Fussgängerüberführung

Erwaehnenswertes aus Anamur und dem Dorf Çataloluk, in welchem wir wohnen.

Fussgängerüberführung

Beitragvon walteranamur » 6. Dez 2011, 16:29

Irgendwie scheint es, dass eine Gemeinde oder Stadt erst dann eine richtige Stadt ist, wenn diese auch eine Fussgängerüberführung besitzt. Anamur baut seit 4 Monaten daran, hat den Haupteingang eines neu eröffneten Restaurants gleich unpassierbar gemacht, was jetzt auch einen Besitzerwechsel zur Folge hatte... Nun wird im Endspurt montiert..

Nachtrag: Links und rechts keine 30 Meter entfernt befinden sich Lichsignale, welche auch den Fussgängern den Weg über die Strasse freimachen. Dafür sperren 300 Meter entfernt jeden Tag 4-Mal die Polizisten die Hauptstrasse zu den Schulbeginns- und Schulschlusszeiten.

Egal, Hauptsache wir haben einen Passarelle. Behindertengerecht? Nicht wichtig, Hauptsache...

Lokalpresse
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8690
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Fussgängerüberführung

Beitragvon daniela » 6. Dez 2011, 20:31

.......ist die da in der Nähe gebaut worden wo ihr früher mal gewohnt habt, in der Stadt? Mich persönlich beschleicht immer ein komisches Gefühl so in der Magengegend, wenn ich in der Türkei eine Fussgängerbrücke benutze und ich bin froh, wenn ich heil darüber komme. :o

....und weil ich so aufmerksam war, habe ich noch etwas entdeckt......einen Hamam in "meinem Hotel"?! :cherrysmilies110:

http://www.anamurhaberci.com/tr/s_detay.asp?id=4200

Kellerhamam......da muss ich dann wohl wieder mal nach Anamur.....und scheint ein absolutes Bedürfniss zu sein, oder!? :cherrysmilies145:

Nun gut, wenn ich ehrlich bin ......man braucht nicht unbedingt einen Hamam zum entspannen! :cherrysmilies110: :schwaerm02:

hg

daniela
Benutzeravatar
daniela
 
Beiträge: 168
Registriert: 12.2010
Geschlecht: weiblich

Re: Fussgängerüberführung

Beitragvon Hidemann » 6. Dez 2011, 21:14

Hm, eine Fußgängerüberführung scheint mir eigentlich nicht vergleichbar einer Eisenbahnüberführung oder einer Straßenüberführung. Wer sollte da denn über den Fußgänger drüber geführt werden?

Halt, ich hab's!

Wenn ein Fußgänger im Straßenverkehr ums Leben gekommen ist, dann gibt's eine Fußgängerüberführung.

Bild

Beste Grüße
Hidemann
Georg Büchner (* 17. Oktober 1813 - Zitat aus Dantons Tod): Adieu, mein Freund! Die Guillotine ist der beste Arzt.
Hidemann
 
Beiträge: 1101
Registriert: 04.2011
Geschlecht: männlich

Re: Fussgängerüberführung

Beitragvon walteranamur » 8. Dez 2011, 16:22

@Daniela

Ja, der Hamam im Anemonia ist gut angekommen. Soviel ich weiss ist montags Frauentag..
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8690
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Fussgängerüberführung

Beitragvon walteranamur » 8. Dez 2011, 16:26

..und dann gibt es noch diejenigen, welche es offenbar darauf angelegt haben, diese Kunstwerke wieder zu zerstören:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8690
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich


Zurück zu "Stadt- und Dorfgeschichten"


 
web tracker