Mardan Palace: İst denn das möglich?

Unglaubliches oder schwer zu glauben...

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon walteranamur » 13. Nov 2018, 14:28

Nach neuesten Informationen wird nun das Mardan-Palace von der Titanic-Gruppe übernommen. Laut Auskunft des dortigen CEO beabsichtigt man, das Mardan über den Winter auf Vordermann zu bringen, damit es zur Saison 2019 wieder eröffnen kann.

Quelle Turizm Güncel
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon walteranamur » 22. Jan 2019, 18:47

Es wird fleißig angestellt. Unter dem Namen Titanic Mardan Palace soll das Haus im April wieder eröffnen. Bereits eingestellt wurden die Chefs der verschiedenen Departements, welche nun beginnen,ihr Personal zusammen zu suchen.

Ich bin gespannt, ob der zweite Lauf gelingen wird. Bei booking.com gibt es noch nichts...
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon manfred2806 » 11. Feb 2019, 22:40

Antalya son dakika meldet heute:

Das Mardan Palace Hotel, das von dem aserbaidschanischen Geschäftsmann Telman Ismailov für 1,4 Milliarden Dollar in einer Antalya gebaut wurde und nach den wirtschaftlichen Problemen über die Zwangsversteigerung zur Halkbank ging, diente in der letzten Saison nicht. Die Gruppe der Titanic Hotels mietet für 10 Jahre bei der Halkbank. Der neue Besitzer des Hotels, Mehmet Aygun, habe bisher 10 Millionen Euro investiert, sagte er.

WIRD AM 25. APRIL GEÖFFNET

Mehmet Aygun, Vorsitzender der Titanic Hotels, "Titanic Mardan Palace" als Markenname unter dem Namen einer türkischen Marke, sagte er. Titan Mardan Palace mit der Sommersaison 2019, die den ehrgeizigen Aygun zum Ziel hat "Titanic Mardan Palace wird am 25. April eröffnet. Wir werden den Titanic Mardan Palace, der über ein luxuriöses Palastkonzept verfügt, in die Trends des Welttourismus integrieren. Es wird keine große Eröffnungszeremonie geben.

10 MIO. EURO INVESTITIONEN, 1000 PERSONAL

Mehmet Aygün erklärte die Änderungen, die an dem Hotel vorgenommen werden sollten: "Wir werden dieses spezielle Konzept, das das Konzept eines Luxuspalastes hat, mit den sich schnell ändernden und erneuerten Trends des Welttourismus kombinieren. Zum Beispiel haben wir die Anzahl der Familienzimmer erhöht. Wir werden einen seidigen Sandstrand schaffen.
Benutzeravatar
manfred2806
 
Beiträge: 255
Registriert: 10.2014
Wohnort: Hamburg / Antalya
Highscores: 1
Geschlecht: männlich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon alanya_fuchs » 12. Feb 2019, 09:46

10 Mio Euro ??? :(

Für 10 Mio baut man in der Türkei doch locker 10 neue Hotels.
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher.
Bertolt Brecht
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 2282
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon walteranamur » 12. Feb 2019, 10:22

@alanya_fuchs

Du musst ja was vorweisen, wenn du vom Tesvik Fonu Geld ziehen willst. Vielleicht hat der Titanic-Boss auch einfach die Miete noch mit eingerechnet. Er hat das Ganze ja für ein Schnäppchen gemietet.

Ich musste eher etwas grinsen, als ich die 1000 Angestellten las. Mit rund 600 Zimmern käme er damit auf einen weltweit absoluten Top-Gäste/Angestellten-Schlüssel... Es gab aber in den letzten Tagen einen "Karriere-Tag", an welchem Interessenten im Hotel mit Musik und großem Buffet empfangen wurden. Laut Auskunft der Geschäftsleitung hat man 1250 Interessenten begrüßen dürfen.

Aber bleiben wir bei den Realitäten. Der Sand am Strand ist weg.... nun soll er wieder kommen. Irgendwoher....
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon Reyhan » 13. Feb 2019, 08:42

Der Sand am Strand ist weg.... nun soll er wieder kommen. Irgendwoher....


Na, na ! Das ist ja nun nicht irgendein Sand. Seidig muss er sein :D

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 2239
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon walteranamur » 15. Okt 2019, 09:14

Die erste Saison ist durch und der Generaldirektor wird ersetzt.

Sei Nachfolger war schon mal in Titanic- Gruppe tätig und hat sich einen Namen als guter Kontingentverkäufer gemacht. Offenbar gibt es diesbezüglich noch Luft nach oben.

..und sehe gerade extrem unterschiedliche Bewertungen..
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 9449
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon Reyhan » 15. Okt 2019, 10:27

Ich frage mich oft ( wenn ich denn Bewertungen lese) ob die Leut im selben Hotel gewesen sind oder wie es kommt, dass die Bewertungen so unterschiedlich sein können.

Nicht alle können / werden " gekauft" sein....

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 2239
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Mardan Palace: İst denn das möglich?

Beitragvon Beslira » 15. Okt 2019, 12:05

Reyhan hat geschrieben:Ich frage mich oft ( wenn ich denn Bewertungen lese) ob die Leut im selben Hotel gewesen sind oder wie es kommt, dass die Bewertungen so unterschiedlich sein können.

Nicht alle können / werden " gekauft" sein....

Reyhan


4 schlechte und 22 gute Bewertungen entspricht in etwa unserem Wahlverhalten... ;)

Es gibt es ja auch Wähler (AfD) wo man sich fragt "In welchem Land leben die eigentlich?"

Ich finde die Bewertungen eher bemerkenswert!

Auszüge.

Ein 14 bis 18jähriger, findet das Hotel schlecht und schreibt....!?

Das Essen ist inordnung aber könnte abwechslungsreicher sein...
Ansonsten sind die Zimmer sehr gut und allgemein die Anlage des Hotels überzeugt und ist Weltklasse...
Aber in Sachen Entertainment ist über den Tag hinaus nicht sehr viel...

Das Hotel ist gut aber noch nicht sehr gut...


und stefi 26-30 hat wohl etwas den Überblick verloren:

Bevor wir das Hotel für fast 20.000€ gebucht haben habe ich die Bewertungen hier gelesen und dachte wow.


oder:

Es löhnt sich!


Schön finde ich auch die fast gleichlautenden Kommentare der Hotelleitung bei :cherrysmilies130: oder :cherrysmilies129: :

Vielen Dank, dass Sie sich die Zeit genommen haben, uns Ihre Meinung zu Ihrem Aufenthalt bei uns mitzuteilen. Ihre Kommentare werden von uns berücksichtigt. Wir bedanken uns für Ihre Bewertung und werden uns sehr freuen, Sie bei uns mal wieder empfangen zu dürfen.

Mit freundlichen Grüßen,
Hotel Management
Titanic Mardan Palace


Alles wie im normalem Leben.... :cherrysmilies148:

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2846
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Vorherige

Zurück zu "Na sowas!"


 
web tracker