Wechselkurse

Hier geht es mehr um die Gemütlichkeit und İnformelles.

Re: Wechselkurse

Beitragvon alanya_fuchs » 26. Okt 2017, 08:41

schnell noch eine schöne Zahl kopiert: 09:42 Uhr Ortszeit 4,44444 TL/€ :D
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1354
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Beslira » 26. Okt 2017, 11:14

Heute Morgen (10:30 Uhr) gab es in Istanbul schon 4.4650 TL für einen Euro...

oder andersrum: für läppische 22 Cent gibt es eine Lira

Wie wollen die nur die Importe aus dem Euro- oder Dollarraum oder überhaupt bezahlen....Bild

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1405
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon santiago » 26. Okt 2017, 14:18

Beslira hat geschrieben:Heute Morgen (10:30 Uhr) gab es in Istanbul schon 4.4650 TL für einen Euro...

oder andersrum: für läppische 22 Cent gibt es eine Lira

Beslira


TL = geht immer schneller den Bach runter.
santiago
 
Beiträge: 912
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wechselkurse

Beitragvon Kale » 26. Okt 2017, 19:17

Im Moment 4,484 TL

Kale
Kale
 
Beiträge: 18
Registriert: 02.2017
Wohnort: Deutschland/Türkei
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon santiago » 27. Okt 2017, 00:00

Beslira hat geschrieben:Heute Morgen (10:30 Uhr) gab es in Istanbul schon 4.4650 TL für einen Euro...

oder andersrum: für läppische 22 Cent gibt es eine Lira

Wie wollen die nur die Importe aus dem Euro- oder Dollarraum oder überhaupt bezahlen....Bild

Beslira


Erdogan wird sagen wir schaffen das ! Und die Bevölkerung wird's glauben. Ironie aus.
santiago
 
Beiträge: 912
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Wechselkurse

Beitragvon walteranamur » 3. Nov 2017, 14:23

Es ist wieder Freitag und erneut bewegen sich Dollar und Euro praktisch auf Rekordkurs. Dazu kommt, dass der Ministerpräsident öffentlich eingestehen musste, dass die Inflation mit beinahe 12% eine Tatsache sei, man die Gründe kenne und für 2018 das Ziel der einstelligen Inflationsrate anstrebe.

So einfach wird das nicht sein, denn: Als Folge der Inflation prophezeit der Hürriyet massivste Aufschläge auf Gebühren, Strafgeldern und Bewilligungsgebühren von 14,47 Prozent. Auch alle TOKI-Kreditnehmer im Beamtenstatus bezahlen auf ihren Monatsraten die Inflationsaufschläge... Also inzwischen richtig viel Geld, welches nur zum Teil über Lohnerhöhungen abgedeckt ist.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8053
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Beslira » 3. Nov 2017, 16:13

walteranamur hat geschrieben:Es ist wieder Freitag und erneut bewegen sich Dollar und Euro praktisch auf Rekordkurs.


....und in Zahlen ausgedrückt.

zeitweise gab es heute für einen einzigen Euro - 4,50 TL

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1405
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon walteranamur » 3. Nov 2017, 20:57

... während an anderen Freitagen nach solchen Höhenflügen kurz nach türkischem Börsenschluss die Kurse wieder absackten, gehen sie heute weiter nach oben. Derzeit der Dollar bei 3.88 und der € bei 4.51.

Der Dollarkurs hätte laut türkischen Prognosen im Laufe von 2018 die 3.90 kratzen sollen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8053
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Reyhan » 3. Nov 2017, 21:09

...und das Ende der Fahnenstange dürfte noch nicht erreicht sein.

Die Inflation wird weiterhin steigen und die Währungsspekulanten werden munter weiter spielen. Alles nichts Neues, auch nicht was eine Analyse der Commerzbank zum Thema im Handelsblatt ausführt.

Quelle

dass die Inflation mit beinahe 12% eine Tatsache sei, man die Gründe kenne und für 2018 das Ziel der einstelligen Inflationsrate anstrebe.


Das wird den gebeutelten TOKI-Käufern ab sofort ruhigere Nächte bescheren.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1399
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Ruth » 8. Nov 2017, 17:07

Nach einem Rekordhoch des Dollars mit 3.94 TL im Januar wird die TL heute nahezu gleich tief bewertet, nämlich mit 3.9. Der Euro wird mit 4,52 TL gehandelt.

Diese neue TL-Schwäche ist v.a. den ab morgen stattfindenden Gesprächen mit der US-Regierung geschuldet. Dabei geht es u.a. um:

- Aufhebung des Visa-Banns
- Gülen-Auslieferung
- Meinungsdifferenzen bezüglich der YPK in Syrien
- das Verfahren gegen Erdogans Body-Guards
- Inhaftierung von Zarrab, Inhaftierung eines Halkbank-Angestelllten und einem Verfahren gegen den ehemaligen Wirtschaftsminister Caglayan (Handel und Schmiergeldaffäre im Verlauf von US-Sanktionen gegen den Iran).

http://www.hurriyetdailynews.com/dollar ... rns-122133

Die Entourage von PM Yildirim besteht, wenn ich nicht irre, auch aus Erdogans Schwiegersohn.

Die Liste der Dissonanzen ist also lang ... und schwierig zu bereinigen.

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4128
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Beslira » 8. Nov 2017, 18:26

Ruth hat geschrieben:Die Entourage von PM Yildirim besteht, wenn ich nicht irre, auch aus Erdogans Schwiegersohn.

Ruth


Du irrst nicht. Ihm wird die ablehnende Haltung der USA, beim Thema Gülen, sicher gar nicht gefallen.

Yıldırım wird bei seiner USA-Visite von Vizepremier Mehmet Şimşek, Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu und von Energieminister Berat Albayrak begleitet.


Die nicht so informierten, der Berat Albayrak ist gemeint.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1405
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Beslira » 14. Nov 2017, 11:50

Reyhan hat geschrieben:...und das Ende der Fahnenstange dürfte noch nicht erreicht sein.

Reyhan


korrekt:

.....Tageshoch von Dienstag, den 14.11.2017 - 4,5410 TL für einen einzigen Euro.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1405
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon alanya_fuchs » 14. Nov 2017, 20:22

Bei uns laufen die Wetten, wann die 5 fällt. Die Prognosen reichen von Nikolaus bis Heilige Drei Könige ....

Kurs aktuell 4,5959 TL/€
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1354
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Wechselkurse

Beitragvon Ruth » 17. Nov 2017, 12:15

Erdogans "Intervention" bzw. heutige Kritik an der Unabhängigkeit der Zentralbank hat die Lira weiter geschwächt und den Dollar auf 3.9 Lira aufgewertet. Auch der Schweizer Franken zeigt diesen Kurs. Bald wird wohl die 4-Lira-Grenze erreicht sein :o

http://www.hurriyetdailynews.com/lira-w ... nts-122577

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4128
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Wechselkurse

Beitragvon walteranamur » 20. Nov 2017, 16:51

Die Schallmauer ist erneut durchbrochen:

DOLAR
3.9192
(%1.1479)

EURO
4.6111
(%0.866)
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8053
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Kahvehane"


 
web tracker