Neues Jahr neue/r User

Hier kannst du alle Funktionen ausprobieren. Anmeldung nicht erforderlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon beldibi » 8. Feb 2017, 20:17

Hallo Walter

ich sehe das doch schon etwas anders

da waren schon " Abwatschen " von Wil und auch zu meiner sehr großen Verwunderung auch von Dir.

Ich sage nur, dem Fuchs wurde sein " Fuchsschwanz" gekürzt, so das er
abgetaucht ist, in meiner Hoffnung nur so lange wie sein ( Fuchsschwanz ) wieder
nachgewachsen ist

Aber Du bist der Boss, Du hälst das Forum am Leben , nicht zu letzt auch von Deinem Geld

gruß beldibi
beldibi
 
Beiträge: 153
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bergisch Gladbach
Geschlecht: männlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Beslira » 8. Feb 2017, 21:44

beldibi hat geschrieben:Aber Du (Walter) bist der Boss, Du hälst das Forum am Leben , nicht zu letzt auch von Deinem Geld

gruß beldibi


Mit dem Geld ist es nicht so schlimm, es gibt deutlich teurere Hobbys... :cherrysmilies110:

Und ich denke man kann hier auch schreiben was man will....wichtig ist nur, es ist seriös und es kommt Türkei innen drinnen vor. Der große Unterschied zum TTT - die Links hier sind türkisch und es findet, wahrscheinlich auch in erster Linie deshalb, nur wenig bis gar keine Diskussion statt.

Bei den Kommentaren zu den meist türkischen Links, bleibt man dann auch unter sich - und Meldungen abseits der Türkei, die die Menschen interessieren - Trump zum Beispiel (weil nicht Türke) kommt hier ja kaum vor. Gerade bei diesen Beiträgen hatten Micha, AF und ich häufig anderen Usern mit zotigen Bemerkungen viel Spaß bereitet.

Es geht hier alles ein wenig ernsthafter (seriöser?) zu aber ich glaube schon Walter meint es auch so mit dem:

Ansonsten, schreibe munter drauflos


im Rahmen eben, im Rahmen.... :cherrysmilies148:

Beslira
Zuletzt geändert von Beslira am 9. Feb 2017, 15:24, insgesamt 1-mal geändert.
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1398
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Reyhan » 9. Feb 2017, 07:59

Mir ist bewusst , dass die meisten nicht der türkischen Sprache maechtig sind , ich auch nicht höchstens 75 % . ;)
Dennoch , wenn ich was erwaehne sollte ich die Quelle angeben .
Falls Ihr nur noch deutschsprachige Quellen wollt , kein Problem , dann werde ich in Zukunft keine türkischen Zeitungen mehr hier zitieren .


Ich lerne mit diesen türkischen Links (und lege grossen Wert auf die Angabe der Quelle ) , bin aber nichts desto trotz froh, dass übersetzt wird. Für mich ist wichtig, dass ich Themen / Meinungen aus der Türkei und Meinungen/ Hinweise von dort wohnenden Menschen oder Menschen die bestimmte Dinge aufgrund ihrer Vergangenheit beurteilen können, bekomme.

Ja, dieses Forum ist anders aufgestellt als andere, aber das macht eben auch seinen Reiz / Qualität aus !

Ansonsten gilt für mich : genau wie Politikern sollte man sich gegenseitig 100 Tage Zeit geben um sich umzuschauen und zu sehen ob es passt. Dazu kann auch gehören, dass man darauf aufmerksam macht, wie die Admins sich den Ablauf / die Aufstellung des Forums vorstellen.

Eigentlich ein überflüssiger Hinweis, den ich aber doch noch mal los werden möchte : es ist ein Unterschied ob man sich gegenüber sitzt und miteinander spricht oder nur schreibt ! Niemand weiss , was sich im Hintergrund abspielt (e) wenn Beiträge geschrieben werden ( Topf über gekocht, 2 Stunden im Stau gestanden, Krach mit dem Partner u.s.w.)

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1399
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon cleverle » 9. Feb 2017, 14:51

Kann mir jemand sagen, was mit Alanya Fuchs los ist? Seit Tagen kein Beitrag von ihm :? Habe ich etwas verpasst?

Cleverle
cleverle
 
Beiträge: 20
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon beldibi » 9. Feb 2017, 20:40

Hallo Wil

über die türkischen Quellen habe ich überhaupt nicht gemeckert ??

es ging lediglich über das für meinen Begriff " Abwatschen "des User's Alanya Fuches
nicht mehr und nicht weniger.

Außerdem verstehe ich immer noch nicht das man in einem Thraed " neue User/ r
nicht über einmal eine Frage stellen kann ??

jetzt höre ich auf zu diesem Thema weiter zu schreiben, in der Hoffnung
es geht Euch allen so

gruß beldibi
beldibi
 
Beiträge: 153
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bergisch Gladbach
Geschlecht: männlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Jade » 10. Feb 2017, 01:10

Ich bin verunsichert - ich weiß nicht mehr was gewünscht ist, was erlaubt ist. :(

Um mich bei Reyhans erwähnten besseren "Kennenlernen" einzuhaken: Für ein gutes Kennenlernen und Akzeptieren - so gut es eben digital möglich ist - ist es meinem Empfinden nach nicht nur mit Links über Vorkommnisse in der TR und Schildern der eigenen Meinung in Form von 2,3 Sätzen darüber getan. Obwohl ich euren Einsatz in diesem Forum sehr schätze, eure Beurteilungen ernst nehme und ich lese tatsächlich jeden Beitrag.
Ist ja auch nicht schwer ... zu Cleverle, weil du fragtest, ob du etwas versäumt hast ... nach dem Einloggen betätige ich Button 'ungelesene Beiträge'.
Aber wäre ein separater Thread 'Dies und Jenes" in der Rubrik Kahvehane wirklich so schlimm, in dem auch andere Vorkommnisse außerhalb der TR erwähnt werden dürften?
Themen, die uns sonst noch bewegen. Beispiel (WIRKLICH nur Beispiele, die mir grad in den Kopf gekommen sind): Beslira würde uns u. U. morgen seine Gedanken zur Elbvertiefung schildern, Habessos evt. Themen über Berlin, ihr User aus der Schweiz Themen zu eurer Heimat, Trump wurde mehrfach erwähnt. Zu mir selbst: Ich bin heute über einen merkwürdigen Artikel gestoßen, der mit Syrien aber nicht mit TR zu tun hat und hätte den zur Anregung und mit meinen Fragen verlinkt. Usw. ...
Wir sind hier doch in einem äußerst angenehmen Forum (das letzte Adäquate, welches die Türkei - unserem vorrangig gemeinsamen Interessengebiet - behandelt) in der sagenhaft günstigen Situation, uns auch global freundlich auszutauschen.

Schlaft mal ne Nacht drüber ... liebe Grüße, Jade

p.s.: Meine Intention, diese Gedanken und Bedürfnisse niederzuschreiben rühren nicht daher, weil ich hier das TTT wieder finden möchte. Denn ich bin in Walters Forum schon so lange User wie im TTT, bin jedem Forum treu geblieben und mag/mochte ('mochte' bezieht sich auf TTT) jedes unbedingt auf seine Art. Aber ich konnte letztens Alanya Fuchs' Wunsch nach einer "Couch-Ecke" durchaus nachvollziehen, deshalb hier mein Vorschlag zu einem separaten Strang in Kahvehane.
Benutzeravatar
Jade
 
Beiträge: 540
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Beslira » 10. Feb 2017, 02:34

@Jade

sehr schön und sehr richtig beschrieben.... :cherrysmilies148:

Beslira würde uns u. U. morgen seine Gedanken zur Elbvertiefung schildern


Das sicher nicht.....dieses Thema ist als Sidestep zu kompliziert....aber ich hätte vielleicht geschrieben:

Airbus A350 fliegt über die Elbphilharmonie

Bild

Hamburg (dpa/lno) - Ein hochmoderner Airbus A350-900 von Lufthansa ist am Donnerstag in mehreren Hundert Metern Höhe über die Elbphilharmonie in Hamburg geflogen. «Es war eine phantastische Atmosphäre, es war eine gespannte Ruhe und ein Staunen bei den Gästen», sagte Lufthansa-Sprecherin Bettina Rittberger, die den Flug von München nach Hamburg und zurück begleitete. Nach ihren Angaben durfte das Flugzeug 700 Meter Flughöhe aber nicht unterschreiten.

Quelle: https://www.welt.de/regionales/hamburg/ ... monie.html

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Und um das Missverständnis "Türkische Links" aufzuklären - ich habe nichts gegen TL, mein Browser übersetzt die auch mehr oder weniger. Was ich nur festgestellt habe ist, kaum einer kommentiert diese Links weil wohl viele immer noch Mozilla Firefox nutzen....und der übersetzt nun mal nicht automatisch.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1398
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Sun » 10. Feb 2017, 09:33

Nein bitte bleibt sachlich-das ist ein TR Forum..für.anderes Weltgeschehen gibt es andere Foren....bitte in diesem Forum keine/wenig Tratsch/Klatsch Geschichten ohne TR Bezug .......Danke
Sun
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon alanya_fuchs » 10. Feb 2017, 10:02

Moin,

Ihr müsst Euch meinetwegen nicht streiten und wegen eines abgelehnten Threads erst recht nicht.

Ich habe keinen neuen Thread gefordert und auch keinen vorgeschlagen.
Ich habe nur kurz erwähnt, dass mir so etwas fehlt, weil die Türkei weder für mich noch überhaupt der Mittelpunkt der Welt ist.
Der Hinweis auf andere, bereits vorhanden Rubriken war ausreichend. Auch ein TTT wollte und will ich nicht kopieren, denn dann ich könnte ein eigenes Forum aufmachen. Allerdings wird eine Kopie nie ein Original.

Was mir nicht gefallen hat, war die Art und Weise, wie einige User gleich entrüstet über mich hergefallen sind und mir erzählen wollten, wie man sich als "Neuer" in einem Forum zu verhalten hat. Vielleicht sollte man seinen Text manchmal doch erst überschlafen, dann bleibt mehr Sachlichkeit hängen.

Ich habe in den letzten 10 Tagen die Texte einiger User gelesen und zwar alle, z.T. von 2010 an. Das war mir eine große Hilfe.
... und lieber Global Moderator wil, Du darfst gerne wieder Deine Wetterberichte bringen. Ich bin da tolerant und muss nicht alles lesen.

.. und jetzt muss aber auch gut sein, für mich ist das Thema durch.
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1340
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Günes » 10. Feb 2017, 10:44

Guten Morgen AF :hallo3:

Deinen Bericht kann man unterschreiben :cherrysmilies130:
Ich freue mich und wünsche einen schönen Tag nach Avsallar-Anita :kaffeee:
Günes
 
Beiträge: 436
Registriert: 12.2010
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Sun » 10. Feb 2017, 13:13

Für solche Forenmitglieder die nicht ständig in der TR leben und die türkische Sprache nicht sprechen sind Wills Wetterberichte äußerst interessant...
Sun
 
Beiträge: 57
Registriert: 01.2012
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon walteranamur » 6. Mai 2017, 07:00

Auf jeden Fall und deswegen möchte ich mich wils Dank anschließen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8038
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon alanya_fuchs » 27. Mai 2017, 00:17

Es ist schlimm, in einem Lande zu leben, in dem es keinen Humor gibt.
Aber noch schlimmer ist es, in einem Lande zu leben, in dem man Humor braucht.
Bertolt Brecht

Weisst wie ich meine? ;)

Du kannst das Thema Witze auch löschen, es ist ohnehin Türkei untypisch.
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1340
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Artemis » 27. Mai 2017, 07:17

Herrenwitze? Ich musste über diesen gemeinten Herrenwitz unheimlich lachen ohne viel über den Witz nachzudenken. Der Witz könnte von "Temel" sein: Kommt Temel zum Arzt und sagt......
Artemis
 
Beiträge: 1527
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Neues Jahr neue/r User

Beitragvon Chrissi » 28. Mai 2017, 09:31

Guten Morgen Artemis,

den Namen "Temel" kannte ich noch nicht, wiki beschreibt:
"Temel ist in türkischen Witzen die Benennung für einen oft als tollpatschig dargestellten Schwarzmeertürken."

Is das richtig oder gibt es noch eine andere Bedeutung ?

@ wil: :cherrysmilies130:

Schönen Sonntag
Chrissi
Chrissi
 
Beiträge: 152
Registriert: 02.2017
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Übungsforum"


 
web tracker