Saison 2018

Relevante Themen, bitte nicht jede Lastminute-Aktion

Re: Saison 2018

Beitragvon Artemis » 18. Jul 2018, 23:42

Ich habe von einem Aparthotel gehört, dass die Appartments einzeln verkauft werden sollten oder verkauft wurden. Dann kam der Besitzer auf die glorreiche Idee, dass die neuen Inhaber aber gegen Entgelt in dem Aparthotel auch frühstücken und ihre Getraenke konsumieren sollten. Was daraus geworden ist, davon habe ich nichts gehört. Aber das Hotel existiert noch.

Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1830
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon walteranamur » 19. Jul 2018, 12:29

Publiziert wurde in diesen Tagen die Liste der sichersten Fluggesellschaften. THY ist da um 6 Plätze zurückgefallen. Besondere Verfälle sind mit eigentlich nicht bekannt. Schleichender Qualitätsverlust oder sind andere um so viel besser geworden?

Interessant ist die Rangliste auf jeden Fall, denn das Spitzenfeld ist nicht europäisch, da muss man ziemlich lange suchen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8938
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Beslira » 19. Jul 2018, 13:00

Es kommt auf die KRITERIEN an.....und schon hat man eine etwas andere Listung:

Bild

Ich finde die Liste von Walter aber besser da sind zwei Gesellschaften (Lufthansa und Tochter Swissair) unter den 12 Besten von weltweit über 700 Fluggesellschaften :cherrysmilies130:

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2489
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Beslira » 19. Jul 2018, 13:55

....und noch etwas zum "Billig-Tourismus"

Millionen Deutsche können sich nicht mal Billig Urlaub leisten.

Jeder sechste Deutsche hat kein Geld für Urlaub

Am schlimmsten trifft es die Alleinerziehenden: 32,6 Prozent von ihnen konnten sich 2017 keinen einwöchigen Urlaub leisten. Bei Alleinstehenden sind es 24,7 Prozent.

Den Anderen wünsche ich einen schönen Urlaub....Bild

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2489
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon alanya_fuchs » 19. Jul 2018, 19:32

Ich antworte mal mit einem Klischee:
Solange es noch für Zigaretten reicht ...

Ist nur ein Klischee, vielleicht muss man manchmal Prioritäten setzen.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Reyhan » 19. Jul 2018, 22:24

...hier ein paar Zahlen zum Thema :

rlaubsreisen sind teuer. Für Millionen Deutsche sind sie zu teuer. 16 Prozent der Menschen in Deutschland konnten sich letztes Jahr keine einwöchige Urlaubsreise leisten. Das sind etwa 13 Millionen Menschen. Auf die Zahlen hat die Bundestagsabgeordnete Sabine Zimmermann (Die Linke) aufmerksam gemacht.

Unter den Alleinerziehenden war ein Drittel der Menschen betroffen. Auch für jeden Vierten Alleinstehenden war ein einwöchiger Urlaub woanders als zu Hause zu teuer.

Die Zahlen werden bei einer jährlichen Befragung zu materieller Entbehrung erhoben, die das Europäische Statistikamt Eurostat durchführt. In der gesamten Europäischen Union konnten sich im vergangenen Jahr 30,5 Prozent der Menschen keine einwöchige Urlaubsreise leisten. Der Anteil in Deutschland ist also deutlich geringer.

Allerdings hat sich die Lage in Deutschland in den vergangenen Jahren deutlich verbessert. Im Jahr 2010 lag der Anteil noch bei 23,7 Prozent, 2016 bei 18,4 Prozent.


AF
Ist nur ein Klischee, vielleicht muss man manchmal Prioritäten setzen.

Das ist nicht so ganz einfach, vor allem für die Alleinerziehenden, die zu Beginn des neuen Schuljahres mit einer langen Liste der für die Schule notwendigen Dinge konfrontiert werden. Tagesausflüge und/oder Klassenfahrten kommen noch hinzu.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1990
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon walteranamur » 26. Jul 2018, 08:38

Die Ulusoy- Gruppe ist in Auflösung:

Im September wird ein weiteres Hotel - und zwar das Fantasia De Luxe in Kusadasi - zwangsversteigert.

Dass aber auch die Reisegruppe seit 2017 voll pleite sein soll, habe ich nicht mitgekriegt. Ulusoy hatte ja noch 2010 Varan übernommen, aber kurze Zeit später dessen Marke ein gestellt und Busse verkauft. Ich sehe die Buchungsseite von Ulusoy jedoch weiterhin im Netz. Das läuft also weiter. Weiß irgendwer mehr dazu?

Ich denke schon, dass vor allem der Ausbau der Flughäfen entlang der Schwarzmeerküste verschiedene Busunternehmen, darunter Ulusoy, schwer trifft und eine weitere Verlagerung des Personenverkehrs stattfinden wird.

Meldung aus Hürriyet
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8938
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon walteranamur » 28. Jul 2018, 15:46

Laut einem Touristiker drängt die Türkei zusammen mit Russland in der Preisentwicklung der Hotelzimmer an die Spitze der europäischen Staaten. Er meint damit die Preissteigerung/Zimmer.

Der Durchschnittspreis für ein Doppelzimmer soll 150 Dollar, die Auslastung (in welchem Zeitraum ?) 79,8 % betragen.

Grup otelleri genelinde karşılaştırılabilir doluluk oranları geçtiğimiz yılın aynı dönemine göre yüzde 1.3 oranında artarak yüzde 79.5’e ulaşırken, günlük ortalama oda fiyatı ise yüzde 2.3 oranında artarak 150.76 dolara yükseldi.


Quelle türkisch

:o :kaffeee:
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8938
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon alanya_fuchs » 28. Jul 2018, 21:27

11.08.18 1 Wo ÜF 318€ p.P. ab Leipzig

Wie passt das zusammen? Warum werden in der Hauptsaison Zimmer verramscht?
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon walteranamur » 28. Jul 2018, 22:03

Richtigstellung:

Ich war da etwas unsorgfältig, danke Cinar für den Hinweis.

Beim zitierten Touristiker handelt es sich um den Chef von CEO Hilton Worldwide, der offensichtlich die Preisentwicklung in seiner Gruppe beschreibt. Und klar: Wer die Receptions-Preise von Hilton kennt, der kann das nachvollziehen.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8938
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Beslira » 17. Aug 2018, 02:17

Urlaub bei Erdogan: Bundesregierung wirbt für Ferien in der Türkei

Die Bundesregierung wirbt dafür, dass die Deutschen Urlaub in der Türkei machen.

Der Tourismusbeauftragte der Regierung, Thomas Bareiß (CDU), sagte der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung”: “Es gibt für mich keinen Grund, nicht in die Türkei zu reisen und dort Urlaub zu machen.”

Bareiß sagte der Zeitung, er sei selbst in der Türkei im Urlaub gewesen. Tourismus könne Brücken zwischen Ländern bauen: “Das brauchen wir derzeit mehr denn je.”

Ab in den Urlaub

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2489
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon alanya_fuchs » 17. Aug 2018, 06:31

Thomas Bareiß (CDU), sagte der “Frankfurter Allgemeinen Zeitung”: “Es gibt für mich keinen Grund, nicht in die Türkei zu reisen und dort Urlaub zu machen.”


Immer schön rumschleimen. Sieben Deutsche und tausende andere sehen das z. Zt. mit ganz anderen Augen.
Die behalten dort auch nicht jeden Idioten, Herr Bareiß.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Artemis » 17. Aug 2018, 08:44

Ich lese gerade im Internet, dass das Imbat Hotel verkauft wurde. 1964 wurde das Hotel von der Özbaş Familie, die aus Söke stammt, in Kuşadası am Frauenstrand gebaut. Viele türkische Promis haben dort ihren Urlaub verbracht. Oft wurde das Imbat auch als Kulisse für Filmaufnahmen benutzt. 2004 wurde das Hotel erneuert. Das Imbat galt lange Zeit als das luxuriöste Hotel von Kuşadası. Nach dem das Familienoberhaupt Ali Rıza Özbaş gestorben ist, übernahm der Sohn Erol die Leitung. Das Hotel Grand Blue Sky wird auch von der Özbaş Familie weiter betrieben. Nun hat Erol Özbaş das Imbat an die Gruppe in Ankara verkauft, die auf die Kette Hilton Double Tree besitzt. Hier einer der Artikel auf Türkisch.
Artemis
 
Beiträge: 1830
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon alanya_fuchs » 17. Aug 2018, 09:31

Der Verkauf war hier letztes Jahr am 25.08. schon das Thema. Ob der Kaufpreis inzwischen gefallen ist?

Viele türkische Promis haben dort ihren Urlaub verbracht.

... und ich. Ich war zwei Mal Anfang der 90er im Imbat. Dann im Nachbarhotel Akdeniz Inn. Wurde das abgerissen? Das Blue Sky stand lange als Bauruine auf dem Hügel. Als es dann fertig war, haben wir dann dort gewohnt. Ja , es war sehr schön dort.
In Kusadasi, wenn man von der Karavanserei die Straße hochgeht und oben beim Tor links in die Fußgängerzone abbiegt, gab es einen Juwelier "Golden Bee". Mit dem waren wir gut befreundet, ohne unser Geld da zu lassen, denn meine Frau hatte damals bei "Christ" gearbeitet. Wir haben ihm Kataloge von Christ geschickt, die haben dann den exklusiven Schmuck kopiert. Bei dem hatte an einem Abend ein Amerikaner für 42000 Dollar Schmuck gekauft. Wir haben 2 Tage gefeiert.

Geht euch das auch so, wenn ein Stichwort fällt, dann geht im Kopf eine Schublade voller Erinnerungen auf.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1959
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Artemis » 17. Aug 2018, 11:08

@Alanya Fuchs, das Akdeniz Inn steht noch, existiert unter einem anderen Namen, es heisst jetzt Le Bleu.
Kuşadası hat sich total veraendert, selbs tdie Einheimischen kennen sich kaum noch aus. Viele Geschaefte aus den 90igern existieren nicht mehr, man sieht kaum noch einen Bekannten in der Stadt, ausser bei Beerdigungen.

Selamlar,
Artemis, die sich schon kidemli yerli einstuft.
Artemis
 
Beiträge: 1830
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

VorherigeNächste

Zurück zu "Reise und Urlaub"


 
web tracker