Seite 3 von 5

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 19. Okt 2017, 12:08
von Beslira
alanya_fuchs hat geschrieben:Mit der Kontinentalverschiebung muss etwas fehlerhaft sein. :D


Hast recht...

habe ich heute Morgen beim Frühstück gelesen:

Religionskodex an der UNI-Hamburg

Die Universität Hamburg hat nach eigenen Angaben als bundesweit erste Hochschule in einem Verhaltenskodex geregelt, wie Studenten an der UNI ihren Glauben leben und ausführen können.

Zur Frage der Vollverschleierung sagte der UNI-Präsident "Wir lassen das ausdrücklich zu" nur bei den Prüfungen sind wir uns noch nicht im klaren.

Bild
Die rechte Studentin versucht sich den neuen Regularien anzupassen

Beslira

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 19. Okt 2017, 12:52
von Reyhan
Die Ausführungsbestimmungen der Uni HH im 2. Teil :

UNI HH

Reyhan

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 20. Okt 2017, 12:24
von Beslira
Was Atatürk schon vor 100 Jahren unsinnig fand wird in Hamburg 2017 möglich.

Ich frage mich nur was die konsequent Vermummten mit ihrem studierten Wissen dann anfangen wollen?

Wollen sie vielleicht Ärztin oder Rechtsanwältin werden? Oder toll wäre auch Bankberaterin....oder Autoverkäuferin.

Mir fallen so viele Berufe ein wo ich meinem Gesprächspartner ins Gesicht sehen möchte. In Berufen wo das Gesicht keine Rolle spielt braucht man auch kein Studium. Bei aller political Correctness, diese Vermummten nehmen anderen nur die Studienplätze weg.

Um es noch mal deutlich zu machen, wir reden hier nicht vom Kopftuch sondern von der Vollverschleierung

Beslira

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 22. Okt 2017, 12:42
von Chrissi
Hallo Beslira,
ich finde Deinen Beitrag echt schräg, zumal Du den Thread "Filmtipps" für "smalltalk" oder andere Gedanken nutzt. :cherrysmilies129:

Einem Autoverkäufer(in) in die Augen zu schauen ist Unsinn, seine $-Zeichen sind nicht zu sehen...
Chirurg(in) kannst Du wegen Narkose auch nicht sehen....
Bankberater(in) oder Rechtsanwälte(innnen) denken oft auch nur an ihren Profit und nicht an den Kunden / Mandanten.

Hast Du Beweise / Quellen aus denen hervorgeht das Ausländer Studienplätze wegnehmen ??
Über fundierte Infos würde ich mich freuen.

Schönen Sonntag wünscht
Chrissi

Lesetipp z.B.:
http://wolfgang-bosbach.de/news/burkave ... eutschland (link von wikipedia)
Zitat:
"2. Ergebnis
[…] Ein generelles Verbot der Burka im öffentlichen Raum verstößt gegen das Neutralitätsgebot des Grundgesetzes und lässt sich verfassungsrechtlich nicht rechtfertigen. Ein Verbot kommt nur im Einzelfall als Ergebnis einer Abwägung mit kollidierenden Verfassungsgütern in Betracht."

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 22. Okt 2017, 16:37
von Beslira
Chrissi hat geschrieben:Hallo Beslira,
ich finde Deinen Beitrag echt schräg, zumal Du den Thread "Filmtipps" für "smalltalk" oder andere Gedanken nutzt. :cherrysmilies129:


Hallo Chrissi,

mein Beitrag sollte so schräg sein wie die Erlaubnis, vermummt, also unbekannt, zu studieren. Und man muss ja nicht für jede Antwort, wenn sie nicht 100 Prozent passt, gleich einen neuen Thread aufmachen.

Tipp: insgesamt mal etwas lockerer werden.

In der guten alten Türkeiforumszeit kamen wir bei vielen Geschichten am Ende immer auf das gute türkische Essen, und niemandem hat`s gestört, im Gegenteil.......denn irgendwie gehört es doch dazu.

Einem Autoverkäufer(in) in die Augen zu schauen ist Unsinn, seine $-Zeichen sind nicht zu sehen...


siehste, und genau das hast du nicht verstanden...ein Autoverkäufer braucht auch gar kein Studium. Nur die Vorstellung, der oder sie wären vermummt, da fehlt doch einfach das notwendige Vertrauen beim Autokauf :D

Beslira

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 22. Okt 2017, 17:08
von Chrissi
Welche "gute alte Türkeiforumszeit" ?

Das war sicherlich woanders :D und eher Laberschwatz-Forum, ich kann verstehen das Du dieses vermisst.

Sehr schade das Du nicht auf Fakten eingehst wie das Grundgesetz, welches ich als hohes Gut betrachte. ;)

Nochmal mit Bitte um Beleg: " Welche Vermummten nehmen anderen Studienplatz" weg ?

Ich bin übrigens locker und gut drauf :) deshalb ist Dein Tipp verfehlt. :lol:

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 22. Okt 2017, 17:43
von Beslira
Und das alles bei den Filmtipps, oje... :o

Das war sicherlich woanders, und eher Laberschwatz-Forum, ich kann verstehen das Du dieses vermisst.


Woanders ist richtig, der Rest ist falsch.....da haben sich Residenten über wichtige Themen unterhalten.....und am Ende, wenn man alles verstanden hatte, wurde es dann lockerer

Nochmal mit Bitte um Beleg: " Welche Vermummten nehmen anderen Studienplatz" weg ?


Geht auch ohne Beleg. Studienplätze sind nicht unendlich, also begrenzt. Zwei Vermummte ohne Zukunft nehmen zwei jungen Leuten mit Zukunft die Plätze weg, Punkt.

Beslira

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 22. Okt 2017, 17:47
von Chrissi
Welche 2 ?

Und warum werden sie nach Studium hier in D keine wertvolle Arbeit leisten ?

Ich habe es leider nicht verstanden und bitte um Aufklärung.
Danke

Außerdem ist ein Studium in D durchaus sinnvoll um später in der Heimat einen guten Job zu machen,
z.B. als Ärztin wo dringend Hilfe gebraucht wird es aber an Fachpersonal mangelt...

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 29. Okt 2017, 12:54
von alanya_fuchs
Erdogan auf N-TV, Wiederholung am 30.10.2017 um 19:10 Uhr.

Eine gute Möglichkeit, um das Streben zur Allmacht noch einmal zu rekapitulieren.

Das Fazit, die europäischen Länder haben sich mitschuldig gemacht und sehen weiter nur zu.

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 29. Okt 2017, 13:58
von Günes
@ AF

Danke für den Tipp ich werde gucken.

Wünsche einen schönen Sonntag nach Avsallar--Anita

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 2. Nov 2017, 12:14
von Beslira
Und nochmal....Erdogan und die Türkei

MONITOR - 02.11.2017 (also heute) 21:45 Uhr ARD

Türkei ein Rechtsstaat?

Kein Asyl für Erdogan-Gegner. Zentrale Begründung des BAMF: Die Türkei sei ein Rechtsstaat, der sich an die Europäische Menschenrechtskonvention halte......oder so ähnlich.

MONITOR

Beslira

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 2. Nov 2017, 12:55
von Ruth
Danke für den Tipp :cherrysmilies130:

Ruth

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 11. Jan 2018, 00:48
von Chrissi
Da es genannte Parallelen zur Türkei gibt schaut mal:

"Massentourismus auf den Kanaren: Viele Millionen Deutsche besuchen vor allem im Winter die Inseln mit dem sommerlichen Klima. Doch den Einheimischen bringt der Tourismus nur wenig. Die meisten Gäste buchen all-inklusiv. Daran verdienen vor allem die großen Touristikkonzerne – nicht die Restaurants und Bars auf den Inseln..."

WDR: Die Story vom 10.01.18

Zeigt Lebens- und Arbeitsbedingungen u.v.m. im Tourismus auf den Kanaren
https://www1.wdr.de/mediathek/video/sen ... n-100.html

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 11. Jan 2018, 10:01
von Artemis
Es gab auch mal eine Reportage über Griechenland und die Krise. In der Reportage wurde auch der Tourismus angeschnitten, Auch dort ai, die Hotelangestellten wurden unterbezahlt, die Geschaefte und Lokale bekommeln nichts ab.

Grüsse von der Aegaeis :dfbgirlieschirm:

Artemis

Re: Filmtipps

BeitragVerfasst: 9. Feb 2018, 17:21
von Chrissi
Heute Abend 20.15 Uhr 3sat:

Exil Deutschland
Abschied von der Türkei

http://www.3sat.de/page/?source=/ard/196395/index.html