Dumm gelaufen

Unglaubliches oder schwer zu glauben...

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon walteranamur » 11. Jul 2017, 22:37

Da trifft man sich in Manavgat zu einer Veranstaltung zum Thema Trockenheit und Wassermangel. Was passiert? Wie es sich bei einer solchen Veranstaltung gehört, muss auch ein richtiges Essen her, vorbereitet am Flussufer.

Dumm ist dann, wenn folgendes passiert. :o
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8939
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon manfred2806 » 13. Jul 2017, 09:21

Käsefußgeruch hat es dann sicher dort nicht gegeben. :hallo3:
Benutzeravatar
manfred2806
 
Beiträge: 213
Registriert: 10.2014
Wohnort: Hamburg / Antalya
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon alanya_fuchs » 13. Jul 2017, 09:41

manfred2806 hat geschrieben:Käsefußgeruch hat es dann sicher dort nicht gegeben.


Es gibt Gerüchte, dass "Knabberfische" kostenlos ausgesetzt wurden. Andere sagen, es seien nur Krebse gewesen. :D
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon walteranamur » 27. Jul 2017, 15:11

In Anamur wird seit Wochen reklamiert, dass die neu gebaute Kläranlage nicht richtig funktioniere und direkt am Strand gehörig Dreck ins Meer fließe. Ob man die Kläranlage inzwischen richtig zum Funktionieren gebracht hat, weiß ich nicht. Dafür wurde an der Leitung, welche ins Meer führt, gearbeitet. Herausgekommen ist dann dies....
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8939
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon alanya_fuchs » 27. Jul 2017, 21:45

... wenigstens funktioniert die Wasserkühlung ... und die Abgasreinigung ... :D
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon Reyhan » 28. Jul 2017, 12:26

:D

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1990
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon Cinar » 29. Jul 2017, 12:39

In Antalya am Sarisu Strand (Frauenstrand unter der neuen Seilbahn) kam es gestern nachmittag zu mehreren lauten Explosionen. Daraufhin riefen die dort eingesetzten Polizisten über Funk Verstärkung und ein Sondereinsatzkommando rückte an. Im Grüngürtel an dem dort mündenden Fluss (der Sarisu=Gelbwasser) fassten sie vier Männer, die mit Sprengstoff im Fluss nach Fischen jagten.
Die beschwerten sich dann noch mit den Worten: "Haben wir zu Bayram doch auch so gemacht, warum spielt ihr das jetzt so hoch?"

Bild

Die "friedlichen Fischer" mussten eine Ordnungsstrafe zahlen.
(Quelle)

:cherrysmilies114:
Den Kerlen war wahrscheinlich einfach langweilig, aber kann "Mann" wirklich so blöd sein? Mit Sprengstoff auf Fischfang geht ja eigentlich schon mal gar nicht, dann auch noch direkt am Strand, der für Frauen und Kinder reserviert ist. Und alle hier sind immer noch etwas angespannt, wenn es plötzlich irgendwo knallt oder kracht.

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 189
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon walteranamur » 2. Aug 2017, 01:15

Wieder ein Millionenbetrug an türkischen Landsleuten in Europa:

Unter den Internetadressen “tatilara.de”, “tatilfirsati.de” ve “tatildünyasi.de” wurde in Europa lebenden Türken über Monate Spezial-Arrangements angeboten. Diese mussten jedoch sofort bar in speziellen Offices bezahlt werden. Inzwischen sind diese geschlossen. Seit Wochen häufen sich dafür so genannte Reservationsstornos, ohne dass die Geschädigten wieder an ihr Geld kommen. Denn: Die ursprüngliche Geschäftsführung hat die Firmen jemand anders übertragen und hat sich offenbar in die Türkei abgesetzt.B

Schadenssumme in Deutschland um die 4 Mio €.

turizmgüncel
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8939
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon alanya_fuchs » 12. Aug 2017, 10:49

Vor einigen Tagen passierte in Antalya das hier:

https://www.youtube.com/watch?v=qqOJJCZanLs

Der Täter wurde mit Hilfe dieses Videos gestellt und offensichtlich zu 300TL Strafe verurteilt.
Einigen Bürgern reichte das wohl nicht, und es geschah dieses:

https://www.youtube.com/watch?v=wBvywKmrY2g

Das Auto wurde demoliert und der "Hundemörder" verprügelt.

So sehr man dem Täter diese Abreibung auch gönnen mag, Selbstjustiz geht in keinem Fall. Das ist die Vorstufe zur Anarchie.
Es besteht die Gefahr, dass dadurch vielleicht die Todesstrafe demnächst auch in "Nachbarschaftshilfe" durchgeführt wird.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon walteranamur » 12. Aug 2017, 23:07

Genau diese Mentalität ist erkennbar, wenn man beispielsweise statements der verschiedenen Jugendorganisationen der Parteien zu tagespolitischen Themen, Syrern, Andersdenkenden verfolgt. Da findet sich dann auch mal ein Mob, der nach Osten fahrende Autobusse entlang der D-400 mit Steinen bewirft etc.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8939
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon walteranamur » 19. Aug 2017, 10:09

Die Menschen am Schwarzmeer sind nicht nur sehr einfallsreich, wenn es um die Errichtung verschiedenster Häuser auf Bäumen, in unwegsamem Gelände oder auf Kleinstparzellen geht. Nein, sie legen auch eine besondere Originalität an den Tag, wenn es beispielsweise um eine Fußgängerbrücke geht. Erstaunt es, dass sie von niemandem benützt wird?
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8939
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon Cinar » 19. Aug 2017, 11:08

Nicht nur, dass das Teil mit ca. 400m ungeheuer lang ist, es ist auch noch völlig absurd. Die Länge ergibt sich daraus, dass man versucht hat eine Rollstuhl gerechte Rampe zu bauen. Allerdings geht es nur per Rampe auf die Brücke, auf der anderen Seite gibt es dann doch nur eine Treppe.

Gut gemeint?

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 189
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon Ruth » 19. Aug 2017, 11:57

So wie ich das sehe, geht's für Rollstuhlfahrer nach der Treppe bzw. einer Kurve sanft "talwärts". Also, eine durchdachte Konstruktion :)

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4558
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon alanya_fuchs » 24. Aug 2017, 16:25

Ein Tag kein Wasser, dann 2 Std. kein Strom, gestern 7 Std. kein Strom, heute kein Wasser. Den Energieminister könnte man noch entlassen.

Ups, das geht nicht, das ist Erdogans Schwiegersohn. Wahrlich dumm gelaufen.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Dumm gelaufen

Beitragvon Reyhan » 24. Aug 2017, 16:44

Ein Tag kein Wasser, dann 2 Std. kein Strom, gestern 7 Std. kein Strom, heute kein Wasser


Oh je ! Das ist aber heftig. Wobei es mir lieber ist, wenn wir Wasser haben. Ohne Strom kommen wir klar. Jedenfalls ein paar Tage. Wir haben von unserer Bauphase immer noch die passende Ausrüstung.

Den Energieminister entlassen ? Neee, der kann doch bestimmt nichts dafür, denn da sind wahrscheinlich wieder ......am Werk.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1990
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Na sowas!"


 
web tracker