Peinlich !

Initiativen von und Diskussionen um Auslaender. Neue Gesetze zum Thema Auswanderer. Aktivitaeten und İnitiativen von Türken in Deutschland.

Re: Peinlich !

Beitragvon Beslira » 31. Mai 2018, 01:25

Peinlich, dumm, schwachsinnig?

Meine Stadt Hamburg hat auf 500 m Länge ein Fahrverbot für Dieselfahrzeuge erlassen. Die Menschen in der 2 km langen Umleitung fühlen sich, um es nett auszudrücken, verarscht....

Und dann gibt es noch ein 1,2 km Fahrverbot mit 5 km Umleitung. Wie blöd muss man eigentlich sein um Politiker mit solchen Erlassen zu sein - was nehmen die für Zeugs ein?

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2200
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Peinlich !

Beitragvon Spandauer » 31. Mai 2018, 08:16

Wie unterscheidet man da jetzt die Dieselautos?
Die blaue Plakette gibt es doch noch nicht,oder?
Benutzeravatar
Spandauer
 
Beiträge: 51
Registriert: 12.2010
Wohnort: Berlin
Geschlecht: männlich

Re: Peinlich !

Beitragvon Beslira » 31. Mai 2018, 11:33

Spandauer hat geschrieben:Wie unterscheidet man da jetzt die Dieselautos?
Die blaue Plakette gibt es doch noch nicht,oder?



Es sind Fahrverbote für älteren Diesel, die nicht die Euro-Norm 6 erfüllen.

Wobei es ja keine richtigen Fahrverbote sind sondern nur auf 2km von fast 9000km Hamburger Strassen dürfen sie nicht fahren. Wobei das auch wieder nicht stimmt denn natürlich gibt es jede Menge Ausnahmen wie Taxen, Lieferverkehr, Busse usw, usw. Es ist ein symbolischer Schwachsinn der in der sonst sehr vernünftigen Stadt durchgeführt wird.

Und noch etwas. In ca. 2km Luftlinie von einer für ältere Diesel gesperrten Strasse liegt das Altonaer Kreuzfahrtterminal da pustet im Moment ein AIDA-Dampfer mehr Stickoxyde in den blauen Himmel als sämtliche Altdiesel in Hamburg zusammen.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2200
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Peinlich !

Beitragvon alanya_fuchs » 9. Jun 2018, 12:22

Wie doof ist das denn?
Die AfD Spitze hatte für den Parteitag in Augsburg Hotelzimmer gebucht und diese wurden von den Betreibern nun storniert. Der Name eines der Hotels lautet ausgerechnet Steigenberger Drei Mohren. :boys_lol:
Auch im Holiday Inn Express sei den Mitgliedern des AfD-Bundesvorstands, Partei- und Bundestagsfraktionschef Alexander Gauland, Fraktionschefin Alice Weidel, Fraktionsvize Beatrix von Storch sowie den stellvertretenden Parteichefs Albrecht Glaser und Kay Gottschalk der Aufenthalt verwehrt worden. Auch der Brandenburger AfD-Landeschef Andreas Kalbitz sowie der Brandenburger Landtagsabgeordnete Steffen Königer sind betroffen.

Verstoß gegen die Ethik-Hausordnung schon im Vorfeld. Schon in der Vergangenheit habe man Gäste abgewiesen, "die unseren Grundwerten einer weltoffenen Gesellschaft und einem fairen Miteinander widersprechen", begründete Michael Friedrich, Geschäftsführer der Betreibergesellschaft des Holiday Inn Express.
Quelle:
https://www.zeit.de/politik/deutschland ... -buchungen
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1773
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Deutschland"


 
web tracker