Stromtarife

..vielleicht finden wir auch Antworten

Stromtarife

Beitragvon manfred2806 » 23. Jul 2017, 23:32

Liebe Kenner!

Hoffentlich könnt Ihr mir (und eventuell auch anderen) helfen:

In der Türkei können Stromverbraucher wählen, ob sie ihren Stromverbrauch "Aktif" oder "akili" bezahlen wollen.
Der "akili"-Tarif teilt sich in Gündüz, Puant und Gece auf und richtet sich nach der Uhrzeit.

Und nun meine Frage: Ich möchte wissen, ab und bis zu welcher Uhrzeit der Gündüz-, der Puant- und der Gece-Tarif gilt. Ist die Uhrzeit von Sommer- und Winterzeit abhängig (die gibt es hier doch garnicht mehr)?

Ich bin ein geiziger Mensch und möchte Geschirrspüler und Waschmaschine gern zur preislich günstigsten Zeit einschalten.

Hoffentlich kann mir hier jemand bei der Lösung meines "Problems" helfen.
Benutzeravatar
manfred2806
 
Beiträge: 206
Registriert: 10.2014
Wohnort: Hamburg / Antalya
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon alanya_fuchs » 23. Jul 2017, 23:47

Gündüz tarifesi saat 06:00-17:00, puant tarifesi saat 17:00-22:00 ve gece tarifesi saat 22:00-06:00

http://gazelektrik.com/tedarikciler/clk ... irim-fiyat

Bei den neuen Digitalzählern wird die Uhrzeit über das Stromnetz gesteuert und geht immer genau. Inshallah, wie so vieles ...

Ein aelterer Zähler war bedingt durch Stromausfälle mehrere Tage zurück und ging deshalb vor Kummer beinahe in Flammen auf.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1869
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon manfred2806 » 24. Jul 2017, 19:56

Danke für diese Antwort.

ABER

Das soll nicht richtig sein: Die Uhr, die die Zeiten steuert soll nicht richtig gehen. Sie soll dem nun geltenenden Zeitsystem n i c h t angepasst worden sein.
Darum beginnt der Nachttarif um 23:00 Uhr und nicht um 22:00 Uhr.

Mehrere "kluge" Menschen in der Türkei sollen das gemerkt haben.

Kann ich das an meiner digitalen Akilisaat kontrollieren?

Gruß Manfred.
Benutzeravatar
manfred2806
 
Beiträge: 206
Registriert: 10.2014
Wohnort: Hamburg / Antalya
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon alanya_fuchs » 24. Jul 2017, 20:12

manfred2806 hat geschrieben:Kann ich das an meiner digitalen Akilisaat kontrollieren?


Du kannst die aktuelle Uhrzeit am Stromzähler ablesen. Sonst stelle deinen Geschirrspüler doch erst um 23 Uhr an, dann passt es immer.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1869
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon Chrissi » 24. Jul 2017, 20:21

Hallo Manfred,
türk. Waschmaschinen verfügen i.d.R. über einen Warmwasser-Anschluß, d.h. es braucht keinen Strom zum Aufheizen.... sehr günstig :cherrysmilies130:
Der Motor zum Drehen der Trommel braucht eh nich viel Strom, siehe Typenschild.

Habe deshalb immer tagsüber die Waschmaschine laufen lassen wenn reichlich warmes Wasser vorhanden war.

Wenn man Warmwasser wie üblich gratis per Solar bezieht, würde ich auch Geschirr per Hand spülen :D
da sparst Du ebenfalls Strom .... ;)
Chrissi
 
Beiträge: 481
Registriert: 02.2017
Wohnort: D / NRW
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon alanya_fuchs » 24. Jul 2017, 20:46

Dann wasch mal 30 Grad Wäsche, wenn 80 Grad aus der Leitung kommen. :hallo3:
und wenn der Weg von der Tonne sehr weit ist, dann ist schon ausreichend kaltes Wasser in der Maschine, bevor das warme Wasser da ist.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1869
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon Cinar » 24. Jul 2017, 21:15

Waschmaschine, Spülmaschine, Fernseher und diverse Computer plus die Beleuchtung: das braucht bei uns zusammen etwa 60-80 TL für Strom im Monat - also 15-20 Euro und da habe ich keine Lust auch noch auszurechnen, wie ich vielleicht 25 Cent bei einem Waschmaschinenlauf sparen könnte. Wichtiger ist eigentlich, dass genug Wasserdruck auf der Leitung ist, deshalb wasche ich oft nachts.
Was richtig Strom verbraucht sind die Klimageräte im Sommer und die E-Heizung im Winter. Da springt die Stromrechnung dann auch mal auf 500 TL. Es macht aber wenig Sinn, das Haus nur in den billigen Zeiten zu kühlen oder zu heizen. Deshalb haben wir bei der Umstellung auf einen digitalen Zähler auf der alten Methode des durchgehend gleich teuren/etwas billigeren Stromtarif bestanden.
Strom sparen tun wir inzwischen Dank der Umrüstung auf neue, energiesparende Inverter Klimaanlagen. Die kühlen besser und brauchen trotzdem nur halb so viel Strom wie die alten Geräte. Die Neuanschaffung hat sich nach zwei Kühlperioden bereits bezahlt gemacht.

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 173
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Stromtarife

Beitragvon nuredo » 25. Jul 2017, 08:08

Cinar hat geschrieben:...Strom sparen tun wir inzwischen Dank der Umrüstung auf neue, energiesparende Inverter Klimaanlagen. Die kühlen besser und brauchen trotzdem nur halb so viel Strom wie die alten Geräte. Die Neuanschaffung hat sich nach zwei Kühlperioden bereits bezahlt gemacht.

Cinar


Welche Klimaanlage (Marke) ist zu empfehlen?

mfg
nuredo
nuredo
 
Highscores: 5

Re: Stromtarife

Beitragvon alanya_fuchs » 25. Jul 2017, 09:11

@ nuredo

erst einmal herzlich willkommen hier im Forum.

Ich antworte mal vorab.
Der Markt für Klimaanlagen ist sehr groß, da ist es schwierig Empfehlungen zu geben.
Ansprüche und Anschaffungskosten spielen eine große Rolle.
Mir war die Energieeffizienz und Geräuschemission neben der Optik wichtig.

Ich habe mir folgende Converter-Klima gekauft und bin damit sehr zufrieden. Der Service ist gleich um die Ecke.
https://www.arcelik.com.tr/split-klima/ ... gLRMPD_BwE

Es wird immer welche geben, die sagen: Klimaanlagen bekommt man schon für den halben Preis. Das ist richtig und es muss dann jeder für sich entscheiden. Autos bekommt man auch für 12 000 und für 50 000 €.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1869
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon Chrissi » 25. Jul 2017, 22:24

Hallo,
es wäre auch ev. sinnvoll vor Kauf mal online zu schauen wo die Preise aktuell liegen.... ;)
Z.B. dort:
http://www.hepsiburada.com/ara?q=klima& ... 2147483638

Gruß
Chrissi
Chrissi
 
Beiträge: 481
Registriert: 02.2017
Wohnort: D / NRW
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon manfred2806 » 26. Jul 2017, 22:27

Ganz herzlichen Dank für Eure Antworten.

An das Thema mit: um 23:00 Uhr Maschinen einschalten hatte ich auch schon gedacht. Prima Tip. D A N K E.

Und nun zur Uhrzeit auf meiner akilisaat : Ich habe heute um 15:43 Uhr meinen klugen Stromzähler in Augenschein genommen:
Das Datum stimmte, aber die angezeigte Uhrzeit??????? Die kluge Stromzählerzeit war: 20:17 Uhr. Und nun?
Das ist die Türkei im 21. Jahrhundert.
Dann bringt das mit 23:00 Uhr ja doch wohl nichts.

Gruß Manfred.
Benutzeravatar
manfred2806
 
Beiträge: 206
Registriert: 10.2014
Wohnort: Hamburg / Antalya
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon alanya_fuchs » 26. Jul 2017, 22:52

Hallo Manfred,
Da setzt die Mathematik ein, ist allerdings in der Türkei auch ein allgemeines Problem.
Dann darfst du die Waschmaschine und weitere Stromverbraucher nach deiner Zählerzeit 22:00 Uhr, also um 17:30 Uhr deiner Armbanduhrzeit anstellen.

Immer schön die Zähleruhrzeit im Auge behalten, ob die Zeit sich weiter verschiebt.(monatlich reicht)
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1869
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Stromtarife

Beitragvon manfred2806 » 3. Aug 2017, 00:10

O wei, o wei.

Ein ganz großes Entschuldigung möchte ich schreiben.

Ich hätte 2 Sekunden warten müssen, dann hätte ich die "exakte" Uhrzeit an meinem akili-Zähler sehen können.

Erst kommt bei mir Datum und 20:17 Uhr, und die nächste Anzeige zeigt mir die Uhrzeit an.
Diese Zeit entspricht genau der meiner Armbanduhr und der Computer-Uhrzeit.

Danach wird wohl auch der Stromverbrauch ermittelt.

Nun kann ich mein Mathematikwissen wieder in die Schublade legen und verlasse mich auf die Technik.

Bitte nehmt meine Entschuldigung an.

Viele Grüße von Manfred
Benutzeravatar
manfred2806
 
Beiträge: 206
Registriert: 10.2014
Wohnort: Hamburg / Antalya
Highscores: 1
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Fragen zu allem Möglichen"


 
web tracker