Antalya: Frau beißt Nachbarin den Finger ab

Unglaubliches oder schwer zu glauben...

Antalya: Frau beißt Nachbarin den Finger ab

Beitragvon Cinar » 27. Feb 2017, 16:06

In Antalya Kepez ist ein Streit zwischen miteinander verwandten Nachbarn zu Handgreiflichkeiten ausgeartet. Dabei wurde einer Beteiligten der kleine Finger abgebissen.

Auslöser des Streites war wohl Lärm vom Metallbetrieb (Schweißarbeiten) der Familie Demirel, der die Familie Akkaş störte. Am Abend gab es auf der Straße lautstarke Diskussionen. Kamile Demirel wollte dazwischen gehen und ihren Schwager Ramazan Altun von Ayşe Akkaş und deren Unterstützern trennen. Dabei biss ihr Ayşe Akkaş einen Teil des kleinen Fingers der rechten Hand ab.

Die blutende Kamile Demirel wurde von ihrem Mann ins Krankenhaus gebracht, wo man sie nach einer Erstversorgung operierte. Da das fehlende Fingerstück trotz intensiver Suche nicht wieder aufgetaucht ist, nimmt sie an, dass die bissige Ayşe Akkaş es verschluckt hat. Sie hat bei der Polizei Anzeige erstattet. Ihre Anwältin teilte mit, es hätte früher schon Streit gegeben und nun verlangte man eine Bestrafung und Schmerzensgeld (Entschädigung).

Bild
(Quelle)

Es sind diese kleinen und eigentlich unwichtigen Meldungen, die es in die Lokalzeitungen schaffen. Die Überschrift lautet fast wörtlich: Anklage den Nachbarn gebissen und Finger verschluckt zu haben.
Ich konnte mir gerade noch verkneifen, daraus was zum Thema "Menschenfresser" zu machen... :cherrysmilies120:
Und natürlich werden volle Namen genannt.

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 180
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Antalya: Frau beißt Nachbarin den Finger ab

Beitragvon Ruth » 15. Mär 2017, 20:02

Mein Beitrag war am falschen Ort, weshalb ich ihn umplatziert habe.

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4539
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Na sowas!"


 
web tracker