Finally, a Debut for the Elbphilharmonie Hall in Hamburg

Relevante Themen, bitte nicht jede Lastminute-Aktion

Finally, a Debut for the Elbphilharmonie Hall in Hamburg

Beitragvon Beslira » 11. Jan 2017, 11:15

Viele musische Amerikaner und andere Musik-Interessierte, weltweit, werden nach Hamburg kommen

Ein Lob von der renommierten New-York-Times hat schon etwas

Bild

HAMBURG — The escalator to the Elbphilharmonie moves at a snail’s pace. That’s by design. A visit to this striking new concert hall, built on top of a massive brick warehouse overlooking the harbor here, begins with a four-minute ride through a white tube sequined with thousands of reflective discs. The tube is curved, too, so the end isn’t immediately visible. As you emerge onto an observation platform, a sweeping view of the Elbe River and the container port, bristling with cranes, suddenly reveals itself, a potent coup de théâtre.

https://www.nytimes.com/2017/01/10/arts ... below&_r=0

Extrem lange Bauzeit, extrem teuer aber auch ein extrem geiler Bau und nicht nur für die Hamburger sondern für die ganze Musik-Welt. Heute abend ist große Eröffnung - NDR 3 überträgt alles.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1721
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Finally, a Debut for the Elbphilharmonie Hall in Hamburg

Beitragvon walteranamur » 11. Jan 2017, 11:34

Wenn der Konzertraum hält, was er verspricht, ist zusätzliche Attraktivität und internationale Aufmerksamkeit garantiert.

Die Mehrkosten sind wahrscheinlich jetzt schon amortisiert. In den neuesten Städteführern rutscht Hamburg wegen der Elbphilharmony vielerorts in die Top Ten.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8358
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Finally, a Debut for the Elbphilharmonie Hall in Hamburg

Beitragvon Beslira » 17. Jan 2018, 11:47

Nur mal so nebenbei.

Zwei Baustellen wie sie unterschiedlicher nicht sein konnten!

1.) Einsturz Kölner Stadtarchiv, Sachschaden über eine Milliarde Euro

2.) Bau der Elbphilharmonie - Kosten rund 900 Millionen - aber:

Bereits zwischen Januar und Juli 2017 erzielten die Betriebsgesellschaften
für die Elbphilharmonie einen Überschuss von 900.000 Euro.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1721
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Finally, a Debut for the Elbphilharmonie Hall in Hamburg

Beitragvon walteranamur » 17. Jan 2018, 13:32

Ich erkenne jetzt keinen direkten Zusammenhang zwischen den beiden Sachverhalten. Allerdings stört es mich, dass der eigentliche Prozess im Falle des Stadtarchives 9 Jahre nach dem Vorfall und damit knapp vor der Verjährung beginnt.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8358
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Finally, a Debut for the Elbphilharmonie Hall in Hamburg

Beitragvon Beslira » 17. Jan 2018, 15:26

walteranamur hat geschrieben:Ich erkenne jetzt keinen direkten Zusammenhang zwischen den beiden Sachverhalten.


Ich schrieb ja schon - Zwei Baustellen wie sie unterschiedlicher nicht sein konnten!

und doch gibt es, mit etwas Fantasie, Gemeinsamkeiten.

Kosten und Zeit....fast eine Milliarde und jeweils 9 Jahre für Bau- und Prozess.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1721
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Finally, a Debut for the Elbphilharmonie Hall in Hamburg

Beitragvon walteranamur » 17. Jan 2018, 20:23

ok, fehlt also noch die U-Bahn-Haltestelle, welche das Elfie zum Einsturz bringt... :cherrysmilies145:
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8358
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Reise und Urlaub"


 
cron
web tracker