Alanya

Hier hat so ziemlich alles Platz - aber keine politischen Themen und Debatten

Re: Alanya

Beitragvon walteranamur » 15. Mai 2017, 20:13

..du hast die Ironie verstanden... ;)
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8937
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Beslira » 12. Nov 2017, 13:10

ein Steinchen neben dem anderen ergeben ein schönes Bild

auf dem Weg von Alanya nach Antalya - die D400 wird schöner:

Bild

Bild

Foto-Quelle

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2485
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Beslira » 11. Dez 2017, 13:39

Weihnachtsmarkt in Alanya

NOEL PAZARINDAKİ DOSTLUK VE HOŞGÖRÜ DÜNYAYA BİR KEZ DAHA ÖRNEK OLDU

Bild

Quelle türkisch

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2485
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon walteranamur » 10. Jan 2018, 23:04

Oooo, dicke Post für Alanya. Hier und an zwei anderen Orten werden so genannte Bauverbots-Gebiete aufgegeben. Unter anderem große Teile des Burghügels.

Gut, der wurde zu großen Teilen schon zugebaut - nach dieser Lesart illegal.

Hier die Karten
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8937
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Beslira » 11. Jan 2018, 13:38

walteranamur hat geschrieben:
Gut, der wurde zu großen Teilen schon zugebaut - nach dieser Lesart illegal.


Das geht aber schon seit vielen, vielen Jahren so auf dem Burgberg zu -- legal bis illegal. Schon vor über zehn Jahren musste das an der schönsten Aussichtsstelle illegal gebaute Restaurant schließen. Angeblich wegen Naturschutz. Jahre später ist an der selben Stelle wieder ein Restaurant -- legal, illegal, scheixxegal wer weiß das schon??

Und auf halber Höhe um Han Bedesten herum ist noch Platz zum bebauen. Ein paar Bäume und alte Mauerreste weg und schon hat man einen freien Blick auf Alanya.

Bild

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2485
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Beslira » 17. Jan 2018, 13:32

„Tierwohl" in Alanya

Bild

2 Rote Falken, 1 Eule und 1 Krähe wurden im Tierpflegezentrum und Rehabilitationszentrum von Demirtas in Alanya behandelt.

Die in Alanya verletzten Eulen, Krähen und zwei roten Falken im Waldgebiet wurden von den Teams, die der Direktion für Naturschutz und Nationalparks angehörten, genommen und zur Behandlung nach Alanya Gemeinde Demirtas Unownown Animal Care Center und Rehabilitationszentrum gebracht. Hier war einer der Falken nach 3 Monaten in guter Gesundheit, die anderen 45 Tage, die Eule 45 Tage und die Krähe nach 4 Monaten Behandlung. Die Vögel wurden vom Personal im Waldgebiet Demirtaş Quarter in den Wald gebracht.

Quelle Foto und Text

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2485
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Ruth » 17. Jan 2018, 14:51

:cherrysmilies130:

Endlich mal wieder gute un schöööööne Nachrichten aus der Türkei :D

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4553
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Alanya

Beitragvon alanya_fuchs » 17. Jan 2018, 15:01

Beslira hat geschrieben:Die Vögel wurden vom Personal im Waldgebiet Demirtaş Quarter in den Wald gebracht.


... wo sie dann sofort von Hobbyjägern nur so aus Spaß abgeknallt wurden. So könnte der Text weitergehen. Ich vermisse meine Eule auch schon einen Monat.
Zuletzt geändert von alanya_fuchs am 17. Jan 2018, 16:08, insgesamt 1-mal geändert.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1954
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon Ruth » 17. Jan 2018, 15:10

Korrektur!!!

Ruth hat das nicht geschrieben :kaffeee:
Ruth
 
Beiträge: 4553
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Alanya

Beitragvon walteranamur » 19. Jan 2018, 18:50

Wir hatten es schon weiter unten: Die Straßen werden schöner.

In diesem Falle der Kreisel :o
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8937
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon walteranamur » 20. Sep 2018, 22:24

Ist es tatsächlich immer noch so, dass der Müll aus Alanya irgendwo in den Bergen verkippt wird. Laut Yeni Alanya gibt es diesbezüglich massive Beschwerden wegen Geruchsbelästigungen aus dem Ort Bektaş, wo dieser Müll abgelagert wird.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8937
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Alanya

Beitragvon alanya_fuchs » 20. Sep 2018, 22:54

Diese Müllkippen sind chemische Zeitbomben, weil dort alles unsortiert abgekippt wird. Es gibt keine Sperre zur Grundwassersicherung und keinen Feuerschutz. Da kann täglich etwas passieren bis hin zur Mülllawine während der Regenzeit.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1954
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Politfreie News aus dem türkischen Alltag"


 
web tracker