Saison 2019

Relevante Themen, bitte nicht jede Lastminute-Aktion

Saison 2019

Beitragvon walteranamur » 9. Nov 2018, 09:00

Kültür ve Turizm Bakanı Mehmet Ersoy’un ‘Katıldığımız fuar sayısını 40’a düşüreceğiz’ açıklamasının ardından, Türkiye’nin katılacağı fuar sayısının 24’e düşürüldüğü görüldü.


Nachdem Tourismusminister Mehmet Ersoy schon früher bekjannt gegeben hat, dass die Türkei diesen Winter nur noch an 40 Tourismusmessen teilnehmen werde, wurde diese Zahl nochmals nach unten korrigiert. Es handelt sich offenbar nur noch um 24 Messen.

Bemerkenswert die Liste unten im Beitrag
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon Beslira » 9. Nov 2018, 12:57

walteranamur hat geschrieben:Es handelt sich offenbar nur noch um 24 Messen.

Bemerkenswert die Liste unten im Beitrag


Nicht auf der Liste ist die Messe Reisen Hamburg 2019

Da hat, zumindest Alanya, einen festen Platz

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2846
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon Cinar » 9. Nov 2018, 15:39

Der neue Minister, selbst ein erfolgreicher Unternehmer aus der Tourismusbranche, scheint anzunehmen, dass irgendwelche Leute aus den Stadtverwaltungen zu den Messen ins Ausland fahren, um ihren Ort zu promoten.

Das sind Incentive Reisen für verdiente Mitarbeiter, die durch eine Reise belobigt werden. Aus Kemer fliegen dann in einem Jahr mal locker 50 Personen nach Berlin, von denen keiner deutsch spricht und das Promotion Material bleibt leider im Zoll hängen, obwohl man es schon 2 Tage vor der Messe per Luftfracht abgeschickt hatte. Auf der Messe dann ein paar Fotos mit Bürgermeister und dann gehts zum drumherum Programm.

Wenn ich mir jetzt den Anforderungskatalog anschaue, was die etwaigen Teilnehmer an ausländischen Messen schon Monate vorher alles machen sollen, kann ich nur sagen: Papier ist geduldig....!

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 242
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2019

Beitragvon Beslira » 19. Nov 2018, 19:13

Obwohl sich eigentlich nichts zum positiven verändert hat......

Die Türkei feiert ihr Comeback als Reiseziel

Immer mehr Veranstalter und Fluggesellschaften stocken ihre Kapazitäten für das krisengeplagte Land wieder auf. Die Flaute scheint beendet.

Der Hamburger Türkei-Spezialist Öger Tours rüstet auf. Die Zahl der Flüge in die Türkei werde man um 30 Prozent gegenüber dem Vorjahr erhöhen, kündigt die Thomas-Cook-Tochter an. Öger werde Vollcharter-Flüge 2019 nicht nur von großen Flughäfen anbieten, sondern auch von Regionalflughäfen wie Bremen. Allein nach Antalya seien bis zu 500 Flüge wöchentlich geplant, auch Hotelkapazitäten würden aufgestockt.

gelesen im Handelsblatt

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2846
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon Beslira » 27. Nov 2018, 13:42

Kinder an die Macht!

3 Millionen Kinder machten in Antalya Urlaub

Grund genug, so die Meldung weiter, in Zukunft Werbemaßnahmen sowie Auftritte auf Messen im Ausland auf die Wünsche und Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen auszurichten. Damit ließe sich die Zahl der Kinder und Jugendlichen, die ihren Urlaub an der Türkischen Riviera verbringen wollen, deutlich erhöhen – und diese würden ihre Elter und sogar Großeltern mitbringen…

mehr bei tourexpi

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2846
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon walteranamur » 6. Dez 2018, 11:26

Wieder mal was Neues vom Utopia World: Inzwischen ist es gemietet und betrieben von Anex-Tour und jetzt wurde sogar ein Vorkaufsvertrag unterzeichnet. Ja, das gute Ding ist inzwischen auch schon um die 10 Jahre alt, nicht wahr?

Was gibt es eigentlich an Neuigkeiten zum anderen Protzbau, Gold City? Besitzer ist ja immer noch Kerim Aydogan.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019: 20 000 neue Betten im Anmarsch..

Beitragvon walteranamur » 21. Dez 2018, 11:54

Hier eine gute Tabelle zu 148 bewilligten Hotelprojekten in den ersten 10 Monaten 2018. Nach wie vor sind Antalya und Istanbul Schwerpunkte, doch gerade in Trabzon wird auch sehr viel investiert. Natürlich mit Tourismuskrediten von 2,3 Mrd TL.

Quelle und Tabelle
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon Beslira » 2. Jan 2019, 12:53

Trotz vieler optimistischer Aussagen - viele gutzahlende Kunden bleiben der Türkei fern.

Wintertrainingslager 2018/19: Katar, Spanien, zuhause – Winterfahrplan der Bundesliga

Spanien ist das Hauptreiseziel der Bundesligisten.

Kein Wintertrainingslager in Belek. Vor Jahren waren dort bis zu sechs Bundesligisten mit ihren Fans.

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2846
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon Beslira » 1. Mär 2019, 13:34

Frühstück für 0,79 Cent

Ob sich das lohnt, ob da jeder das bekommt was er verdient? Ob da überhaupt jemand was verdient?

4**** Sterne Hotel in Oba/Alanya

Bild

Bild

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2846
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon Reyhan » 3. Mär 2019, 22:15

..es gibt doch da diesen netten Spruch : you get what you pay for !

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 2239
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2019

Beitragvon alanya_fuchs » 4. Mär 2019, 09:37

Wer kennt das nicht, gerade in der Winter- oder Vorsaison.
Ein schickes Hotel gebucht, angekommen, das Hotel hat aber (noch) gar nicht auf, einfach in ein anderes verfrachtet, fertig. Zuhause dann den Ärger mit den Erstattungsansprüchen.

Was aber, wenn das gebuchte Hotel offen und im Winter sicher nicht ausgebucht ist und man kommt trotzdem nicht da rein?

Es stellte sich heraus, dass dieser Urlauber sich vor zwei Jahren über dieses Hotel beschwert hat und praktisch intern mit einem Hausverbot belegt wurde.

Kritik scheint inzwischen für viele Türken ein Problem zu sein.
Willkommen bei Freunden.
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 2282
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon walteranamur » 4. Mär 2019, 22:45

Das kann man ja dann an der ITB, welche in zwei Tagen beginnt , wieder wegbügeln. Ziel des Tourismusministers: 5,5 Millionen deutsche Urlauber für 2019.

Hier ITB-Web-Seite mit allen wichtigen Infos
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon walteranamur » 5. Mär 2019, 14:35

Ob das für die Saison 2019 hilfreich sein wird?

Der türkische Geheimdienst erstellt offenbar Namenslisten über Teilnehmer an Türkei-kritischen Demonstrationen in Deutschland. Dies berichtet die "Stuttgarter Zeitung", sie beruft sich dabei auf den türkischen Innenminister Süleyman Soylu.
Besonders Demonstranten, die der verbotenen Organisation PKK nahestehen, sind im Fokus der Regierung. Ihnen droht bei einer Einreise in die Türkei die Festnahme, selbst wenn sie nur den Urlaub im Land verbringen wollen.



Quelle deutsch
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon Beslira » 5. Mär 2019, 16:38

Politiker von FDP bis zur Linkspartei zeigen sich entsetzt.


Sind die Politiker wirklich so dumm oder tun sie nur so?

Diese Ankündigung Leute zu überwachen und bei der Einreise in die Türkei festzunehmen ist doch seit dem Putschversuch an der Tagesordnung. Siehe Thread Verhaftungen...

Die Deutschen, die gemeint sind, haben in der Regel türkischen oder kurdischen Hintergrund. Und was die Kurden/Türken in Deutschland sagen dürfen, dürfen sie in der Türkei natürlich nicht und haben sich sozusagen in Abwesenheit strafbar gemacht. Und wir wissen doch, es gibt in Deutschland Kurden/Türken die der PKK der YPG und Gülen nahestehen und ich habe schon an anderer Stelle geschrieben, die sollten auf keinen Fall in die Türkei reisen. Also insgesamt alles nichts neues. Es gibt nur immer wieder Träumer die glauben die Türkei ist ein Rechtsstaat. Träumt weiter, Politiker von der FDP bis zur Linkspartei....

Die Normalisierungsstrategie der Bundesregierung ist gescheitert.


Ich glaube aber das, dass insgesamt keinen Einfluss auf den Tourismus hat....wie gesagt, ist ja nicht neu.

Zitat zum Thema von einer uns Bekannten:

immer wenn du denkst, blöder gehts echt nicht mehr, dann setzt irgend ein Käseblatt noch einen drauf. Aber ist ja auch ein sehr willkommener und zum verdrehen geeigneter Anlass so kurz vor der ITB Berlin und angesichts der Rekordbuchungen für die Türkei...


Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2846
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2019

Beitragvon alanya_fuchs » 5. Mär 2019, 20:44

Beslira schrieb:
Die Deutschen, die gemeint sind, haben in der Regel türkischen oder kurdischen Hintergrund.


Innenminister Süleyman Soylu hat explizit alle Regierungskritiker genannt.


Demnach drohe nicht nur Deutschen mit türkischen Wurzeln eine Verhaftung in der Türkei, sondern jedem Kritiker der Regierung.
https://www.derwesten.de/politik/tuerke ... ervice=amp

Ich habe gerade bei Heiko Maas angefragt, ob das AA mit der Reisewarnung bis zu ersten Festnahme warten will.

Das kann übrigens jeder machen.
https://www.heiko-maas.de/kontakt
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 2282
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Nächste

Zurück zu "Reise und Urlaub"


 
cron
web tracker