Saison 2018

Relevante Themen, bitte nicht jede Lastminute-Aktion

Re: Saison 2018

Beitragvon alanya_fuchs » 10. Dez 2017, 16:27

thoker hat geschrieben:Die Berichterstattung bei uns hier in Deutschland beschränkt sich eigentlich immer nur auf negative Meldungen über die Türkei.


Falls Du positive Meldungen findest, kannst du sie hier gerne kund tun. Die würde ich auch gerne lesen.
Die Meldungen sind negativ, weil sie wirklich negativ sind. Kein Redakteur denkt sich etwas aus. Allerdings wird jede Meldung bis zum letzten Tropfen ausgequetscht und vermarktet. Ob das wirklich immer so sein muss ...
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1694
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon santiago » 10. Dez 2017, 16:35

thoker hat geschrieben: Die Berichterstattung bei uns hier in Deutschland beschränkt sich eigentlich immer nur auf negative Meldungen über die Türkei. Ich muss mir vor jedem Urlaub anhören "was du fährst schon wieder da hin?" Thomas


Die ganzen Medien berichten nur negativ. Was ihr geht in die Türkei hörten wir oft schon früher, hauptsächlich von sog. "Kennern" welche noch nie in der Türkei waren. Sagt man denen, die Türkei besteht ja nicht allein aus Erdogan werden sie schnell ruhig.
santiago
 
Beiträge: 1069
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Saison 2018

Beitragvon blümchen » 10. Dez 2017, 18:04

Ich hege keine unlauteren Absichten. Ich wollte nur gern ,dass mir Menschen die sich auskennen die Angst nehmen. Mir wurde sogar vorgeworfen ,ich würde meine Tochter wissentlich einer Gefahr aussetzen ,wenn ich in die Türkei fahre. Aber das alles sind selbsternannte Experten ,die noch nie oder schon lange nicht mehr in der Türkei waren. Dennoch verunsichern sie mich. Die Reise ist bis Dienstag reserviert. Bis dahin muss ich mich entschieden haben.
LG
blümchen
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.2017
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon Günes » 10. Dez 2017, 18:07

santiago hat geschrieben:
thoker hat geschrieben: Die Berichterstattung bei uns hier in Deutschland beschränkt sich eigentlich immer nur auf negative Meldungen über die Türkei. Ich muss mir vor jedem Urlaub anhören "was du fährst schon wieder da hin?" Thomas


Die ganzen Medien berichten nur negativ. Was ihr geht in die Türkei hörten wir oft schon früher, hauptsächlich von sog. "Kennern" welche noch nie in der Türkei waren. Sagt man denen, die Türkei besteht ja nicht allein aus Erdogan werden sie schnell ruhig.


Hallo zusammen :hallo3:
Ich erlebe es genau so.

Meine Antworten sind dann:
Fahrt hin und bildet Eure Meinung.

Eine schön Vorweihnachtszeit wünsch Anita :cherrysmilies141:
Günes
 
Beiträge: 452
Registriert: 12.2010
Wohnort: Thüringen
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon Reyhan » 10. Dez 2017, 18:19

Mir wurde sogar vorgeworfen ,ich würde meine Tochter wissentlich einer Gefahr aussetzen ,wenn ich in die Türkei fahre. Aber das alles sind selbsternannte Experten ,die noch nie oder schon lange nicht mehr in der Türkei waren. Dennoch verunsichern sie mich.


Ja, wie jetzt ? Du klassifizierst diese Leute doch selbst und dann können solche "Experten" Dich verunsichern ?

Ich zitiere nochmal AF :

Ich habe gesehen, dass Du 41 Jahre alt bist. Nimm Dein Leben selbst in die Hand und entscheide für Dich selbst. Du musst diese Entscheidung auch vor Dir selbst verantworten.
Mache Deine Entscheidung nicht von anderer Leute Meinung abhängig.

Damit ist alles gesagt.


So machen es ja offensichtlich eine ganze Menge Leute, die in diesem Forum schreiben !

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1802
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon santiago » 10. Dez 2017, 18:24

Günes hat geschrieben:Meine Antworten sind dann:
Fahrt hin und bildet Eure Meinung.


Ist auch meine Meinung. Wünsche schönen Urlaub.
santiago
 
Beiträge: 1069
Registriert: 12.2010
Geschlecht: nicht angegeben

Re: Saison 2018

Beitragvon Beslira » 10. Dez 2017, 18:28

@blümchen

Abschließend - eine echte Empfehlung für dich..

Ansturm auf Reisen in die Türkei

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2111
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon blümchen » 10. Dez 2017, 20:37

Danke euch!

Wir haben eben mal gestöbert, nach Positivem. Meine Tochter ist begeistert. Ich hatte ihr bisher noch nichts von meinen Plänen erzählt.
https://www.youtube.com/watch?v=hO_nssZaeG0
blümchen
 
Beiträge: 5
Registriert: 12.2017
Wohnort: Sachsen
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon walteranamur » 14. Dez 2017, 10:42

Bereits jetzt wird von Seiten des Tourismusministeriums den A-Agenturen ordentliche Unterstützung für Tourismusverträge angeboten.

Bild
.

Das Budget wird auf 800 Mio TL erhöht. Daraus werden bezahlt, oder subventioniert oder den A-Agenturen als "Schmiergeld" für Verhandlungen im Ausland:

Zwischen 1500 bis 9000 Dollar "Treibstoff-Unterstützung"/pro Flugzeug. Gestaffelt nach Größe und Saison.

2017 gab es für Kreuzfahrtschiffe mit über 850 Passagieren: 30 Dollar/Person. Dies soll auch 2018 stattfinden. Hmmm, ist etwas spät, die Gesellschaften haben ihre Routen doch schon längst festgelegt.

Quelle
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8617
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Beslira » 14. Dez 2017, 12:44

walteranamur hat geschrieben:2017 gab es für Kreuzfahrtschiffe mit über 850 Passagieren: 30 Dollar/Person. Dies soll auch 2018 stattfinden. Hmmm, ist etwas spät, die Gesellschaften haben ihre Routen doch schon längst festgelegt.


Das ist wohl richtig mit den Routen aber die Türkei ist 2018 zumindest wieder dabei...

Nur mal zwei Beispiele - Bodrum und Kusadasi

Bild

Bild

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2111
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Ursy » 14. Dez 2017, 21:05

Die "Mein Schiff" Reise fand schon dieses Jahr statt. Meine Schwiegereltern hatten einen ganzen Tag Aufenthalt in Bodrum.

LG Ursy
Benutzeravatar
Ursy
 
Beiträge: 145
Registriert: 04.2017
Wohnort: CH
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon Artemis » 15. Dez 2017, 22:16

Mein Schiff kommt im naechsten Jahr nur 8x nach Bodrum :(
In der naechsten Saison sollen noch weniger Schiffe in Kuşadası anlegen als in diesem Jahr. Da werden wohl noch mehr Geschaefte, die den Schiffstouris abhaengig sind, schliessen oder erst gar nicht öffnen.
Artemis
 
Beiträge: 1716
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon Beslira » 18. Dez 2017, 17:47

Germania baut Türkei-Angebot ab Berlin aus

Im Sommer 2018 erweitert die Germania Fluggesellschaft ihr Streckenangebot zwischen Berlin und der Türkei. Wöchentlich werden dann fünf neue türkische Ziele von den grün-weißen Flugzeugen angesteuert: Sie heißen Dalaman, Samsun, Kayseri, Adana und Gaziantep.

Germania fliegt bereits jetzt von Berlin zu touristisch attraktiven Zielen in der Türkei. An drei Tagen der Woche geht es nach Antalya, Flüge nach Bodrum finden zweimal wöchentlich statt. Nun stockt Germania ihr Angebot ab Berlin-Schönefeld und Berlin-Tegel auf und fliegt insgesamt zehnmal pro Woche in die Türkei.

“Mit der Aufnahme der fünf neuen Strecken ab Berlin reagieren wir auf die kontinuierlich steigende Nachfrage für Verbindungen zwischen Deutschland und der Türkei”, sagt Claus Altenburg, Director Sales der Germania Fluggesellschaft. “Bei der Auswahl neuer Destinationen orientieren wir uns wie immer nicht nur am touristischen Potenzial, sondern fliegen auch zu Zielen, die vor allem im Rahmen von Familienbesuchen und für Pendler interessant sind.“

Flüge zu den neuen Zielen gibt es one-way bereits ab 89 Euro.

Quelle

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2111
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Saison 2018

Beitragvon Reyhan » 19. Dez 2017, 09:32

Ich bin schon einige Male mit Germania von unserer " Milchkanne" aus geflogen. Allerdings nicht in die TR.

Die Gesellschaft kann man wirklich empfehlen. Sehr nettes Personal, gute Preise und guter Service am Boden.

Für mich viel besser als Sun oder Pegasus.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 1802
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Saison 2018

Beitragvon walteranamur » 19. Dez 2017, 11:18

Neu in Betrieb am Atatürk-Flughafen Istanbul. "Lüks Taksi". Leider steht im Bericht nicht, was man für luxuriöse Form der Beförderung zu bezahlen hat.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8617
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Reise und Urlaub"


 
web tracker