TV-Krimi - Istanbul

Anlaesse, Filme, Konzerte, welche die Forengemeinde interessieren könnten. Tragt ein, was euch interessiert.

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Spandauer » 5. Jan 2017, 15:39

Supi, danke für die Info!
Benutzeravatar
Spandauer
 
Beiträge: 42
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon alanya_fuchs » 5. Jan 2017, 15:44

Sieht das eigentlich jemand wegen der Handlung oder ausschließlich wegen der Kulisse?
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1374
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Reyhan » 5. Jan 2017, 15:47

..weder noch ! Ich mag den Assistenten und sein interessantes Leben !

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1405
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon alanya_fuchs » 5. Jan 2017, 15:58

Du meinst das Filmleben oder das reale Leben des Oscar Ortega Sánchez.
Ich kannte den gar nicht, aber er hat einiges gemacht.
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1374
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Hidayet » 5. Jan 2017, 16:22

@ AF: Ich mag die Kulisse und - wie Cleverle - den EROL SANDER - schmacht... :D Und heute auch noch M. Ninidze dabei - WOOOW! Da schaue auch ich das glatt zum zweiten Mal...

Schade, daß der alte "Chefe" (wie der unfähige "Patta" bei Commissario Brunetti) abgelöst ist.
Vor allem die Teppiche in seinem Riesen-Büro waren für mich stets interessant...
Zuletzt geändert von Hidayet am 5. Jan 2017, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.
Hidayet
 
Beiträge: 42
Registriert: 01.2017
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon alanya_fuchs » 5. Jan 2017, 16:27

Hidayet hat geschrieben:@ AF: Ich mag die Kulisse und EROL SANDER - schmacht... :D


Habe ich schon erzählt, dass ich wie sein Zwillingsbruder aussehe ....... :schwaerm02:
Darf ich mich vorstellen? Leroy Sander ......
Hab keine Angst vor denen, die du nicht verstehst,
fürchte dich vor denen, die dir etwas einreden wollen.



"Er mißfällt mir."
Warum?
"Ich bin ihm nicht gewachsen."
Hat je ein Mensch so geantwortet?

Friedrich Wilhelm Nietzsche
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1374
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Hidayet » 5. Jan 2017, 16:30

Hallöchen - und ich sehe aus wie Brigitte Bardot - aber leider wie die von heute... ;)
Hidayet
 
Beiträge: 42
Registriert: 01.2017
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Reyhan » 5. Jan 2017, 16:59

Du meinst das Filmleben


Ja, meinte ich. Er sucht ja immer noch nach einer Frau und diese kleinen Abwege mag ich ...

Abseits von Tatort und " Istanbul " hat er schon ein paar nette Sachen gemacht. U.a. mit Fatih Akin hat er schon gearbeitet.
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1405
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Beslira » 11. Jan 2017, 11:33

"Mordkommission Istanbul"

"Das Wichtigste ist, die eigene Freiheit zu verteidigen"

Saralisa Volm drehte der Anschlagsgefahr zum Trotz für die ARD in der Türkei. Ein Treffen.

Im Oktober 2015 stand Saralisa Volm drei Wochen lang in der Türkei für die ARD-Serie "Mordkommission Istanbul" vor der Kamera. Während die Berlinerin an der Seite von Erol Sander und Oscar Ortega Sánchez am Bosporus die Folge"Ein Dorf unter Verdacht" (12. Januar, 20.15 Uhr) drehte, verübten zwei Selbstmordattentäter der Terrormiliz Islamischer Staat (IS) in Ankara einen Anschlag mit 102 Toten und über 500 Verletzten. Seitdem wurde das Land von zahlreichen weiteren Attentaten heimgesucht.

bitte weiterlesen

Morgen 12.01.2017 ARD gibt es "Ein Dorf unter Verdacht" Ein Kritiker sagt:

"Solide Spannung mit einer Prise Dramatik"

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1452
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Ruth » 19. Jan 2017, 18:17

Heute Abend zeigt ARD um 20.15 Uhr den neuen Film "Der verlorene Sohn" aus der Serie Mordkommission Istanbul.

http://www.fernsehserien.de/mordkommiss ... hn-1044717

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4151
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Günes » 19. Jan 2017, 19:41

Das schauen wir uns an :cherrysmilies130:

Schönen Fernsehabend wünscht Anita :streichel2:
Günes
 
Beiträge: 440
Registriert: 12.2010
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Jade » 20. Jan 2017, 01:22

Schreibt mal - wie hat euch der verlorene Sohn gefallen?
Lohnt es sich, den Krimi in einer Wiederholungsfolge auf einem anderen Sender anzuschauen?
Benutzeravatar
Jade
 
Beiträge: 542
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon beldibi » 20. Jan 2017, 07:20

Hallo Jade

falls man ein Fan von Erol ist, dann ja
Ansonsten eher nicht

gruß beldibi
beldibi
 
Beiträge: 153
Registriert: 12.2010
Wohnort: Bergisch Gladbach
Geschlecht: männlich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Hidayet » 20. Jan 2017, 11:12

Hallo Jade,

ich fand ihn gut - endlich mal etwas Neueres. Wenn ich sonst einschaltete, sah ich immer nur "Uralt-Wiederholungen". Und das Thema - "Verkauf" von "Straßenkindern", die keiner vermißt - war ja auch nicht ohne...(Vor dem Hintergrund, daß es tatsächlich Gerüchte gibt, sie würden einfach von skrupellosen Leuten gekidnappt, um ungefragt zu "Organspendern" zu werden)

Außerdem: die schönen Bilder! Mir geht immer das Herz auf, wenn ich den Vorspann sehe...
Hidayet
 
Beiträge: 42
Registriert: 01.2017
Wohnort: Niederrhein
Geschlecht: weiblich

Re: TV-Krimi - Istanbul

Beitragvon Beslira » 20. Jan 2017, 12:10

beldibi hat geschrieben:
falls man ein Fan von Erol ist, dann ja
Ansonsten eher nicht

gruß beldibi


Bin ich bei dir - auch der Kommissar sieht nicht mehr so gut aus - und dann finde ich man sollte denen die Pistolen abnehmen, die gefährden nur sich und andere....

Außerdem: die schönen Bilder! Mir geht immer das Herz auf, wenn ich den Vorspann sehe...


Bei dem Vorspann bin ich bei dir - danach sollte es einen anderen Krimi geben - "Rosenheim Cops" zum Beispiel ganz ohne Pistolen und rauchfrei... :D

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 1452
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Veranstaltungen"


 
web tracker