Kranken- und Pflegeversicherung

..vielleicht finden wir auch Antworten

Kranken- und Pflegeversicherung

Beitragvon Klausi111 » 26. Feb 2016, 11:11

Hallo, liebe Forengemeinde !
Mein sehnlichster Wunsch ist es, in die Türkei zu kommen nach Alanya - sei es Auswandern oder Überwinten.
Ich bin Frührentner in D mit kleiner Rente - mir fehlt dort einfach die Sonne und die Herzenswärme der Menschen.
In der Türkei habe ich es anders erlebt.
Durch das bilaterale Abkommen D - TR wird die deutsche Krankenversicherung in der Türkei voll akzeptiert.
Allerdings endet die deutsche Pflegeversicherung mit der Auswanderung.
Meine Fragen:
Wie ist das mit der medizinischen Versorgung in der Türkei - speziell Alanya ?
Privatkrankenhaus oder staatliches Krankenhaus ? Was ist besser ?
Zusatzversicherung (türkische KV) abschliessen ? Kosten ?
Gibt es eine private Pflegeversicherung für die TR ? Kosten ?
Es gibt doch für jedes Problem eine Lösung, so auch hier !
Ich freue mich auf schlaue Antworten.
Ein ratloser Klausi111 :x :x
Klausi111
 
Beiträge: 4
Registriert: 02.2016
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Kranken- und Pflegeversicherung

Beitragvon Artemis » 28. Feb 2016, 09:33

Hallo Klaus,
eine Pflegeversicherung gibt es in der Türkei nicht. Aber es gibt Pflegegeld für pflegende Angehörige. Dabei wird das Gesamteinkommen der Familienmitglieder in der Wohngemeinschaft zusammengerechnet und dann pro Kopf geteilt. Dabei darf dann pro Familienmitglied höchstens nur 2/3 des gesetzlichen Mindesmonatslohn bekommen. Das Pflegegeld im letzten Jahr lag bei 850 TL pro Monat. Ob wir Auslaender davon profitieren, das weiss ich nicht. Leider habe ich den Link dazu in Türkisch gefunden, so auf die Schnelle.

Viele Grüsse,
Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1798
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich


Zurück zu "Fragen zu allem Möglichen"


 
cron
web tracker