wird von 17 Toten und vielen Verletzten gesprochen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Beslira » 13. Mai 2017, 18:09

walteranamur hat geschrieben: Wieder ein ganz schwerer Unfall mit einem Tourbus[/url]. In der Nähe von Marmaris soll dieser sich überschlagen haben. Derzeit wird von 17 Toten und vielen Verletzten gesprochen.


Wie leider meist nach den ersten Meldungen über schwere Unglücke - die Opferzahlen steigen:

Unfall in der Türkei

23 Menschen sterben bei Busunglück

Im Südwesten der Türkei sterben bei einem Busunglück mindestens 23 Menschen, weitere Insassen werden verletzt. Der Bus hatte sich auf einer Autobahn überschlagen. Unter den Opfern sollen sich auch Kinder befinden.

http://www.n-tv.de/panorama/23-Menschen ... 39463.html

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2209
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 15. Mai 2017, 21:44

Zu diesem Unfall inzwischen bekannt gewordene Fakten:

Besagter Bus war im Mai 2006 letztmals im TÜV, dort zum dritten Male in Folge wegen eines defekten Bremssystemes durchgefallen.

Zugelassen für 30 Personen, besetzt mit 34 Personen.

Die Tour, an welcher mehrere Fahrzeuge beteiligt waren, wurde illegal durchgeführt. Es fehlte due TÜRSAB - Zulassung.

Der Fahrzeug-Konvoi geriet auf seiner Fahrt in drei Polizeikontrollen und es wird gefragt, weshalb die Fahrzeuge nicht aus dem Verkehr gezogen wurden, denn eben: Illegale Tours ohne Türsab-Plakette müssen seit letzten Jahr auch bei inländischen Touren gestoppt werden.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Politfreie News aus dem türkischen Alltag"


 
web tracker