Seite 10 von 20

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 3. Nov 2017, 22:09
von Reyhan
...und das Ende der Fahnenstange dürfte noch nicht erreicht sein.

Die Inflation wird weiterhin steigen und die Währungsspekulanten werden munter weiter spielen. Alles nichts Neues, auch nicht was eine Analyse der Commerzbank zum Thema im Handelsblatt ausführt.

Quelle

dass die Inflation mit beinahe 12% eine Tatsache sei, man die Gründe kenne und für 2018 das Ziel der einstelligen Inflationsrate anstrebe.


Das wird den gebeutelten TOKI-Käufern ab sofort ruhigere Nächte bescheren.

Reyhan

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 8. Nov 2017, 18:07
von Ruth
Nach einem Rekordhoch des Dollars mit 3.94 TL im Januar wird die TL heute nahezu gleich tief bewertet, nämlich mit 3.9. Der Euro wird mit 4,52 TL gehandelt.

Diese neue TL-Schwäche ist v.a. den ab morgen stattfindenden Gesprächen mit der US-Regierung geschuldet. Dabei geht es u.a. um:

- Aufhebung des Visa-Banns
- Gülen-Auslieferung
- Meinungsdifferenzen bezüglich der YPK in Syrien
- das Verfahren gegen Erdogans Body-Guards
- Inhaftierung von Zarrab, Inhaftierung eines Halkbank-Angestelllten und einem Verfahren gegen den ehemaligen Wirtschaftsminister Caglayan (Handel und Schmiergeldaffäre im Verlauf von US-Sanktionen gegen den Iran).

http://www.hurriyetdailynews.com/dollar ... rns-122133

Die Entourage von PM Yildirim besteht, wenn ich nicht irre, auch aus Erdogans Schwiegersohn.

Die Liste der Dissonanzen ist also lang ... und schwierig zu bereinigen.

Ruth

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 8. Nov 2017, 19:26
von Beslira
Ruth hat geschrieben:Die Entourage von PM Yildirim besteht, wenn ich nicht irre, auch aus Erdogans Schwiegersohn.

Ruth


Du irrst nicht. Ihm wird die ablehnende Haltung der USA, beim Thema Gülen, sicher gar nicht gefallen.

Yıldırım wird bei seiner USA-Visite von Vizepremier Mehmet Şimşek, Außenminister Mevlüt Çavuşoğlu und von Energieminister Berat Albayrak begleitet.


Die nicht so informierten, der Berat Albayrak ist gemeint.

Beslira

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 14. Nov 2017, 12:50
von Beslira
Reyhan hat geschrieben:...und das Ende der Fahnenstange dürfte noch nicht erreicht sein.

Reyhan


korrekt:

.....Tageshoch von Dienstag, den 14.11.2017 - 4,5410 TL für einen einzigen Euro.

Beslira

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 14. Nov 2017, 21:22
von alanya_fuchs
Bei uns laufen die Wetten, wann die 5 fällt. Die Prognosen reichen von Nikolaus bis Heilige Drei Könige ....

Kurs aktuell 4,5959 TL/€

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 17. Nov 2017, 13:15
von Ruth
Erdogans "Intervention" bzw. heutige Kritik an der Unabhängigkeit der Zentralbank hat die Lira weiter geschwächt und den Dollar auf 3.9 Lira aufgewertet. Auch der Schweizer Franken zeigt diesen Kurs. Bald wird wohl die 4-Lira-Grenze erreicht sein :o

http://www.hurriyetdailynews.com/lira-w ... nts-122577

Ruth

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 20. Nov 2017, 17:51
von walteranamur
Die Schallmauer ist erneut durchbrochen:

DOLAR
3.9192
(%1.1479)

EURO
4.6111
(%0.866)

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 21. Nov 2017, 09:16
von walteranamur
..und heute morgen:

DOLAR
3,94135
% 0,41

EURO
4,6327
% 0,60

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 21. Nov 2017, 10:17
von alanya_fuchs
4,6327 TL/€
ich fahre mal eben einkaufen und zahle mit Karte ...

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 21. Nov 2017, 13:10
von Beslira
Die wachsenden Spannungen zwischen der Türkei und den USA machen Anleger nervös.

Dies setzte die türkische Währung weiter unter Druck und trieb den Dollar am Dienstag auf ein Rekordhoch von 3,9768 Lira. Gleichzeitig fiel der Leitindex der Istanbuler Aktienbörse um bis zu 0,9 Prozent.

Im Mittelpunkt der Diskussion steht derzeit der Prozess gegen den türkischen Goldhändler Reza Zarrab, dem die USA einen Verstoß gegen die Iran-Sanktionen vorwerfen. Die Regierung in Ankara bezeichnete das Verfahren als "klare Verschwörung gegen die Türkei". Die Vertagung des Gerichtsverfahrens am Montag um eine Woche laste auf der Stimmung, urteilten die Experten des Brokerhauses Deniz Invest. Sie verlängere die Unsicherheit.

Unbehagen bereiteten Börsianern zudem die erneuten Angriffe des türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan auf die Unabhängigkeit der Zentralbank.[nL8N1NN1ZI] Er hatte zuletzt erklärt, dass die Inflation im Land so stark gestiegen sei, weil die Regierung nicht eingegriffen habe.

Börse online

Beslira

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 24. Nov 2017, 11:41
von alanya_fuchs
4,67211 TL/€ Ich werde gleich mal die Währung stützen und Lira kaufen. ;)

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 24. Nov 2017, 15:16
von Günes
Hallo zusammen :hallo3: Bin wieder im kalten D.

Am 22.11.2017 in Antalya
100 Euro _Lira 4.5620

Einen schönen Tag wünscht Anita :cherrysmilies141:

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 24. Nov 2017, 20:25
von Kale
Hallo alanya_fuchs,

schon gewechselt ?

4,706 im Moment (20.25 Uhr)

Gruß
Kale

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 24. Nov 2017, 21:11
von alanya_fuchs
Kale hat geschrieben:Hallo alanya_fuchs, schon gewechselt ?


Nein, aber gerade neues Handy gekauft. :D

Re: Wechselkurse

BeitragVerfasst: 8. Dez 2017, 13:44
von walteranamur
So, es geht auf Ende Jahr zu. Jetzt braucht man gute Werte für die Statistik und die anstehenden Lohn- und Rentenerhöhungen. Ein tiefer Kurs kann da nur hilfreich sein. Daran wird in den letzten Tagen "gearbeitet".

Gearbeitet bedeutet: In den vergangenen 10 Tagen sind die Devisenreserven um über 6,5 Mia Dollar geschrumpft. Hier eine interessante Zusammenstellung am Ende des Beitrages.