Schwere Unfälle!!

Hier hat so ziemlich alles Platz - aber keine politischen Themen und Debatten

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon wil » 8. Feb 2016, 11:36

Zum Glück diesmal keine Toten !
Insgesamt 125 Verletze bei 5 Busunfaellen innerhalb der Türkei verusacht durch Glatteis .
Quelle

So gerne ich Busreisen innerhalb der Türkei liebe , ich riskier es nimmer .
wil
 
Beiträge: 6147
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 22. Feb 2016, 15:01

Wegen heftigem Schneetreiben und vereister Strasse verunfallte gestern Abend ein Gefangenentransporter auf dem Rückweg von Rize und Sivas nach Yozgat. Ein Soldat starb vor Ort, 10 Personen wurden verletzt, darunter 6 Soldaten.

http://www.hurriyetdailynews.com/Defaul ... sCatID=341

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 3354
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 16. Mär 2016, 00:45

Wieder ein Tour-Midibus.Aufgebrochen auf Kappadokien-Tour und in Akseki überschlagen. Im Bus war eine rumänische Reisegruppe. 2 Menschen sind umgekommen, 16 verletzt.

Quelle
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 6699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 29. Mai 2016, 06:55

Heute nacht ein sehr schwerer Busunfall in Yozgat. Bei schlechten Wetterbedingungen kam ein Bus von der Straße ab und überschlug sich. 3 Todesopfer, 5 Schwerverletzte und 30 Verletzte sind die traurige Bilanz.

Milliyet
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 6699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon wil » 29. Mai 2016, 16:02

Das war leider noch nicht alles .
Antalya 2 Tote , 5 Verletzte . Çorum 21 Verletzte und Yozgat 40 Veletzte .
Quelle
wil
 
Beiträge: 6147
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon wil » 6. Jun 2016, 12:36

Im Süden der Türkei hat eine Klassenfahrt ein tragisches Ende genommen: Der Bus mit Schülern, Eltern und Lehrern an Bord stürzte mehrere Meter tief in einen Kanal, mindestens 14 Menschen kamen bei dem Unglück ums Leben. Unter den Opfern sind auch mehrere Schüler.
weiter

Siehe auch :
http://www.hurriyet.com.tr/adli-tip-onu ... r-40113780
wil
 
Beiträge: 6147
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Artemis » 6. Jun 2016, 19:12

Der Ausflug soll von der Schulbehörde nicht genehmigt worden sein und es soll ein Verfahren eingeleitet werden, laut Nachrichten von FOX TV.
Artemis
 
Beiträge: 1208
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 7. Jun 2016, 14:04

Der Bus war nur für 29 Personen zugelassen, jedoch mit 40 besetzt. Ob das mit zum Unfall beigetragen hat??? Vom Gouverneur wird festgehalten, dass der Ausflug von keiner zuständigen Stelle genehmigt worden war.

http://www.hurriyetdailynews.com/neglig ... sCatID=341

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 3354
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon wil » 10. Jun 2016, 11:50

Und wieder Tote und Verletzte - siehe.
wil
 
Beiträge: 6147
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon wil » 16. Jun 2016, 08:34

6 Tote bei Unfall , sie waren auf Weg zu einer Beerdigung .
Quelle
wil
 
Beiträge: 6147
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon wil » 20. Jun 2016, 12:43

Und wieder eine traurige Meldung :
Zusammenstoss des Vansee- Express mit Minibus an unbeschranktem Bahnübergang .
Momentan 9 Tote und 1 Verletzter .
Quelle
wil
 
Beiträge: 6147
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon wil » 21. Jun 2016, 09:58

Nun sind die zwei Maschinisten des Zuges verhaftet .
Quelle

Verstehe ich nicht , wenn Zug mit Auto auf Gleisen ( wo auch sonst ) kollidiert , welche Schuld kann da Zugführer / Maschinist haben ????
wil
 
Beiträge: 6147
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Ruth » 3. Jul 2016, 12:11

Die Ferien zum Ende des Ramadan haben begonnen. Gestern ist in der Provinz Bolu ein Lastwagen mit Farbverdünner nach einer Kollision bei einer Tunneleinfahrt in Flammen aufgegangen. Es gab fünf Tote und zwei Verletzte.

Jedes Jahr wieder werden Fahrer gemahnt, nicht rücksichtslos zu fahren. Letztes Jahr kamen in diesen Ferien beinahe 70 Menschen ums Leben.

http://www.hurriyetdailynews.com/deaths ... sCatID=341

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 3354
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon santiago » 4. Jul 2016, 11:12

Bei der Fahrweise vieler Autofahrer wundere ich mich eigentlich immer wieder darüber, dass es nicht noch mehr schwere Unfälle gibt.
Dabei haben noch längst nicht alle in der Türkei ein eigenes Auto.
santiago
 
Beiträge: 631
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 6. Jul 2016, 21:13

Inzwischen eine Bilanz der ersten 5 Ferientage: 77 Todesopfer, über 220 Verletzte. Cumhhuriyet
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 6699
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Politfreie News aus dem türkischen Alltag"


 

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron
web tracker