"Roma: Bürger zweiter Klasse?"

Anlaesse, Filme, Konzerte, welche die Forengemeinde interessieren könnten. Tragt ein, was euch interessiert.

"Roma: Bürger zweiter Klasse?"

Beitragvon Ruth » 16. Jul 2017, 13:59

Auf Arte wird am 18.7.17 um 21.45 Uhr ein Film über die Roma in Europa gezeigt:

http://zentralrat.sintiundroma.de/veran ... er-klasse/

In Istanbul sind die Roma v.a. mit Müll-Entsorgung bzw. -Trennung beschäftigt. Vor wenigen Jahren wurden sie von der Regierung aus ihrem Quartier Sulukule an den Stadtrand verdrängt.

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4096
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

"Roma: Bürger zweiter Klasse?"

Beitragvon tonicek » 16. Jul 2017, 16:41

Hallo, Ruth, dachte eigentlich, den Film kann man sich hier ansehen, geht aber nicht.
Oder mach' ich etwas falsch? :kaos.012:
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET
.
Benutzeravatar
tonicek
 
Beiträge: 42
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mélnik - Böhmen / CZ
Geschlecht: männlich

Re: "Roma: Bürger zweiter Klasse?"

Beitragvon Ruth » 16. Jul 2017, 17:07

Nein, Du machst nichts falsch. Der Film wird erstmals übermorgen ausgestrahlt. Ich habe den Link gesetzt, damit man sich über den Inhalt der Sendung informieren kann, d.h. um zu entscheiden, ob man interessiert ist.

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4096
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

"Roma: Bürger zweiter Klasse?"

Beitragvon tonicek » 16. Jul 2017, 17:14

Danke, Ruth, hab gar nicht so genau auf das Datum geachtet.
Interessieren tut mich das Thema sehr, war sehr oft in Rumänien u. hab das hautnah mitbekommen, wie es da ab geht.
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET
.
Benutzeravatar
tonicek
 
Beiträge: 42
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mélnik - Böhmen / CZ
Geschlecht: männlich

Re: "Roma: Bürger zweiter Klasse?"

Beitragvon Ruth » 16. Jul 2017, 19:52

Die "Roma Volkshochschule Burgenland" gibt eine Zeitung heraus, die Roma Cajtung:
http://www.vhs-roma.eu/index.php/roma-cajtung

Ich habe u.a. in die "Sonder Cajtung" dieses Sommer geguckt und find's recht interessant. Es wird die Herkunft der Roma etc. thematisiert.

Ruth
Ruth
 
Beiträge: 4096
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

"Roma: Bürger zweiter Klasse?"

Beitragvon tonicek » 23. Jul 2017, 14:19

Guten Tag, Ruth, hab mir die "Roma - Reportage" angesehen, einerseits sehr interessant, aber nicht viel Neues.
Ob und wann mal die Probleme gelöst werden, Gleichberechtigung, Wohnraum außerhalb Ghettos + Bildung auch für ethnische Minderheiten, steht in den Sternen. Bin da eher pessimistisch veranlang und sehe kein Licht am Ende des Tunnels.- Seit Jahren fahre ich regelmäßig nach RO + BG, sehe dort, wie die Leute leben + diskriminiert + stigmatisiert werden, wie soll man das alles ändern . . .?
Es wird Generationen dauern, wenn überhaupt mal von Erfolg gesprochen werden kann.
"All what you've got to do is decide to go and the hardest part is over. So go!"
TONY WHEELER. COFOUNDER - LONELY PLANET
.
Benutzeravatar
tonicek
 
Beiträge: 42
Registriert: 06.2011
Wohnort: Mélnik - Böhmen / CZ
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Veranstaltungen"


 
cron
web tracker