Schweiz: AKP-Anhänger drohen Erdogan-Kritikern

Initiativen von und Diskussionen um Auslaender. Neue Gesetze zum Thema Auswanderer. Aktivitaeten und İnitiativen von Türken in der Schweiz

Schweiz: AKP-Anhänger drohen Erdogan-Kritikern

Beitragvon Ruth » 22. Jul 2016, 21:52

Nachdem in sozialen Netzwerken unserer Nachbarländer Deutschland und Oesterreich regelrechte Hetzkampagnen bis hin zu Morddrohungen von Erdogan-Anhängern gegen Kritiker liefen, vermehren sich auch in der Schweiz derartige Drohungen. Auch Gülen nahestehende Einrichtungen wie beispielsweise eine Schule in Zürich wurden ins Visier genommen.

Auf Veranlassung der türkischen Botschaft fand heute ein Treffen mit dem türkischen ad-interim Botschafter in Bern statt. Die Türkei zieht scheinbar in Betracht, rechtliche Verfahren gegen Schweizer "Gülenisten" anzustreben.

http://www.20min.ch/schweiz/news/story/ ... --15532113

http://www.blick.ch/news/politik/keine- ... 95875.html

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 3945
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schweiz: Auf Witz folgt Anklage

Beitragvon Ruth » 25. Jul 2016, 20:14

Ein schweiz-türkischer Doppelbürger, der seit bald drei Jahrzenten in der Schweiz lebt, hat sich einen Witz über den Sohn des Premiers Yildirim erlaubt. Nun hat er von Vater und Sohn eine Klage am Hals und getraut sich nicht mehr in die Türkei zu reisen. Er überlegt deshalb, den türkischen Pass abzugeben; ob ihn das schützt?

http://www.blick.ch/news/schweiz/basel/ ... 05911.html

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 3945
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schweiz: AKP-Anhänger drohen Erdogan-Kritikern

Beitragvon wil » 25. Aug 2016, 11:34

Ugur Tütüneker entlassen
Weil am Mittwoch in der Türkei ein Haftbefehl gegen Wil-Trainer Ugur Tütüneker erlassen wird, lösen die Ostschweizer den Arbeitsvertrag mit dem 53-Jährigen per sofort auf.

....

Der Grund: Tütüneker wird in der Türkei mit einem Haftbefehl gesucht! Wil-Verwaltungsrat Abdullah Cila sagt zu BLICK: «Ich habe von diesem Haftbefehl aus den Medien erfahren. Danach habe ich sofort in der Türkei abgeklärt, ob es stimmt. Das war der Fall. Deshalb habe ich ihm eine halbe Stunde später mitgeteilt, dass wir uns trennen. Wir halten uns an die Gesetze. Wir hatten keine andere Wahl.»

.....

Pikantes Detail: FC-Wil-Besitzer Mehmet Nazif Günal, der türkische Bau-Milliardär, pflegt gute Kontakte zur Erdogan-Regierung.

Quelle


https://de.wikipedia.org/wiki/Mehmet_Nazif_G%C3%BCnal


http://www.handelszeitung.ch/unternehme ... auf-816442
wil
 
Beiträge: 6818
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schweiz: AKP-Anhänger drohen Erdogan-Kritikern

Beitragvon Ruth » 25. Aug 2016, 12:10

"...Wir halten uns an die Gesetze. Wir hatten keine andere Wahl.»

Welche Gesetze? Die türkischen? In der Schweiz :cherrysmilies145:

Ich glaube, dass er nach Schweizer Recht gegen die Kündigung angehen könnte.

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 3945
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Schweiz: AKP-Anhänger drohen Erdogan-Kritikern

Beitragvon wil » 2. Sep 2016, 10:30

Gestern hat der entlassene Trainer Ugur Tütüneker sein Hotel in Wil verlassen – und ist gemäss türkischen Medienberichten am Nachmittag im Istanbuler Flughafen Atatürk an der Passkontrolle festgenommen worden. Angekündigt hatte Tütüneker seine Heimreise schon kurz nach der Entlassung in Wil, obschon gegen ihn in der Türkei von der Erdogan-Regierung ein Haftbefehl erlassen worden war wegen angeblicher Verbindung zur Gülen-Bruderschaft.
Siehe
wil
 
Beiträge: 6818
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Schweiz: AKP-Anhänger drohen Erdogan-Kritikern

Beitragvon wil » 9. Feb 2017, 09:10

Und nun hat sich der Investor zurückgezogen :

Die türkischen Investoren und ihr Geld sind weg. Die Schweizer Verwaltungsräte wollen den FC Wil retten. Die Spieler sollen massive Lohneinbussen hinnehmen. Die Geschichte erinnert an alte Fälle.
weiter
wil
 
Beiträge: 6818
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben


Zurück zu "Schweiz"


 
cron
web tracker