Neue Flughaefen

Relevante Themen, bitte nicht jede Lastminute-Aktion

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon alanya_fuchs » 4. Jan 2017, 19:18

Çukurova Regional Flughafen, Türkisch: Çukurova Bölgesel Havalimanı .....
https://translate.google.de/translate?h ... rev=search

.. und dann 30 Mio Fluggäste im Jahr? Das sind allerdings Zahlenspiele, die mit Mathematik nichts zu tun haben.
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon Beslira » 4. Jan 2017, 19:23

Wiki sagt Antalya hatte 2013 ca. 26.700.000 Passagiere, 2016 sicher deutlich weniger, ich schätze 18 Mio?


Bei Wiki werden an und Abflüge gezählt in der Statistik der Touristen nur die Ankommer...

Aktuelle offizielle Zahlen

Antalya Airport - Ausländische Touristen

-----2015------------2016
10.435.098-------5.734.407------ -45.0

hinzu kommen Inländische Fluggäste....???

http://www.turizmdatabank.com/turizm-is ... ralik-2016

Beslira
Zuletzt geändert von Beslira am 4. Jan 2017, 19:43, insgesamt 1-mal geändert.
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1618
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon alanya_fuchs » 4. Jan 2017, 19:30

2015 10 Mio ankommende Touristen + 3 Mio Einheimische x 2
warum? Die sind auch wieder abgeflogen ......... macht 26 Mio ................. :D
Wer nichts verändern will, wird auch das verlieren, was er bewahren möchte.
Gustav Heinemann


"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1455
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon Beslira » 4. Jan 2017, 19:44

hatte ich mir dann auch gedacht und etwas korrigiert.... :D

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1618
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon walteranamur » 4. Jan 2017, 20:19

Also, es wurde da schon gebaut und dann ist die Kohle ausgegangen.

Die nun noch zu erledigenden Arbeiten sollen bis 2018 abgeschlossen sein, sodass der Flughafen 2019 in Betrieb gehen würde. Die regionalen Touristiker und das Gewerbe fordern Betriebsaufnahme 2018.

Ob diese schon theoretische Mehreinnahmen zur Amortisation heute bestehender Schulden einbudgetieren???

Gefunden habe ich die Infos hier
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8244
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon walteranamur » 6. Okt 2017, 10:46

Wieder mal was zum Thema Flughäfen in der Türkei. Sämtliche Projekte wurden ja im Laufe der letzten 10 Jahre nach den PPP-Modellen errichtet. Private Baufirma investiert und erhält im Gegenzug Frequenzgarantien durch den Auftraggeber, also den Staat.

Das Risiko für die Firma hält sich also in Grenzen. Für den Staat wird diese Geschichte jedoch immer teurer: Von 55 Flughäfen stecken 45 satt in den roten Zahlen. Die Einnahmen decken nicht mal den Pistenunterhalt und die Personallöhne... Den Betreibern ist dies so weit egal - sie erhalten die vereinbarten Passagierquoten ausbezahlt, teilweise auf die kommenden 25 Jahre. Unverdrossen werden jedoch weitere Projekte angekündigt - für Orte mit einem Einzugsgebiet von 100 000 Einwohnern ohne direkten Tourismusbezug wie beispielsweise Gazipasa. Entsprechend ist die Auslastung der Inlandflüge.

und so schaut es dann aus:

Kütahya

Malatya


Bursa Yenisehir

Kastamonu



Hier die ganze Übersicht der Flughäfen und Passagierzahlen 2016

Vielfach kassiert die Baufirma nur noch die Quoten des Bauvertrages und hat den Betrieb an die landeseigene Betriebsgesellschaft abgegeben. Dort gibt es dann begehrte Jobs wie Packer, Check-In usw. usw. Ganz interessant ist Radar-Kontrolle. Für ein oder zwei Flüge im Tag, manchmal auch nur zwei Flüge die Woche....

..und neben den Flughafen gibt es ja noch die Autobahnen, Brücken und Tunnels. Alles nach demselben Finanzierungsmodell gebaut...
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8244
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon Reyhan » 6. Okt 2017, 16:59

Alles nach demselben Finanzierungsmodell gebaut...


Wie verbrenne ich am schnellsten Geld ..

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1477
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon Beslira » 7. Okt 2017, 11:58

Für Berliner unvorstellbar.... :o

Weltgrößter Flughafen in Istanbul wird früher fertig als geplant

Noch vor Februar 2018 landet die erste Maschine auf dem weltgrößten Flughafen in Istanbul. Der Minister für Verkehr, Schiffswesen und Kommunikation, Ahmet Arslan war zu Gast bei der Nachrichtenagentur Anadolu. Er gab bekannt, dass der größte Airport der Welt in Istanbul bis zu 68 Prozent fertig gebaut worden ist.

Der Minister gab auch Informationen zum Kanalistanbul, der das Schwarzmeer mit der Ägäis verbinden wird. Mit der städtischen Umwandlung werde man künstliche Inseln errichten. Nach Worten von Arslan werde man im Jahre 2020 Türksat 5A und ein Jahr danach Türksat 5B ins All schicken.

Quelle: TRT

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1618
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon Chrissi » 7. Okt 2017, 16:27

Hallo Walter,
bez. Flughafen Gazipasa sollte meines Wissens auch die Region Anamur profitieren ?

Gibt es diesbez. Zahlen ?

Alanya ist auch näher erreichbar.
Niederländer, Belgier sowie Skandinavier und Russen profitieren im Sommer wenn sie über Gazipasa anreisen.

Gruß aus aktuell trüb-nassen NRW

@ beslira: immer diese "Propaganda-News", fällt Dir nix besseres ein ? ;)

edit: ich wüsste wen man auch noch ins All schicken sollte ... 8-)
Chrissi
 
Beiträge: 196
Registriert: 02.2017
Wohnort: DE
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon walteranamur » 7. Okt 2017, 21:42

Hallo Chrissi

Anamur profitiert auf zwei Ebenen:

a) Die immer weniger werdenden Residenten oder "ZweimalimJahreinigeWochenUrlauber" fliegen nach Möglichkeit über Gazipasa ein, wenigstens bis Oktober. nachher wird es den meisten zu unsicher.

b) Viel bedeutender ist jedoch für Anamurlus, welche in der Region Istanbul oder Ankara wohnen die Mögliuchkeit des Wochenend- oder Feiertag-Hüpfers. Das wird reichlich genutzt.

Im Bereiche Gruppentourismus aus Europa geht aber nach meinen Infos gar nichts. Das hat einen einfachen Grund: Anamur wäre bezgl. Unterkunft HP viel zu teuer... ;)
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8244
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Neue Flughaefen

Beitragvon walteranamur » 7. Okt 2017, 21:51

Hier lautet die Meldung noch, dass eine Eröffnung der ersten Etappe Ende Oktober 2018 vorgesehen sein. Es gibt auch eine Bildergalerie bezüglich Baustand, Stand Mitte September 2017.

Schön möglich, dass im Februar irgendeine Maschine landen wird. Aber eine Eröffnung müsste ja bereits international bekannt sein, damit die Fluglinien ihre Vorkehrungen treffen können.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8244
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Reise und Urlaub"


 
web tracker