Berat Kandil Gecesi

Erwaehnenswertes aus Anamur und dem Dorf Çataloluk, in welchem wir wohnen.

Berat Kandil Gecesi

Beitragvon walteranamur » 4. Jul 2012, 22:29

Heute abend hatten wir das besondere Vergnügen, die Berat Kandil Gecesi über die volle Länge via Lautsprecher der Moschee mit mindestens 80 Dezibel Lautstärke mitzuhören...Wie war das bei euch?
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8916
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Berat Kandil Gecesi

Beitragvon Artemis » 4. Jul 2012, 22:43

Ich hatte erst gedacht, dass Sela gelesen wird, weil es nicht der Abendezan war. Nach ein paar Minuten war es vorüber. Mehr war nicht.

Gute Nacht wünscht
Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1817
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Berat Kandil Gecesi

Beitragvon walteranamur » 5. Jul 2012, 12:09

Also scheint diese Live-Übertragung Mode zu werden. Eine Antwort das Problem der auch im Islam immer mehr den Moscheen fern bleibenden Mitbürger. Was fiel mir noch dazu ein? Ach ja: Trennung von Staat und Kirche....
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8916
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Berat Kandil Gecesi

Beitragvon Artemis » 5. Jul 2012, 22:34

Wir bekommen die Beschallung von der Cami in der Sanayı mit. Vor ein paar Jahren wurde von dieser Moschee immer die Freitagspredigt über den Lautsprecher verbreitet.
Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1817
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Berat Kandil Gecesi

Beitragvon walteranamur » 23. Jun 2013, 17:26

Hallo wil

Ja, da sind es die Hühner, welche live krähen, die Amseln, welche sich derzeit von morgens 4 Uhr bis abends 21 Uhr duellieren usw. Wir geniessen es.

Ist übrigens schon erstaunlich: Hier ist es derzeit bei schönem Wetter 18 Stunden hell... Ich musste mich zuerst wieder daran gewöhnen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8916
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Berat Kandil Gecesi

Beitragvon alanya_fuchs » 11. Mai 2017, 00:41

Berat Kandili 2017: Beginn: 10., Ende 11. Mai 2017
Berat (Berâet) bedeutet im Arabischen ins Reine zu kommen. Nach dem Islam ist es eine fruchtbare und gesegnete Nacht. In dieser gesegneten Nacht finden die Sünden Vergebung und der Gläubige Reinheit. Deshalb wird es auch als Nacht der Reinheit bezeichnet.

Ich Ignorant wusste gar nicht, dass es so etwas gibt. Hier war heute gespenstische Ruhe. Kein Feuerwerk, keine Musik, einfach toll. Ich werde diesen Feiertag zu meinem Favoriten erklären.

.....wenigstens hatte ich vor der Nacht meinen Grillteller mit Koefte, Hähnchenkeule und Alman Grillwurst weg. Musik von Bruce Springsteen ist wohl auch nicht ganz OK. Egal, das Sündenkonto ist wieder sauber.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1912
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Berat Kandil Gecesi

Beitragvon Artemis » 11. Mai 2017, 10:11

Eine Nachbarin hatte Pişi gebacken und verteilt. Pişi hatten wir auch schon mal bei "Essen und Trinken".
Ganz so reich werde ich wohl nicht werden, wir haben nur Erbsen und dicke Bohnen gepuhlt.
Artemis
 
Beiträge: 1817
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Berat Kandil Gecesi

Beitragvon Habessos » 11. Mai 2017, 11:36

Beginn und Ende ändert sich wahrscheinlich wie beim Ramadan und den Gebetszeiten je nach geografischer Lage.

Und ähnlich wie bei den Freitagsgrüßen haben sich gefühlt auch die Kandil-Wünsche verstärkt im Netz....

LG - Inge
Das Leben ist manchmal auch nicht unbedingt MEINE Party, aber da ich nunmal eingeladen bin, werde ich auch tanzen....
Benutzeravatar
Habessos
 
Beiträge: 891
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Stadt- und Dorfgeschichten"


 
web tracker