Adana, Kizkalesi, Mersin und Tasucu ....

..vielleicht finden wir auch Antworten

Re: Adana, Kizkalesi, Mersin und Tasucu ....

Beitragvon Hidemann » 26. Nov 2011, 17:50

Goldig: :cherrysmilies110:

Die verlinkte Index-Seite hat den Titel "Türkei Immobilien Kizaklesi Tasucu Auslandsimmobilien"
Dieses "Kizaklesi" wird wohl kaum mit dem kızak zu erreichen sein - oder soll das diskret indiskret andeuten, dass die Immobilienhändler dort mit einem schlittenfahren? :23df56:

Hidemann
Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 - Zitat aus Dantons Tod): Adieu, mein Freund! Die Guillotine ist der beste Arzt.
Hidemann
 
Beiträge: 1101
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: Adana, Kizkalesi, Mersin und Tasucu ....

Beitragvon Reyhan » 26. Nov 2011, 22:15

Die Küstenlinie besteht aus etwa 100 Kilometern natürlichem Sandstrand, der fein und sauber ist.


..aber überwiegend von Hochhäusern begrenzt wird.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1906
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Adana, Kizkalesi, Mersin und Tasucu ....

Beitragvon Reyhan » 29. Nov 2011, 22:17

@santiago

Ich kenne die Ecke recht gut , weil meine Schwiegereltern in Mezitli wohnen und wir selbst ein Grundstück oberhalb von Elvanli haben mit freiem Blick auf die Küste, so dass ich die Kette der Hochhäuser von dort aus sehen kann.

Für mich war und ist es ein Fehler die Küste so zu verbauen.

Die 100 km feinen und sauberen Sandstrand muss man wirklich suchen. Da hast Du völlig recht mit Deiner Einschätzung.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1906
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Fragen zu allem Möglichen"


 
web tracker