Erinnerungen - in Bild & Wort

Hier wird im Wochentakt über ein Bild gerätselt, so lange bis der Ort, um welchen es geht, aufgelöst ist. Wir können aber zu den einzelnen Orten, welche schon gelöst sind, weitere Bilder, Erinnerungen oder Infos hinzufügen.

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Jade » 13. Feb 2017, 01:48

Zu Fethiye habe ich kaum nennenswerte Erlebnisse oder Erinnerungen. Ich war immer nur kurz in der Stadt.
Vor mehr als 30 Jahren übernachteten wir lediglich einmal in einer einfachen aber entzückenden Pension in der Stadt. Hier habe ich ein abgescanntes Negativ schlechter Qualität, Blick von der Pension auf die Stadt. Ich habe heute mal das Foto mit einem Aktuellen aus dem Web verglichen: einige Gebäude stehen heute noch.

Bild

Als wir 2006 das erste Mal Patara besuchten waren wir mit dem Inhaber Adnan vom "Aldi" mit angegliedertem Restaurant aus Gelemiş auf dem großen Gemüsemarkt und in einem Gewürzkontor. Aber wie es mit einem very busy Geschäftsmann so ist ... kein Schlendern sondern Hasten.

Bild

Und noch zur Vollständigkeit Fotos von 2013 von den Felsengräbern sowie von dieser Stelle aus Blick auf Fethiye. Da wir gerade ein paar gemütliche Tage im sehr ruhigen Kelebek Vadisi verbrachten und auf dem Weg nach Tlos und Patara waren, hatten wir keine Lust auf Stadttrubel und fuhren gleich wieder weiter.

Bild

Bild

Bild
Benutzeravatar
Jade
 
Beiträge: 517
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Nicole » 14. Feb 2017, 18:59

Hallo zusammen....ich bin nicht so geschickt mit Fotos hoch laden :o ,sorry,aber zu Ute..der Fisch liegt leider nicht mehr auf Eis.....
In Fethiye wird viel gebaut,besonders in den Berg rein Richtung Ölüdeniz,jedes Jahr staune ich nur ..... .Vielleicht schaffe ich es ja,das Glück soll bekanntlich auch mal ein "blindes " Huhn haben und ich schaffe es noch rechtzeitig ein paar Bilder vom Babadag zu schicken. ;)
Liebe Grüße
Nicole
Nicole
 
Beiträge: 7
Registriert: 01.2017
Wohnort: Köln
Geschlecht: weiblich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Habessos » 17. Feb 2017, 23:21

Und schon wieder ca. eine Woche rum..... lieber Spandauer, magst Du Dein Foto nochmals oder ein anderes einstellen?

Liebe Grüße aus der Nachbarschaft - Inge
Das Leben ist manchmal auch nicht unbedingt MEINE Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen....
Benutzeravatar
Habessos
 
Beiträge: 874
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon alanya_fuchs » 17. Feb 2017, 23:29

POSTvon Spandauer » 11. Feb 2017, 21:25

Na dann mal ein Bild von mir.....



Das Foto ist noch da .....
"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche

oder: Ich habe nicht laufen gelernt, um anderen in den Arsch zu kriechen.
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 826
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon walteranamur » 18. Feb 2017, 09:29

Ich setze es nochmals rein ;)

Bild
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 7638
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Habessos » 18. Feb 2017, 16:02

Dankeschön :cherrysmilies130:

Kein Ahnung, wo das ist. Eine Gegend mit vielen Halbinseln.... also wohl eher zwischen Ägäis und Lykien, aber gibt's diese Art von Palmen an der Ägäis? Vielleicht eine kleine Anekdote dazu?

LG - Inge
Das Leben ist manchmal auch nicht unbedingt MEINE Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen....
Benutzeravatar
Habessos
 
Beiträge: 874
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon beldibi » 18. Feb 2017, 16:27

Schwarzes Meer ?
beldibi
 
Beiträge: 147
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bergisch Gladbach
Geschlecht: männlich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon alanya_fuchs » 18. Feb 2017, 16:37

Habessos hat geschrieben:aber gibt's diese Art von Palmen an der Ägäis?


Die gibt es auch auf Mainau am Bodensee.
"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche

oder: Ich habe nicht laufen gelernt, um anderen in den Arsch zu kriechen.
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 826
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Spandauer » 18. Feb 2017, 17:02

Unsere erste Reise hier hin, jetzt mehr unser Haupturlaubsgebiet nur etwas entfernt von dieser Stadt.
Ägäis ist schonmal gut, nicht weit entfernt urlaubt auch der Präsident.....
Benutzeravatar
Spandauer
 
Beiträge: 35
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Ruth » 18. Feb 2017, 17:05

Beldibi, es geht um die Region Fethiye.

Inge, genau, mich irritieren auch die Palmen auf den ersten Blick. Aber an Touristenorten habe ich diese importierten Palmen immer mal wieder gesehen.

Kann nicht weiterhelfen :?

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 3917
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Habessos » 18. Feb 2017, 17:32

Nein, liebe Ruth, es geht nicht mehr um die Regioan Fethiye, die "Fethiye-Woche" ist vorbei.... Da wir an einem Donnerstag angefangen haben, versuche ich, das erstmal so ca. beizubehalten, so können sich diejenigen, die nur am Wochenende Zeit und/oder Ruhe für so etwas haben gut beteiligen.....

Das heißt natürlich nicht, dass dies zwingend eingehalten werden muss, also der Zeitraum, wenn viele etwas beisteuern, eine Art Unterhaltung entsteht oder ähnliches, kann eine Örtlichkeit gut länger das Thema sein.

LG - Inge
Das Leben ist manchmal auch nicht unbedingt MEINE Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen....
Benutzeravatar
Habessos
 
Beiträge: 874
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Habessos » 18. Feb 2017, 17:34

Gümüslük?

Daran dachte ich zuerst, war aber soooo lange nicht mehr da. Wäre für mich auf den ersten Blick aber hingekommen, das eine könnte die Tavsan Adasi sein (auch wenn es auf dem Foto eher als kl. Halbinsel rüberkommt) und dahinter die tatsächlich kleine Halbinsel mit dem Ausgrabungsareal....

LG - Inge
Das Leben ist manchmal auch nicht unbedingt MEINE Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen....
Benutzeravatar
Habessos
 
Beiträge: 874
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Beslira » 18. Feb 2017, 19:12

Den Kollegen "Spandauer" bringe ich eigentlich nur mit Adrasan in Verbindung. Aber da passt ja weder das Foto noch die Region. An der Lykischen Küste ist es nämlich viiieel schöner als auf dem Foto.... :D

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 884
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon walteranamur » 18. Feb 2017, 22:39

Der Hügelzug hinten könnte über Kemer sein. Dann müsste der Vordergrund irgendwo zwischen Avsallar und Manavgat sein, spekuliere ich mal.

Nachtrag: Nöö, kann es nicht sein, nachdem ich das Bild vergrößert habe. Nicht möglich.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 7638
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Erinnerungen - in Bild & Wort

Beitragvon Habessos » 18. Feb 2017, 22:44

Spandauer gab doch den Hinweis, in der Nähe hätte der Präsident geurlaubt und Ägäis war schon mal gut....

LG - Inge
Das Leben ist manchmal auch nicht unbedingt MEINE Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen....
Benutzeravatar
Habessos
 
Beiträge: 874
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Erinnerungen in Bild und Wort"


 
web tracker