Wirtschaft

Hier hat so ziemlich alles Platz - aber keine politischen Themen und Debatten

Re: Wirtschaft

Beitragvon Beslira » 9. Nov 2018, 17:26

Kale hat geschrieben:
Wo sind eigentlich die Stimmen heute, die seit
ca. 1,5 Jahren den wirtschaftlichen
Untergang der Türkei prophezeit haben ?
Kale


Auf die Stimmen kommt es nicht an sondern auf die Zahlen..denn die (Zahlen) kennen keine Emotionen

Deutsche Exporte in die Türkei sinken um ein Drittel

Den deutschen Exporteuren bricht das Türkei-Geschäft weg. Die Ausfuhr von Waren fiel im September im Vergleich zum Vorjahresmonat um 33 Prozent auf 1,2 Milliarden Euro, wie aus Reuters am Freitag vorliegenden Daten des Statistischen Bundesamtes hervorgeht. Einen kräftigeren Rückgang gab es seit dem Jahr der Weltwirtschaftskrise 2009 nicht mehr. Dahinter dürfte die schwere Währungskrise stecken.


Handelsblatt

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2550
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wirtschaft

Beitragvon walteranamur » 9. Nov 2018, 17:56

Deutsche Exporte in die Türkei sinken um ein Drittel


Womit erklärt ist, welch Geistes Kind die Altmaier Reise in die Türkei war. Es geht einzig um alleine um Wirtschaftszahlen - einen weiteren Einbruch kann sich Deutschland nicht leisten, denn es ziehen dunkelgraue Wolken am Horizont auf.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8987
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Wirtschaft

Beitragvon Beslira » 26. Nov 2018, 17:44

Übrigens, wusstet ihr eigentlich, dass.....

....die Türkei der größte Forellenzüchter in Europa und zweitgrößter auf der Welt ist?

In der Kreisstadt Seydikemer von Mugla werden jährlich 20 Tausend Tonnen Forellen produziert und in 82 Länder, darunter Deutschland, die Niederlande, Dänemark, die USA und Russland exportiert.

und dann ist die Türkei noch weltweit führend beim Spaghetti-Export....

Die Türkei exportiert Spaghetti in 154 Länder. Der Export von Teigwaren wird in diesem Jahr voraussichtlich auf 1 Million 200 Tausend Tonnen steigen.

Quelle (TRT)

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2550
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wirtschaft

Beitragvon walteranamur » 26. Nov 2018, 20:53

Das klingt hier aber ganz anders.

konkret in Sachen Spaghetti klingt es hier auch etwas anders
Im Weiteren vermute ich, dass Spaghetti ein Ersatzwort für Teigwaren ist, auch dem Bild nach zu schließen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8987
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Wirtschaft

Beitragvon Beslira » 27. Nov 2018, 12:21

walteranamur hat geschrieben:
Im Weiteren vermute ich, dass Spaghetti ein Ersatzwort für Teigwaren ist, auch dem Bild nach zu schließen.


Damit hast du natürlich recht. Spaghettis schließt alles ein, Nudeln und auch Italiener... :D

.....und dritter Platz ist doch auch Weltspitze (siehe Olympia-Bronze)

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2550
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Wirtschaft

Beitragvon alanya_fuchs » 9. Dez 2018, 20:59

Exodus der Fachkräfte - Die junge Elite verlässt die Türkei

Laut Angaben türkischer Statistiker verließen 2017 mehr als 250.000 Menschen das Land aus wirtschaftlichen, politischen, sozialen oder kulturellen Gründen - fast doppelt so viele wie im Jahr zuvor. In diesem Jahr dürften die Zahlen aufgrund der Wirtschaftskrise noch einmal steigen.


http://www.spiegel.de/wirtschaft/sozial ... 5-amp.html
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1979
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Wirtschaft

Beitragvon Reyhan » 10. Dez 2018, 07:59

Erdogan versprach Akademikern, die aus dem Ausland in die Türkei zurückkehren, ein Monatsgehalt von umgerechnet 4000 Euro,


Was der Mann so alles versprechen kann....

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 2015
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Wirtschaft

Beitragvon walteranamur » 10. Dez 2018, 10:48

Ich nehme mal an, diese Aussage hat er gemacht für Leute, welche aus West-Rüstungskonzernen stammen... :cherrysmilies145: In diesem Wirtschaftszweig ist er besonders ambitioniert....
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8987
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Wirtschaft

Beitragvon Reyhan » 10. Dez 2018, 19:50

Da ist was dran ...

;)

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 2015
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Vorherige

Zurück zu "Politfreie News aus dem türkischen Alltag"


 
web tracker