Schwere Unfälle!!

Hier hat so ziemlich alles Platz - aber keine politischen Themen und Debatten

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 5. Apr 2018, 19:17

Heute gabe es einen schweren Bran in Istanbul. Betroffen die Akut-Station eines Krankenhauses. Der Vali ließ erklären, für die Menschen im Inneren hätte keine Gefahr bestanden. Wenn man aber sieht, wie diese Fassade hochfackelt, fragt sich schon, was denn da Tolles verbaut wurde, denn auch Rauch ist nicht ohne..

Bericht und Film
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8962
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Cinar » 7. Apr 2018, 19:05

In Istanbul ist heute nachmittag gegen 16 Uhr ein Tankschiff direkt unter der Bosporusbrücke in ein Haus gefahren. Wie durch ein Wunder gab es keine Toten und keine Verletzten, dafür jede Menge Videofilmchen im Netz von dem Unfall.
Hürriyet

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 197
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Cinar » 17. Jun 2018, 13:09

Im März war hier unter der Bosporus Brücke ein Schiff in eine historische Bosporus Villa (Yali) gekracht.
Bild

Heute überrascht dieser Anblick:
Bild
weitere Bilder hier

Nach dem Wiederaufbau sollte man sich über die Farbgebung mal ein paar Gedanken machen.

Cinar
Benutzeravatar
Cinar
 
Beiträge: 197
Registriert: 01.2017
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 17. Jun 2018, 17:21

Das ging ja schnell - und erstaunlich: War nicht die Rede davon, dass ein großer Teil illegal auf einer Plattform erweitert wurde? Die Plattform sieht man sehr gut und der sanierte Trakt scheint wieder darauf zu stehen...
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8962
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Artemis » 17. Jun 2018, 17:36

Von wegen die Villa ist wiederaufgebaut! Die Restaurierungsarbeiten dauern noch an, man hat die Baustelle hinter einem riesigen Foto mit dem ursprünglichen Zustand versteckt, deshalb auch der Unterschied im Farbton. Lesen muss man können.

:hallo3: Artemis
Artemis
 
Beiträge: 1840
Registriert: 02.2011
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon alanya_fuchs » 17. Jun 2018, 18:25

@ Artemis

Touché!

:D
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1964
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 2. Jul 2018, 08:25

Wieder ein schwerer Unfall mit Landarbeitern:

Mersin'in merkez Toroslar ilçesinde tarım işçilerini taşıyan minibüsün devrilmesi sonucu ilk belirlemelere göre 3 kişi öldü, çoğunluğu Suriyeli 30'a yakın kişi de yaralandı. Yaralılar, ambulanslarla Mersin'de çeşitli hastanelere sevk edildi.


Ein Minibus mit Landarbeitern hat sich überschlagen. 3 Personen sind verstorben. Weitere rund 30 Personen, zur Mehrheit Syrer, wurden verletzt und in verschiedene Spitäler eingewiesen.

Jedes Jahr werden nach solchen Unfällen verschärfte Kontrollen angekündigt, trotzdem ist es offenbar weiterhin kein Problem, mit völlig überfüllten Minibussen in der Gegend herumzufahren....

Quelle Hürriyet
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8962
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon alanya_fuchs » 2. Jul 2018, 10:30

Nur zum besseren Verständnis:

Ein Minibus hat sich überschlagen, 3 Tote und mindestens 30 Verletzte.

Wie geht das?

Der z. Zt. größte Minibus ist der SPRINTER 516CDI mit 22 Plätzen + Fahrer
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1964
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Beslira » 2. Jul 2018, 11:05

alanya_fuchs hat geschrieben:Nur zum besseren Verständnis:

Ein Minibus hat sich überschlagen, 3 Tote und mindestens 30 Verletzte.

Wie geht das?

Der z. Zt. größte Minibus ist der SPRINTER 516CDI mit 22 Plätzen + Fahrer


Der Mercedes-Benz Sprinter ist ein Kleintransporter ... Travel und City mit bis zu 30 Sitzplätzen ...

steht sogar bei wiki und wiki weiß (fast) alles..

Beslira
Turkey - Home of Turquoise
Benutzeravatar
Beslira
 
Beiträge: 2524
Registriert: 01.2017
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon alanya_fuchs » 2. Jul 2018, 11:10

Wiki in turkey yok.
Ein Grund, weshalb auch Ausländer ungebildet sind.
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1964
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 2. Jul 2018, 12:11

Es handelt sich um einen Isuzu MD-27 würde bedeuten 27 Passagiere plus Fahrer.
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8962
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Reyhan » 2. Jul 2018, 17:55

...wirklich schlimm..aber die Anzahl der transportierten Personen wundert doch nicht wirklich jemanden ?
Oder geht das nur mir so, die jeden Morgen / Abend die LKWs mit den Arbeiter/innen auf die Felder fahren sieht bzw abends wieder hinunter ? Da wird eng gestanden( passen mehr rein ) ohne jegliche Sicherung und der Fahrer scheint vor allem vor / in Kurven nicht daran zu denken, dass er lebende Fracht auf seiner Ladefläche stehen hat.

Ich verstehe nicht wie man diese LKWs noch fahren lassen kann. Gilt natürlich auch für die Kleinbusse.

Reyhan
"Unterbrich niemals deinen Gegner wenn er dabei ist, einen Fehler zu machen.".
Napoleon Bonaparte
Benutzeravatar
Reyhan
 
Beiträge: 2003
Registriert: 12.2010
Wohnort: Münsterland
Geschlecht: weiblich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon Chrissi » 3. Jul 2018, 00:22

Ne,
der Isuzu ist ein Midi-Bus, sieht man in Alanya überall.
27 Sitzplätze passt, das oben beschriebene Modell ist meiner Meinung geschätzt ca. 20 Jahre alt. :(

Wäre im Prinzip kein Problem, da Billigflieger ala Sunexpress oder Pegasus ja auch solche Klapperkisten einsetzen..

Es liegt ev. an der Wartung, in Fethiye habe ich erlebt das bergrunter die Bremsen des Dolmus gequalmt haben, der Fahrer hat nicht runtergeschaltet (Motorbremse genutzt) und die Kiste unten immerhin zu stehen bekommen. Die Bremse war fertig, da verglüht...

Von Gazipasa nach Alanya passen in einen kleineren Mini-Bus (16+1) auch rund 30 Personen inkl. Kinder :(
Chrissi
 
Beiträge: 485
Registriert: 02.2017
Wohnort: D / NRW
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon alanya_fuchs » 8. Jul 2018, 19:58

Türkei - Tote und Verletzte bei Zugunglück

Bei einem Zugunglück im Nordwesten der Türkei sind mindestens zehn Menschen getötet worden.

Außerdem gab es über 70 Verletzte, wie das Staatsfernsehen berichtete. Der Zug mit rund 360 Passagieren an Bord war von Westen in Richtung Istanbul unterwegs. Die Ursache ist noch nicht bekannt.

https://www.deutschlandfunk.de/tuerkei- ... _id=901349
Das Böse geschieht von leichter Hand und unbemerkt, erst viel später ist der Mensch entsetzt und verwundert über das, was er getan hat.
Leo Nikolajewitsch Graf Tolstoi
Buch der Jugend 1852
Benutzeravatar
alanya_fuchs
 
Beiträge: 1964
Registriert: 01.2017
Wohnort: Weltbürger
Geschlecht: männlich

Re: Schwere Unfälle!!

Beitragvon walteranamur » 8. Jul 2018, 20:02

Hier gibt es eine türkische Reportage und Bilder. Wurde da was weggespült?

Hier weitere Bilder. Wieder diese frei hängenden Geleise...

inzwischen auch auf deutsch
Benutzeravatar
walteranamur
Forum Admin
 
Beiträge: 8962
Registriert: 12.2010
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Geschlecht: männlich

VorherigeNächste

Zurück zu "Politfreie News aus dem türkischen Alltag"


 
web tracker